Home / Forum / Mein Baby / Frage zu "Kaufmanns Haut und Kindercreme"

Frage zu "Kaufmanns Haut und Kindercreme"

8. Dezember 2008 um 21:04

Hallo,
ich benutze Kaufmanns Kindercreme immer für meine eigene Pflege! Schmier sie mir immer auf die Lippen und für den Winter einfach perfekt. Ich liebe diese Creme
Nur meine Frage ist: Ist die Creme auch gut zur Babypflege?
Im Bekanntenkreis schwören viele auf Kaufmanns Creme aber ich kenne keinen der sie für Babys benutzt. Die meisten nutzen ja Penaten, Bübchen etc.

Habt ihr Erfahrungen?

Danke!!

Mehr lesen

8. Dezember 2008 um 21:13

Hallo Kira
ja die ist auch super für Babys, haben die uns sogar beim Säuglingspflegekurs empfohlen. Ich hab die auch da und die ist wirklich toll. Colin hatte mal wochenlang nen Ausschlag im Windelbereich, war da total rot, es tat ihm nicht weh, aber ging einfach nicht weg. Die Hebi von der Babymassage meinte dann ich soll die Creme mal immer über Nacht ganz dick draufschmieren und siehe da, es ist davon wirklich weggegangen. Nach ner Woche war alles weg echt klasse. Kann ich also nur empfehlen. Und ins Gesicht kann man die dem Baby auch schmieren, ist ja gut wenn man ne fetthaltige Creme für den Winter nimmt, dann trocknet die Haut nicht so aus.

LG

Kerstin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club