Home / Forum / Mein Baby / Frage bzgl. abbluten einer Fehlgeburt

Frage bzgl. abbluten einer Fehlgeburt

21. Oktober 2014 um 12:15

Hallo.

Habe seit gestern früh Blutungen, beim Arzt wurde gestern Blut genommen, mein hcg Wert war nur noch bei 16. Muss nächste Woche nochmal hin.

Wenn der Wert jetzt weiter sinkt, brauch ich keine Ausschabung richtig?

Wie lange geht so eine Blutung? Ist das wie eine normale Regel?

Und wie ist es mit Tampons?
Meine Ärztin meinte nur, nachts soll ich Binden nehmen, damit sich nichts entzündet..

Gestern war schon kaum noch was in der Gebärmutter.

Vllt. kennt sich ja jemand aus.

Mehr lesen

21. Oktober 2014 um 14:47

Hallo,
ich kann dir jetzt nur sagen wie es bei mir war. Den ersten frühen Abgang hatte ich in der 5.SSW. Das war wirklich wie eine verspätete Periode. Hätte ich nicht getestet (ich war halt ein paar Tage drüber), hätte ich vielleicht gar nicht gemerkt dass ich überhaupt schwanger war.
Den 2. Abgang hatte ich in der 6.SSW (ist erst 1,5 Wochen her). Die Blutungen dauerten 4 Tage und waren stärker als die Periode. Ich war überrascht dass es so schnell ging. Auf dem Ultraschall war die Gebärmutter laut Arzt schon "leer". Allerdings habe ich gestern wieder ganz leichte Blutungen bekommen. Vielleicht braucht mein Körper jetzt doch noch etwas Zeit...
Bei einem Wert von 16 brauchst du im Normalfall keine Ausschabung. Es würde mich sehr wundern, wenn dein Körper das nicht alleine schaft. Du musst dir überlegen dass das ein ganz natürlicher Vorgang ist.
Ich drück dir die Daumen dass es das nächste mal klappt! Ich weiß wie blöd die Situation ist. Klar ist es noch sehr früh gewesen, aber man hat sich ja trotzdem schon etwas gefreut.
Alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2014 um 14:51

Ach und auf Tampons würde ich
persönlich verzichten. Da hatte ich aber nie einen Arzt gefragt. Das ist jetzt nur mein Empfinden. Ich kann mir fast gar nicht vorstellen dass sich da irgendwas entzünden kann in so einem frühen Stadium, aber sicher ist sicher!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2014 um 16:01

Gestern hatte ich heftige schmerzen,
Trotz Tabletten. Heftiger als bei der Mens. Von der Blutung her ists das gleiche. Nicht stark.

Meine Mens geht immer 5 Tage. Mal schauen wie lange das jetzt geht.

Danke euch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2014 um 16:03
In Antwort auf mahin_11933130

Hallo,
ich kann dir jetzt nur sagen wie es bei mir war. Den ersten frühen Abgang hatte ich in der 5.SSW. Das war wirklich wie eine verspätete Periode. Hätte ich nicht getestet (ich war halt ein paar Tage drüber), hätte ich vielleicht gar nicht gemerkt dass ich überhaupt schwanger war.
Den 2. Abgang hatte ich in der 6.SSW (ist erst 1,5 Wochen her). Die Blutungen dauerten 4 Tage und waren stärker als die Periode. Ich war überrascht dass es so schnell ging. Auf dem Ultraschall war die Gebärmutter laut Arzt schon "leer". Allerdings habe ich gestern wieder ganz leichte Blutungen bekommen. Vielleicht braucht mein Körper jetzt doch noch etwas Zeit...
Bei einem Wert von 16 brauchst du im Normalfall keine Ausschabung. Es würde mich sehr wundern, wenn dein Körper das nicht alleine schaft. Du musst dir überlegen dass das ein ganz natürlicher Vorgang ist.
Ich drück dir die Daumen dass es das nächste mal klappt! Ich weiß wie blöd die Situation ist. Klar ist es noch sehr früh gewesen, aber man hat sich ja trotzdem schon etwas gefreut.
Alles Gute!

Oh,
Das tut mir leid

Hätte laut Rechnung Anfang 6. Woche sein müssen. Nehme aber an, es wurde erst gar nichts groß entwichelt..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2014 um 18:15

Was wäre jetzt nicht gut?
Fieber? Starke Schmerzen? Oder was kann da auftreten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2014 um 19:16

Die Blutung wird immer schwächer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2014 um 20:13

Ich hatte vor gut 6 Monaten
Eine frühe Fehlgeburt Anfang der 7. Woche. Vermutlich war es ein Windei. Ich hatte sehr starke Schmerzen am 1. Tag. Es kam auch ein ca. faustgrosser Klumpen aus mir raus. Die Schwangerschaft kam absolut überraschend, da wir schon sehr lange an Kind 2 dran waren. Im Nachhinein war ich aber sehr froh, dass ich es gewusst habe. Ich hätte einen riesigen Schreck bekommen.

Also, Montags war der Abgang. Darauf die Woche musste ich zur Untersuchung. Die Gebärmutter sah aber noch nicht richtig gut aus. Es wurde Blut abgenommen und am nachsten Tag war das Ergebnis da. HCG lag bei 30. Ich musste nicht ausgeschabt weden. Eine Woche später sah auch auf dem Ultraschall alles wieder gut aus. 4 Momate später wurde ich wieder schwanger und bin jetzt in der 18. Ssw

Die Blutung war am 1. Tag stärker als bei der Periode aber etwas länger. Ab dem 2. Tag war es recht wenig. Alles Gute und dass es Dir bald wieder gut geht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2014 um 10:45
In Antwort auf nawal_12346523

Ich hatte vor gut 6 Monaten
Eine frühe Fehlgeburt Anfang der 7. Woche. Vermutlich war es ein Windei. Ich hatte sehr starke Schmerzen am 1. Tag. Es kam auch ein ca. faustgrosser Klumpen aus mir raus. Die Schwangerschaft kam absolut überraschend, da wir schon sehr lange an Kind 2 dran waren. Im Nachhinein war ich aber sehr froh, dass ich es gewusst habe. Ich hätte einen riesigen Schreck bekommen.

Also, Montags war der Abgang. Darauf die Woche musste ich zur Untersuchung. Die Gebärmutter sah aber noch nicht richtig gut aus. Es wurde Blut abgenommen und am nachsten Tag war das Ergebnis da. HCG lag bei 30. Ich musste nicht ausgeschabt weden. Eine Woche später sah auch auf dem Ultraschall alles wieder gut aus. 4 Momate später wurde ich wieder schwanger und bin jetzt in der 18. Ssw

Die Blutung war am 1. Tag stärker als bei der Periode aber etwas länger. Ab dem 2. Tag war es recht wenig. Alles Gute und dass es Dir bald wieder gut geht.

Hey!
Blute jetzt kaum noch, Tag 4 heute.
Hab etwas Sorge... Aber am Montag war ja schon fast alles raus, laut Ultraschall.

Werde morgen nochmal hin zur Kontrolle..

Meine Regel geht immer 5 Tage.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram