Home / Forum / Mein Baby / Fotoalbum-Frühchen

Fotoalbum-Frühchen

17. März 2013 um 10:06 Letzte Antwort: 17. März 2013 um 10:40

ich bin etwas spät dran mit dem Fotoalbum basteln. Der Große ist mittlerweile 4,5 Jahre. Habt Ihr Bilder von der Kranktenhausverkabelung und Magensonde im Album?? Beatmung hat wir zum Glück nicht lange.
Ich finde die Bilder etwas abschreckend, aber sie gehören doch dazu?

Mehr lesen

17. März 2013 um 10:33

Hallo
ja also das erste bild , dass wir vom kleinen habn ist der tag nach der entbindung. da liegt der kleine mit infusionen, sonde und allem drum und dran im brutkasten. damals hats der papa gemacht um es mir zu zeigen weil ich nicht zum kleinen konnte. beim ersten bild zusammen mit mir bin ich auch total verkabelt und so. ich finde das gehoert einfach zu seinem schwierigen start ins leben dazu. deshalb hab ich auch alle fotos ins album geklebt. traurig sind die bilder irgendwie schon, aber irgendwie auch schoen, weil ich weiss dass es ihm jetzt super geht. er ist ein kaempfer und das soll auch er spaeter mal im album sehen wenn er groesser ist

Gefällt mir
17. März 2013 um 10:35


Finde auch, dass das dazu gehört!
Irgendwann frägt dein Großer danach und dann kannst du es ihm ja auch erklären. Ist ja generell nichts, was man nicht erzählen könnte...
Vor allem deinem Sohn...

Gefällt mir
17. März 2013 um 10:40


Wir haben auch Fotos im Album von unserem Zwerg. Da liegt er nackt im Brutkasten, wird beatmet und hat die ganzen Sonden am Körper. Am schlimmsten finde ich den Port im Kopf. ABER die Situation war so und unser Zwerg hat sich ganz toll gemacht.

Ich finde auch diese Bilder gehören dazu. Wobei ich jetzt mir schon gezielt die ausgesucht habe, die nicht ganz so heftig aussehen. Meine Freunde warne ich jedoch immer vor. Das kann nicht jeder so gut vertragen.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers