Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Flugreise mit Bugaboo Cameleon.....

Flugreise mit Bugaboo Cameleon.....

11. November 2015 um 0:32 Letzte Antwort: 11. November 2015 um 22:16

Hallo....

Im Dezember fliegen wir Langstrecke und nehmen unseren Bugaboo Cameleon mit.
Unser Baby (dann 7 Monate) wird in seiner Babyschale reisen.

Jetzt die eigentliche Frage:
Man gibt doch kurz vor Betreten des Flugzeuges den Kiwa ab....ich muss dazu den Aufsatz (faltbare Liegewanne) abnehmen, das Fahrgestell zusammenklappen und die Wanne drauflegen= 2 Teile..... die könnte man noch mit Kabelbinder o.ä. zusammenbinden, dass nix verloren geht.... aber wohin mit der Babyschale? Ich kann nur eines mit dem Gestell verbinden. Und tragen... 1, 5 Stunden auf dem Flughafen.... bissl schwer.
oder ich nehme Babyschale und Gestell als Travelsystem....aber wohin mit der Liegewanne?
Mit in den Passagierraum wird nicht erlaubt sein, weil zu groß.

Und nun? Hat wer eine Idee? Ist bestimmt voll simple, aber ich steh aufm Schlauch und seh den Wald vor lauter Bäumen nicht.


Danke euch schon mal

Mehr lesen

11. November 2015 um 12:17

Habt ihr einen separaten Platz
fürs Baby gebucht?
Wenn nein, verstauen sie die Babyschale.

Wir sind Ende Juli geflogen, wir haben den Kiwa direkt beim Einsteigen abgegeben, wir hatten 2 Kiwa dabei (also 4Teile) und ohne Zusammenbinden alles nach der Landung zurückbekommen. Babyschale haben wir auch abgegeben zu den Kinderwagen.
Pro Baby ist ein Kiwa und ein Kindersitz zugelassen.

Gefällt mir
11. November 2015 um 20:20

Wir
Müssen den kiwa mitnehmen, weil wir wieder zurück wandern. Als sperrgepäck möchte ich den Wagen nur ungerne aufgeben. Hab ihn zwar für ein gutes Schnäppchen, gebraucht, ergattert, wenn er nach dem Ein und Ausladen hinüber ist, wärs trotzdem ärgerlich.

Er hat einen eigenen gebuchten Sitz.

Die Idee mit der Babyschale auf die Wanne stellen, ist super... das teste ich gleich mal aus ob das so passt. Ich sags ja... ist voll simple.... aber naja.... schiebs mal auf den Umzugs-Abmelde-Auflöse-Stress....

Danke euch....

Gefällt mir
11. November 2015 um 22:16


Ich würde die Wanne beim Sperrgepäck aufgeben. Dir haben da immer auch einen Schalter (manchmal etwas versteckt), wo man dir Sachen dick mit Plastikfolie umwickeln lassen kann. Dann passiert normalerweise auch nichts (und falls doch... da wäre ich so frech und würde behaupten, dass du den neu gekauft hast. Dann erstatten sie den Wagen).

Schale und Fahrgestell kannst du ja bestimmt am Eingang abgeben umd bekommst es direkt nach der Landung wieder.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers