Home / Forum / Mein Baby / Flaschenwärmer oder wasserbad?

Flaschenwärmer oder wasserbad?

29. August 2010 um 14:33 Letzte Antwort: 30. August 2010 um 14:30

Könnt ihr eindn guten flaschenwärmer empfehlen? Oder braucht man gar keinen, klappt das aufwärmen im wasserbad genauso schnell?

Mehr lesen

29. August 2010 um 14:47

Meine hebamme
Sagt ich kann die flaschen für den ganzen tag vorbereiten und im kühlschrank aufbewahren und dann nur noch aufwärmen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. August 2010 um 16:02

Wie unten schon kurz beschrieben...
es geht super wenn man morgens ne größere Menge Wasser kocht und dann eine Hälfte heiß in der Thermoskanne lässt und die andere Hälfte in den Kühlschrank stellt. Dann schüttest Du erst einen Teil heißes Wasser auf das Pulver, schüttelst und dann den Rest mit kaltem auffüllen...in weniger als 1 min. ist die Flasche fertig!
Ich hab keinen Wärmer o.ä. und Brei kannst Du im Topf oder Mikro aufwärmen...
Mach ich immer so und klappt super....!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. August 2010 um 23:18
In Antwort auf katia_12264927

Meine hebamme
Sagt ich kann die flaschen für den ganzen tag vorbereiten und im kühlschrank aufbewahren und dann nur noch aufwärmen...

Einfach mal
an der frisch zubereiteten Milch riechen, eine Stunde warten und wieder riechen... wo ist der würg smiley

Aber um mal auf die Frage zu kommen: Flaschenwärmer war anfangs praktisch, wenn nach ca. 20 Minuten die Milch langsam kalt wurde, dann hab ich die Flasche kurz in den Flaschenwärmer gestellt. Allerdings denke ich, das Du die Milch zwischendurch auch kurz in der Mikro warm machen kannst

Ansonsten gilt, Milch immer frisch zubereiten, geht mit heissem abgekochten und kaltem abgekochten Wasser in 2 Thermoskannen echt fix.
LG Daisy

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. August 2010 um 8:44


oder kauf dir einfach einen Cooltwister kochendes wasser rein perfekte trinktemp. raus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. August 2010 um 14:30
In Antwort auf daisy2121

Einfach mal
an der frisch zubereiteten Milch riechen, eine Stunde warten und wieder riechen... wo ist der würg smiley

Aber um mal auf die Frage zu kommen: Flaschenwärmer war anfangs praktisch, wenn nach ca. 20 Minuten die Milch langsam kalt wurde, dann hab ich die Flasche kurz in den Flaschenwärmer gestellt. Allerdings denke ich, das Du die Milch zwischendurch auch kurz in der Mikro warm machen kannst

Ansonsten gilt, Milch immer frisch zubereiten, geht mit heissem abgekochten und kaltem abgekochten Wasser in 2 Thermoskannen echt fix.
LG Daisy

Hast ja recht!
Habe nach dem tip meiner hebamme, die anscheinend auf dem mond lebt, flasche vorbereitet und alle auagekippt! Wie kommt die auf so was? Manchmal könnte ich ausflippen, man kan auf niemanden mehr verlassen... Ärzte und Hebammen in die tonne kloppen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest