Forum / Mein Baby

Finger oder Schnuller?

Letzte Nachricht: 5. Juli 2013 um 8:57
04.07.13 um 12:34

Hallo ihr Lieben,

meine kleine Tochter ist nun 9 Wochen alt, ich stille sie voll und es klappt auch ganz gut.
Seit etwa 2 Wochen hat sie nun ihre Finger zum nuckeln entdeckt. Sie nuckelt manchmal den halben Tag daran und heult lautstark los weil sie ihre Finger nun mal noch nicht immer gleich findet...

Jetzt zu meiner Frage: Soll ich ihr lieber einen Schnuller anbieten wenn sie ihre Finger nimmt? Ich habe jetzt schon von mehreren Seiten gehört, Finger seien noch schädlicher für Kiefer/Zähne als ein Schnuller.
Ich habe auch schon probiert sie anzulegen wenn sie ihre Finger so verzweifelt sucht,das will sie in dem Moment aber nicht. Meinen kleinen Finger kennt sie auch ab, schmeckt wohl nicht

Eigentlich wollten wir ihr keinen Schnuller geben, hat bisher auch alles super geklappt, aber ich denke ein Schnuller wird auch besser wieder abzugewöhnen sein als die eigenen Finger

Liebe Grüße
Selina

Mehr lesen

04.07.13 um 14:42

Ganz klar Schnuller
ich habe selber einen fast 3 jährigen Daumennuckler zu Hause ich schaffe es einfach nicht ihm den Daumen abzu gewöhnen und man sieht auch schon das er später eine zahnklammer brauchen wird bin schon am verzweifeln wie ich es ihm bei bringen kann allerdings wenn das Kind den schnuller verweigert kannst du nichts machen.
Mein Sohn hatte damals auch einen Schnuller und ab 6 Monate war nur noch der Daumen im trend

Gefällt mir

04.07.13 um 15:02


Warum darf das Kind denn nicht selbst entscheiden, was es möchte... unsere Große wird in 2 Wochen 4 Jahre alt... sie hat von Anfang an nur den Daumen genommen... sie hat weder verschobene Zähne noch sonst irgendwelche Schwierigkeiten... wir gehen regelmäßig mit ihr zum Zahnarzt und es wurde noch nie was gesagt... Auch jetzt lutscht sie noch am Daumen... Aber nur noch nachts, wenn sie im Bett wach wird... es ließ immer mehr nach... zuerst wanderte der Daumen nur noch in den Mund, wenn sie müde war und jetzt braucht sie ihn nicht mal mehr zum Einschlafen... und nachts, wenn sie schläft, merkt sie ja nicht, wenn der Daumen in den Mund geht Auch dann ist er aber nicht lange drin... vllt 5 Minuten... Also, wir wollten s ihr nie mit nem Schnuller abgewöhnen

Und unser Kleiner nimmt gar nix... kein Schnuller, keinen Daumen

Gefällt mir

04.07.13 um 15:05

Wenn
Sie den Schnuller annimmt,dann würde ich ihr auch eher den Schnuller geben aus den dir genannten gründen

Gefällt mir

04.07.13 um 15:06
In Antwort auf

Wenn
Sie den Schnuller annimmt,dann würde ich ihr auch eher den Schnuller geben aus den dir genannten gründen

Achso...
Meine Schwester hat am Daumen genuckelt und hatte einen ganz böse verschobenen Kiefer deswegen.sie ist 23 und musste bis vor kurzem eine Zahnstange tragen seit ihrem 12 Lebensjahr

Gefällt mir

04.07.13 um 15:21


Probiere halt mal aus ob sie den Schnuller überhaupt nimmt. Meine Kleine hatte die ersten Wochen einen. Als sie dann ihre Finger entdeckt hat wollte sie ihn nicht mehr.
Ich habe ihn immer mal wieder angeboten aber nö, nichts zu machen. Jetzt ist sie 10 Monate und nuckelt nur noch selten am Daumen. Zum Glüüüück, der Schnuller hat im Gegensatz zu den Fingern eben wirklich den Vorteil, dass man ihn besser abgewöhnen kann. Die Finger sind halt angewachsen.
Aber ich hatte als Baby weder Schuller noch Finger und habe trotzdem ewig eine Zahnspange gebraucht.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

04.07.13 um 16:53

Schnuller
Ich würde auch Schnuller anbieten! Wenn sie den nicht möchte, kannst du leider nicht viel gegen das Daumennuckeln machen.
Das Kind selbst entscheiden lassen (so wie Honeymoon schreibt) ist in der Hinsicht echt ein risiko, man sollte zumindest versuchen dem Kind eine Alternative zu bieten das Saugbedürfnis zu befriedigen, die in dem Fall der Schnuller ist.

Toll das dein Kind, Honeymoon, mit seinem Kiefer bisher keine Probleme hat!
Das es auch anders laufen kann, zeigt die Erfahrung die Ischokays Schwester machen musste!

Lg die Zahnarzthelferin

Gefällt mir

04.07.13 um 19:48

Danke!
Ich biete ihr bei Gelegenheit mal den Schnuller an, mal schauen ob er ihr dann genauso schmeckt wie ihre Finger

Gefällt mir

05.07.13 um 8:37

Meine
kleine hat den Daumen dür sich entdeckt

Hätte auch lieber einen Schnuller bei ihr gesehen, leider ohne Erfolg! Hab so ziemlich alle Formen und Marken probiert... Keine Chance!

Ich ar selbst ein Daumenlutscher, bis 7 Jahre und musste NIE zum Kieferorthopäden

Gefällt mir

05.07.13 um 8:45

Schnuller
wenns irgendwie geht, Schnuller. DEN kann man abgewöhnen, den Daumen viel schwerer, den kann man ja nicht wegpacken...meine Nichte hat sehr lange am Daumen genuckelt, mit Folgen für die Zähne.

Gefällt mir

05.07.13 um 8:57

Schnuller
Mein Sohn hatte auch keinen Schnulller genommen, lieber die Brust zum einschlafen und beruhigen. Hab ihm das dann mit 6 Monaten abgewöhnt und irgendwie den Schnuller dafür angedreht

Jetztist er 20 Monate alt und guckt seinen Schnuller kaum noch an. Er sieht ihn liegen und freut sich das er da liegt

Gefällt mir