Home / Forum / Mein Baby / Frage zu fieber

Frage zu fieber

8. Mai 2009 um 16:04

mein baby hat seit vorgestern abend fieber...in dieser nacht hab ich um 1h benuron gegeben bei 39,6 grad was nat. geholfen hat. gestern war das fieber den ganzen tag um die 38,5 und abends wieder auf 39,4 gestiegen, da hab ich um 20h wieder ein zäpfchen gegeben. heut wollt ich zum arzt aber vormittags war das fieber nur noch erhöhte temp. also 38 grad und sie war fit wie ein turnschuh- jetzt hat sie (8monate alt) wieder knapp 39 kennt ihr euch aus? ist das erstemal fieber. leider hat kein arzt mehr auf und wir müßten ins krankenhaus wenns wieder hoch geht.

Mehr lesen

8. Mai 2009 um 16:15

Im Auge behalten...
sowas kann vorkommen bei kleinen Kindern. Ich würde immer wieder messen und wenn es über 39 geht ein Zäpfchen geben. Wenn ihr sonst nichts fehlt wird man dir auch im KH wahrscheinlich nichts anderes raten. Sie sollte halt viel trinken,das ist bei Fieber wichtig.
Mein Sohn hatte bei 40,6 einen Fieberkrampf,sowas willst du gar nicht erleben
Auch wenn das nichts Schlimmes ist,aber mir ging der Arsch auf Grundeis,das kann ich dir sagen.

Also immer alles im Auge behalten...und fall's es nicht besser wird...evtl. doch ins KH fahren. Ist zwar ätzend,aber besser einmal mehr da gewesen,als wenn dann wirklich noch was ist.

lg
Evelyn+Nico-Alexander*2Jahre

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen