Home / Forum / Mein Baby / Frage an die Mamas denen Greta, Marlene, Matilda, etc. gefällt

Frage an die Mamas denen Greta, Marlene, Matilda, etc. gefällt

10. November 2008 um 13:44

Hallo!
Unsere erste Tochter heißt Marlene Sophie.
Nun sieht es so aus, als ob auch unser zweites Kind ein Mädchen sein wird.
Nun gefällt mir Greta ganz toll, ebenso z.B. auch Carla.
Aber bei beiden Namen bin ich mir nicht 100% sicher, weil ich mich frage ob die nicht sehr hart klingen. Das Gr bei Greta, bzw. das C und R bei Carla.
Ursprünglich wollte ich deshalb nie Mädchennamen mit K, G, und R.
Oder seht Ihr das nicht so?
Welcher Zweitname würde denn zu Greta oder Carla passen?
Danke für Eure Hilfe!
Grüsse, Ellen

Mehr lesen

10. November 2008 um 17:29

Mir gefällt besonders Greta...
Hallo Ellen,
ich kann deine Gedanken verstehen und habe gerade eine Freundin belgeitet, die ähnliche Gedanken während der Schwangerschaft mit Ihren Zwillingen hatte. Die beiden Mädchen heißen nun letztlich Greta-Charlotte und Mia-Theresa...
Ich selber habe einen hart anmutenden Vornamen und bin froh darüber, dass meine Eltern mir einen "weichen" Zweitnamen gegeben haben. Dieser ist "Mari" (ohne "e", mit lang gesprochenem "a"). Mir gefällt aber auch der Name "Marie" (mit Betonung auf dem "ie"), oder Leeni oder Merle oder Liev. Die klingen für mich ausgleichend (zu einem "harten" Namen, hören sich weich an und gleichzeitig auch weiblich.
Es gibt aber auch viele Namen die am Anfang "weich" und in der der Mitte dann "hart" klingen (wie Anneke, Anthrin oder Kathrin), der erste Buchstabe ist da nicht immer entscheidend finde ich. Vielleicht hast du ja noch ein paar Wochen mit der Idee schwanger zu gehen und dir die Namen immer wieder vorzusprechen. Sooo hart klingt Great für mich zum Beispile nicht. - Obwohl ich beide Namen schön finde, gefällt mir Greta besser. Für mich hat er viel mehr "Aussage", Weiblichkeit, klingt weicher und nach Persönlichkeit.
Ligrüs,
Mari.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook