Home / Forum / Mein Baby / Frage an die getrennten: eigenes zimmer für das kind in papas wohnung?

Frage an die getrennten: eigenes zimmer für das kind in papas wohnung?

30. Dezember 2014 um 17:03

Hallo! Mein Partner und ich haben uns vor 3 Wochen getrennt und wir sind auf Wohnungssuche da er ausziehen wird. Daher die Frage ob eure Ex Männer sich 2 oder 3 Zimmer Wohnungen mit eigenem KiZi gesucht haben? lg

Mehr lesen

30. Dezember 2014 um 17:18

Kommt doch drauf an was man sich leisten kann
ein eigenes Kinderzimmer ist schon schön, das Kind wird ja auch sich öfters beim Papa schlafen

Gefällt mir

30. Dezember 2014 um 17:29

Kein eigenes...
Klar wenn man was günstiges findet... Aber hat der Papa nicht und zu 95% ist der Kleine ja eh bei mir....

Er schläft da auch bei Papa im bett, muss man mal schauen was wir für eine lösung finden wenn es eine neue Frau gibt....

Der Kleine hat nur eine grosse Spielzeugkiste da stehen mit Papa-Spielzeug....

Aber gut bei uns ist es was anderes.... Wir wohnen im selben haus und wenn ich weg bin, gibt es auch nen Schlüssel sollte was fehlen...

Lg

Gefällt mir

30. Dezember 2014 um 19:06

Hallo
Also ich denke mal das es da auch darauf ankommt, wieviel Zeit das Kind beim Vater verbringt. Meine kleine Schwester ist jetzt 15, mein Vater und ihre Mutter haben sich getrennt, da war sie so ca 10...und sie ist abwechselnd bei ihren Eltern...eine Woche bei der Mutter, eine Woche beim Vater. Selbstverständlich hat sie also bei unserem Vater ein eigenes Zimmer.
Was anderes ist es ja, wenn das Kind durchgehend bei einem Elternteil ist und nur alle 14 Tage von Freitag bis Sonntag bei dem anderen.

Lg Muni

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Hängematte
Von: lilana321
neu
30. Dezember 2014 um 17:01
Sylvester feiern in Frankfurt/Main ???, schwanger und Kind 4J
Von: vanessaworth
neu
30. Dezember 2014 um 13:22
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen