Home / Forum / Mein Baby / Frage zu Milchbeuteln,Abpumpen und Mumi

Frage zu Milchbeuteln,Abpumpen und Mumi

20. April 2010 um 21:16

Hallo ihr lieben,
und zwar bin ich fleißig am Milch abpumpen,da wir am Freitag zu einer Geburtstagfeier eingeladen sind und meine kleine so lange bei Oma bleibt.
Nun hab ich einige Fragen,
1. und zwar ist meine kleine nun fast 9 Wochen alt,und wieviel trinkt sie denn ungefähr pro Mahlzeit?
Kann man das so ungefähr sagen?
Auf der Anleitung für Pre Nahrung,steht für ihr alter ca 100 ml,aber das hat ja eine andere zusammensetzung,sollte ich dann immer mehr Mumi in die Flasche füllen?

2.
Ich habe mir diese Muttermilchbeutel gekauft,und da ich ja nur für freitag abpumpe,wollte ich wissen,ob ich auch 1 mal abpumpen kann und das ich in den Beutel füllen kann und wenn ich später oder am nächsten Tag nochmal abpumpe,kann ich dass dann noch mit in den gleichen beutel schütten?
Oder muss ich jedesmal nen neuen Beutel nehmen?

Dankeschön schon mal für eure Antworten

Lg Svenja

Mehr lesen

20. April 2010 um 21:20

Nur n kurzer Einwurf:
Teste aus ob deine kleine überhaupt die Flasche nimmt.
Ich hab für Silvester auch abgepumpt, da ich mal n Gläschen Whatever trinken wollte, hab vorher aber glücklicherweise getestet und siehe da, Kid nimmt keine Flasche, weder von mir noch von anderen

Achso und ich glaube du kannst die Milch zum einfrieren ruhig zusammenschütten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2010 um 21:28
In Antwort auf kulturpessimismus

Nur n kurzer Einwurf:
Teste aus ob deine kleine überhaupt die Flasche nimmt.
Ich hab für Silvester auch abgepumpt, da ich mal n Gläschen Whatever trinken wollte, hab vorher aber glücklicherweise getestet und siehe da, Kid nimmt keine Flasche, weder von mir noch von anderen

Achso und ich glaube du kannst die Milch zum einfrieren ruhig zusammenschütten.

Jup danke für den Tipp,
aber haben wir auch schon getestet,
madame nimmt auch nur die Mam flaschen,
die guten Avent,NUk ect. konnt ich mir sonst wohin stecken.

Aber die Mam dinger,nimmt sie ganz lieb und brav,der kleine Engel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2010 um 21:57

Danke für die Antwort...
Uii soviel hat deine kleine gefuttert?
Also sollte ich erstmal so um die 150 ml in jede flasche machen?
Kann ja später nachfüllen wenns bei der ersten nicht reicht.

Achja und eine Frage fällt mir noch ein.
Ich stille sie nochmal bevor ich gehe,allerdings schläft sie danach total unterschiedlich,mal 3,mal4 oder mal 5 oder 6 stunden,kann ich die Milch dann in diesen Flaschwärmer stellen und auf warmhalten stellen,und kann sie so dann mehrere stunden darin stehen?

Dankeschön

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2010 um 22:21

Eiswürfelbeutel`??
Sind die denn steril,so das mann die benutzen darf?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest