Home / Forum / Mein Baby / Fleisch ist jetzt erstmal von unsere Nahrungliste GESTRICHEN

Fleisch ist jetzt erstmal von unsere Nahrungliste GESTRICHEN

10. Februar 2012 um 13:38 Letzte Antwort: 10. Februar 2012 um 23:16

Maaaann!!
Langsam dreh ich echt durch ÜBERALL im Fleisch ist irgend ne KACKE drinne!!!!!!!!!!!

Die eine Reportage sagt in BIOFleisch ist auch Antibiotika nachweisbar die nächte verneint es wieder

Soagr mein Fleischfressender Mann meinte das wir jetzt erstmal OHNE Fleisch versuchen werden

Naja FAST ohne! Werde jetzt bei Metro immer argentinisches Rindfleisch kaufen in der hoffnung das es weniger mit irgendwelchen Kram belastet ist

Habe mir gestern Abend schon ein paar leckere Vegetarische Rezepte aus den Internet gedruckt

SO musste ich mal loswerden!!

LG
Stiwi

Mehr lesen

10. Februar 2012 um 13:41

Ach
Jedes jahr ist doch irgentwas

BSE
Schweinegrippe
vogelgrippe
Gammelfleisch
EHEC

wenns danach geht am besten selbst anbauen und schlachten

Gefällt mir
10. Februar 2012 um 13:43
In Antwort auf an0N_1287633199z

Ach
Jedes jahr ist doch irgentwas

BSE
Schweinegrippe
vogelgrippe
Gammelfleisch
EHEC

wenns danach geht am besten selbst anbauen und schlachten

Naja
aber ist ja was anderes! Diese sachen sind ja schon IMMER drin gewesen bzw. schön länger..........!

Und nunja wenn nur um meine nase ginge wäre mir das egal aber habe ja ein kind und das muss ich ja nun nicht auhc noch "verseuchen"

Gefällt mir
10. Februar 2012 um 13:45
In Antwort auf pippa_12857360

Naja
aber ist ja was anderes! Diese sachen sind ja schon IMMER drin gewesen bzw. schön länger..........!

Und nunja wenn nur um meine nase ginge wäre mir das egal aber habe ja ein kind und das muss ich ja nun nicht auhc noch "verseuchen"

Man
Darf sich aber deswegen nicht verrückt machen die medien spinnen auch gerne mal was dazu...

Und im endefekt ist doch in allem iwas drinne was schädlich sein kann...

Gefällt mir
10. Februar 2012 um 14:24


Gott sei dank ich habe einen metzgermeister geheiratet
Und da bei metro würde ich schon mal gar nicht einkaufen!!!! Die haben nämlich gar meine qualität!!!
Im arg. Rind werden mit entzymen behandelt damit es lange haltbar ist!!! (frisch 4monate haltbar )
Du musst mangalitza wollschwein aus ungarn essen...Super lecker und gesund (omega 3 fettsäuren!)
Und dieser tip war gratis

Gefällt mir
10. Februar 2012 um 19:09
In Antwort auf adah_12295578


Gott sei dank ich habe einen metzgermeister geheiratet
Und da bei metro würde ich schon mal gar nicht einkaufen!!!! Die haben nämlich gar meine qualität!!!
Im arg. Rind werden mit entzymen behandelt damit es lange haltbar ist!!! (frisch 4monate haltbar )
Du musst mangalitza wollschwein aus ungarn essen...Super lecker und gesund (omega 3 fettsäuren!)
Und dieser tip war gratis

Du
Das stimmt nicht was du sagst. Das Argentinische Rinderfleisch hat allein schon eine Reifezeit von 1 Monat. Aus welcher Quelle hast du denn das das Fleisch behandelt wird?

Gefällt mir
10. Februar 2012 um 19:48

@jenny
Danke aber mein mann is moslem und da gibbet hier zuhause kein schwein

bzw. für ihn nicht und ich koche nicht extra getrennt

Gefällt mir
10. Februar 2012 um 22:50
In Antwort auf an0N_1273266399z

Du
Das stimmt nicht was du sagst. Das Argentinische Rinderfleisch hat allein schon eine Reifezeit von 1 Monat. Aus welcher Quelle hast du denn das das Fleisch behandelt wird?

Sichere quelle...
Heißt ehemann, metzgermeister der sich in fleisch so gut auskennt wie an seiner frau

Gefällt mir
10. Februar 2012 um 23:03


Wir sollten das geld nicht für autoöl, hochglanz-küchen und super smartphones ausgeben sondern für gutes essen! Schließlich brauchen wir unseren körper länger und sollten ihn damit verwöhnen!!!
Auch beim bauern um die ecke kommt der tierarzt und spritzt antibiotika!!! So ein schwachsinn! Ihr wollt mir doch nicht erzählen das ihr ach so bio-mäsig isst?!?!?! Das ihr mit zentrifuge und mixer eure butter selbst macht??? Lächerlich....meine familie sind alles bauern...mit selbstgemachter wurst, butter, fleisch, marmelade und und und!!! Da wollt ihr mir erzählen "ich ess nur bio" auch denen gehts um geld verdienen...nur dass das kälbchen da einen namen bekommt und erst danach geschlachtet wird!!!
Ich verpulver schon wieder sinnlos energie...

Gefällt mir
10. Februar 2012 um 23:04
In Antwort auf adah_12295578

Sichere quelle...
Heißt ehemann, metzgermeister der sich in fleisch so gut auskennt wie an seiner frau

Hihi
Gibts keine unerforschte Stelle mehr??

Ne Spaß, also ich arbeite in der Metro, hab dort auch meine Ausbildung gemacht. Die Haltbarkeit von 4 Monaten ist ganz unbedenklich. Ist sogar besser wie ganz frisch

Gefällt mir
10. Februar 2012 um 23:16

salatbuffet..
so sehe ich das auch.
das ist der egoismus. ob die tiere leiden,egal. hauptsache billig. aber wenn man selber davon krank wird,nein,dann natürlich nicht

mein mann war extremer fleischesser,bald täglich wollte er fleisch (und ich vegetarier wie passend)
jetzt isst er es auch nur noch selten. für die kinder gibts auch selten fleisch. eigentlich nur pute...und wurst mal aufs brot.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers