Home / Forum / Mein Baby / Fluorid Tabletten PLUS fluoridhaltige Zahncreme???

Fluorid Tabletten PLUS fluoridhaltige Zahncreme???

7. Juli 2008 um 12:49

Hallo,
ich schon wieder

Habe eben bei meiner Kinderärztin angerufen, wollte wissen wie das jetzt ist, ich putze die zwei Zähnchen meiner Tochter mit Elmex Kinderzahncreme und habe deswegen die Fluor und Vitamin D Tablette weggelassen( schon seit Wochen!)
Jetzt sagte die Arzthelferin zu mir ich MUSS die Tabletten weitergeben, solange bis die Fontanelle geschlossen wäre, sonst werden die Schädelknochen wieder weich!

Jetzt bin ich ganz unsicher, heisst es nicht immer man darf nicht beides geben, also Zahncreme mit Fluor UND diese Tabletten?! *kopfkratz*

Danke
Lg

Mehr lesen

7. Juli 2008 um 15:23

Hallo
ich hatte meine KiÄrztin mal rein interessehalber gefragt, wie lange ich meinem Sohn denn die D-Fluorette geben soll/muss und da meinte sie, dass ich ihm die Tabletten geben soll bis er 1 Jahr alt ist und danach muss ich sie nicht weiter verabreichen. Die Zahncreme muss dann eben fluorhaltig sein. (Wichtig ist, dass Du entweder die Tabletten ODER die Zahncreme nimmst!!! Nicht beides!)

LG

Sibylle mit Marcel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2008 um 15:44

Geb die Tabletten gar nicht
Vitamin D gibts durch die Sonne und Fluroid durch's Zähneputzen. Man muss die Tabletten gar nicht geben,man kann. Ich finde das total unnötig. Also meinem Sohn und seinen Zähnen gehts super.
Hatten das doch Früher als Kinder auch nicht und leben noch...

lg
Evelyn+Nico-Alexander*14Monate

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest