Home / Forum / Mein Baby / Flugreise mit 20 Monate altem Kind Erfahrungswerte

Flugreise mit 20 Monate altem Kind Erfahrungswerte

13. Februar 2011 um 21:10

Hi Mädels,

wir überlegen im Sommer mit unserem Sohn nach Mallorca zu fliegen.

Nur hab ich irgendwie vor An- und Abreise voll Schiss.
Das dauert ja insgesamt von Einchecken am Flughaben bis Ankunft an der Ferienwohnung bestimmt ca. 6 Stunden.
Keine Ahnung wie der Kleine das mitmacht.
Er sitzt beispielsweise überhaupt nicht gerne ruhig und macht dann sehr schnell Ärger.
Ich frage mich halt, wie würde dann so ein Flug ablaufen?
Ich bezweifel auch, dass er im Flugzeug schlafen würde...
Na ja, vielleicht mache ich mir auch zu sehr den Kopf und sollte es einfach probieren.

Es wäre schön wenn ihr mal berichten würdet wie das alles bei Euren Reisen geklappt hat.

Ach ja, und nimmt man dann den Autositz mit den den Flieger?

Liebe Grüße
cat

Mehr lesen

13. Februar 2011 um 21:16

Unser Zwerg
hatte ein Jahr, bei der ersten Flugreise. Ca 3 Stunden Flug. Es lief alles reibungslos!
Wir werden dieses Jahr wieder fliegen... auch nach Mallorca

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2011 um 21:51

Danke
schon mal für Eure Antworten.

Bekommt man denn im Flugzeug irgendeinen Sitz oder wie funktioniert das?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2011 um 22:20

Mit dem Buggy
das habe ich schon mal bei anderen Reisegästen gesehen.
Ich glaube dafür würde ich mir nochmal einen alten gebrauchten kaufen, die werden ja sicher ziemlich hin und hergeschmissen. Wenn ich dran denke wie meine Koffer inzwischen aussehen...

Hast du sonst noch irgendwas besonderes mitgenommen.

Am liebsten würde ich ja noch unser eigenes Reisebett mitnehmen, wer weiss wie das vorort ist.
Aber wer soll das alles schleppen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen