Home / Forum / Mein Baby / Fliegen mit 10 Monate altem Baby

Fliegen mit 10 Monate altem Baby

27. Mai 2009 um 7:05

Hallo, am 30 .06.09 wollen ,mein Freund , mein 10 monate aler Sohn und ich nach Sizilien fliegen . 17.10 Uhr startet der Flieger ,man soll ja 2 Stunden vorher am Flughafen da sein , da mein Kleiner noch nicht laufen kann , haben wir uns überlegt wie wir ihn am besten tragen . Wir werden von Stuttgart aus fliegen, gibt es dort Buggys die man sich am Flughafen ausleihen kann ? Oder solche Wägen wo man die koffer drauf stellen kann , sind diese mit Kindersitzen ausgestattet ( meine so wie die Einkaufswägen.) Oder wie habt ihr eure Kinder im Flugzeug beschäftigt, habt ihr Spielzeug mitgenommen und wenn ja welches ? 3 Stunden Flug ist für ein Kind bestimmt lang . Hoffe mir kann jemand antworten

Mehr lesen

27. Mai 2009 um 7:10

HMMM
Ist von euch noch keiner mit Kind geflogen ???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2009 um 7:18

Was
für Spielzeug hast du da mitgenommen ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2009 um 7:34

Hallo,
Du kannst einen Buggy mitnehmen (schau mal auf der Internetseite der Airline, viele bieten einen kostenlosen Kinderwagen Transport an, ebenso wie kostenlose Familiensitzplatzreservierung und Babybett in der ersten Reihe), muss aber mit angegeben werden beim einchecken-bei mir haben sie einmal vergessen beim Maxi-Cosi so ein Schildchen dranzuhängen, hatte dann die totalen Probleme am Flugzeug.

Wir hatten Bilderbücher, Autos, Stofftiere...alles mögliche mit eingepackt-im Endeffekt waren die anderen Kinder viel interessanter )

Guten Flug
Bea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2009 um 8:00

Guten Morgen
Ich fliege am 3.6. mit meiner Kleinen allein in die Türkei(zu Besuch).Sie ist jetzt 9 Monate.Ich habe auch schon richtig Angst vor dem flug,da meine Kurze wirklich ein Energiebündel ist.
Mein Flug geht 18.50Uhr und dort sind wir 22.55Uhr(türkischer Zeit).Ich hoffe sie schläft.Aber ich werde auch Spielzeug und so mitnehmen.
Aber es wird schon alles klappen

Schönen Urlaub wünsche ich euch
LG Isa+Melissa-Shirin+Adelina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2009 um 8:03

Einen guten Flug wünsche ich euch!
Für ein Babybettchen in der 1. Reihe seid ihr jetzt sicher spät dran, aber probieren würde ich es auf jeden Fall.
Ich bin zwar noch nicht geflogen mit meinem Kleinen, kommt erst in 3 Monaten und dann ist er auch 9 Monate alt, aber meine Schwester fliegt NY- Frankfurt mit ihren beiden und das geht gut.
3 Std Flugzeit bekommt ihr gut rum. Nimm was zum spielen mit, was zum essen und trinken für ihn und lieber ein kleines bißchen zuviel als zuwenig.
Und du kannst deinen eigenen Buggy mitnehmen, von "Flughafen- Buggy" habe ich nocht nichts mitbekommen, will aber nicht völlig ausschließen, dass es sowas vielleicht nicht doch gibt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2009 um 8:09
In Antwort auf zsuzsa_12290678

Einen guten Flug wünsche ich euch!
Für ein Babybettchen in der 1. Reihe seid ihr jetzt sicher spät dran, aber probieren würde ich es auf jeden Fall.
Ich bin zwar noch nicht geflogen mit meinem Kleinen, kommt erst in 3 Monaten und dann ist er auch 9 Monate alt, aber meine Schwester fliegt NY- Frankfurt mit ihren beiden und das geht gut.
3 Std Flugzeit bekommt ihr gut rum. Nimm was zum spielen mit, was zum essen und trinken für ihn und lieber ein kleines bißchen zuviel als zuwenig.
Und du kannst deinen eigenen Buggy mitnehmen, von "Flughafen- Buggy" habe ich nocht nichts mitbekommen, will aber nicht völlig ausschließen, dass es sowas vielleicht nicht doch gibt.

Ich glaube
Ein Babybettchen wäre für meinen Kleinen nix, dafür hat viel zu viel zu schauen undzu beobachten( andere Kinder , Leute.) Aber mein Bedenken ist in ruhig zu halten , ob er auch still bleibt 3 Stunden sitzen ist für einen 10 monate alten Jungen schon ne Kunst . Am liebsten saust er nämlich so rum , da hab ich echt bedenken Die die schon mit Kind geflogen sind waren die Kinder eher ruhig oder wie haben die sich verhalten, würd mich mal interessieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2009 um 8:18

Mir
hatten sie auch ein Babybettchen angeboten.Habe aber abgelehnt,sie bleibt da sowieso nicht drin liegen
Das ist was für ganz kleine Babys finde ich....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club