Home / Forum / Mein Baby / Fliegen

Fliegen

12. April 2016 um 14:25

Wann seid ihr das erste Mal mit euren kleinen geflogen, wie lange und wie lief es so? Ich dache an Thailand wenn die Kleine 2,5 ist. Würden erst nach Dubai fliegen, dort in Ruhe übernachten und den nächsten Tag weiter fliegen. Ist sowas ok in dem Alter? Ich hab Fernweh

Mehr lesen

12. April 2016 um 14:31

Das erste mal mit knapp 2 jahren
Aber nur inlandsflug...also so ne 3/4 Stunde. Das nächste mal mit knapp 6 jahren, flugzeit 3 Stunden.
Diesen Sommer dann wieder. Mal gucken wie es wird. Die sagt immer sie hat Angst abzustürzen. Hmmpf.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2016 um 14:43

Wir fliegen das erste Mal im Juli
Dann ist er 11,5 Monate... Bin etwas aufgeregt... Und freue mich. 1,5 Std Flugzeit. Hat jemand Tipps?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2016 um 15:00

Vielflieger
Mein Großer, jetzt 4, ist Vielflieger... Wir haben Familie in der Welt verteilt...
Das erste Mal im Flugzeug war er mit 2,5 Monaten, innerhalb Europas. Ersten alangstreckenflug mit 7 Monaten.
Mit fast 12 Monaten dann nach Asien mit umsteigen in Hong Kong...
Ab Krabbelalter und erst recht wenn sie laufen ist es halt ne andere Nummer. Meiner wollte immer viel Bewegung, also die Flugzeuggänge auf und ab. Ist eigentlich kein Problem. Malzeug, Spielzeug, IPad...
Für Start und Landung ist Trinken wichtig, denn das Schlucken erleichtert den Druckausgleich.

Der Jetlag ist eigentlichschlimmer als der Flug...

Mach es! Es ist so toll mit Kindern zu Reisen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2016 um 15:00

Klar
Du kennst dein Kind, wenn du denkst das ist okay, weißt du es am allerbesten. Wir sind mit unserem schon mit 8.5 Monaten Langstrecke geflogen (San Francisco) und es war toll und entspannt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2016 um 15:06
In Antwort auf happymum2015

Wir fliegen das erste Mal im Juli
Dann ist er 11,5 Monate... Bin etwas aufgeregt... Und freue mich. 1,5 Std Flugzeit. Hat jemand Tipps?

...
Zum Druckausgleich bei Start und Landung trinken lassen.
Zum Wicklen hab ich immer nen Jutebeutel mit einer Windel, Wickeltischauflage und Feuchttüchern in der Wickletasche. Wenn ich es dann brauche, einfach rausziehen und es ist alles parat..
Trägst Du? Ist am Einfachsten beim Reisen, finde ich. Manchmal muss man die Trage halt abnehmen beim Sicherheitscheck.
Und ansonsten: viel Spaß!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2016 um 18:41

Mit
Knapp 6 Monaten Langstrecke ( Neuseeland ). Ging problemlos. Es kommt aber bestimmt auf das Kind an und wie entspannt die Eltern sind .wir würden es immer wieder machen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2016 um 18:48

Meine
flog mit 9 Monaten das erste Mal nach Indien. War kein Problem - den Großteil hat sie verschlafen und den Rest aus dem Fenster geschaut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2016 um 19:03

2monate
War meiner da,mein Mittlerer 1j8mo und der Große 5j2mo.
Wir sind knapp 9h nach Washington dc geflogen,Direktflug.
Es gab keine Probleme. Der Kleine schlief die ganze Zeit .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2016 um 20:48

Hi
sind mit einer 2.5 jährigen nach Barbados geflogen. War kein Problem. auch 1 Jahr später War diese lange Flugzeit kein Problem. eher das jetlag machte zu schaffen. aber nicht nur dem kind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2016 um 9:02

Mit 7 Monaten
Von Südwesten USA nach Deutschland.
Easy! War kein Problem. Klar... war der kleine mal quengelig.... konnte ihn dann stillen und dann war er glücklich.
War knapp 10 Stunden nach London. Von da dann noch mal 1, 5 Stunden.
Wie schon erwähnt, war der jetlag "schlimmer".
Das baby hatte zuerst nen rhythmus nach eigentlich 2 tagen schon. Meine Tochter (4 und als wir auswanderten 2J 9momate alt) brauchte je 1 Woche bis der Rhythmus wieder drin war.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2016 um 17:16
In Antwort auf gruenspan

...
Zum Druckausgleich bei Start und Landung trinken lassen.
Zum Wicklen hab ich immer nen Jutebeutel mit einer Windel, Wickeltischauflage und Feuchttüchern in der Wickletasche. Wenn ich es dann brauche, einfach rausziehen und es ist alles parat..
Trägst Du? Ist am Einfachsten beim Reisen, finde ich. Manchmal muss man die Trage halt abnehmen beim Sicherheitscheck.
Und ansonsten: viel Spaß!

Super danke!
Ja ich trage, werde mich mit meinem Mann abwechseln

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2016 um 22:23

Mit 8 Wochen das erste Mal
allerdings bloß 1,5h Flugzeit. Hat prima geklappt. Seitdem schon einige Male, das längste waren 12,5 Stunden nach Kapstadt mit 9 Monaten. Viel Vergnügen bei den Reiseplanungen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram