Home / Forum / Mein Baby / Frage zu Rauch in der Wohnung

Frage zu Rauch in der Wohnung

27. September 2011 um 3:44

Hallo,hab lang überlegt ob ich das hier wirklich fragen soll,aber da Google heute anscheinend nicht mein Freund ist und ich mir zu sehr sorgen mache um mein Kind,bleibt mir wohl nichts anderes übrig.
Also ich bin vorhin um 2:00 aufgewacht,
und bin in die Küche,und die stand komplett unter
Qualm hatte um 23:00 nen heißhunger auf Kartoffeln,und bin aber leider eingeschlafen

Ich habe da mega Glück gehabt!
ich kann nur von Glück reden,das ich die Kartoffeln nur gekocht und nicht gebraten habe!!!kann mir nämlich denken was sonst passiert wäre
So,nun hab ich halt paar Zitronen aufgeschnitten,und Milch
aufgekocht,hoffe das hilft bisschen.(hatte bei so einem vorfall einmal aufgekochten Essig hingestellt,aber ich fand den geruch dannach noch fürchterlicher)
Lüften kann ich aber garnicht in der Küche,
da wir den Balkon davor verbarikadiert haben,
müssten den Balkon komplett freiräumen,
(stühle stehen vor dem Küchenfenster etc)
konnte ja auch schlecht ahnen,das mal sowas
passieren würde

jetzt aber zu meiner eigentlichen Frage,
also ich hab mich dannach wieder ins Bett gelegt,
und kurz darauf fing der kleine plötzlich
an bisschen zu husten
rieche ich etwa so sehr nach Qualm??
muss ich mich jetzt ganz abduschen?
und es ist ja so das ich ja stille,und jetzt frage
ich mich iwie,
was passiert jetzt wenn ich stille??
ich habe nämlich sehr lange diesen unerträglichen Rauch eingeatmet und hab jetzt so ein kratzen im Hals,
überträgt sich das eingeatmete jetzt auf die Muttermilch??
und wie schädlich/giftig ist so ein Rauch? allgemein und auch für Babys/kleinkinder??
wie gesagt es war kein holz oder so,sondern angekokelte Kartoffeln.
Sorry wenn die Frage unbegründet sein sollte oder so, aber ich mach mir halt voll Sorgen,und hab jetzt ein schlechtes Gewissen.

Ist jemand so lieb und kann mir diese Fragen beantworten?
und hat vil jemand noch ein guten Tipp,wie ich diesen Geruch loswerde??
Ahso,Dumme Antworten werden automatisch ignoriert.

LG.

Mehr lesen

27. September 2011 um 7:38


wie meine Vorrednerin schon schrieb Lüften ist das A und O.....reiss alles, sch**** egal ob ihr da was verbarikadiert habt....wegräumen und Tür und Tor weit auf!

Weiss ja nicht wie schlimm es ist, ansonsten würde ich den Kurzen schön einpacken und heute mal einen Outdoor- Tag machen!

Duschen und Umziehen!!!

Und mit dem Essig.....klar stinkt das, aber das tolle bei Essig ist, das der Geruch schnell verfliegt!

Mit dem Stillen glaub ich nicht das das schlimm ist.....aber ich weiss es nicht!

Wenn der Kleeine mehr hustet würde ich sogar zum KIA. eine Rauchvergiftung kriegt man schneller als man denkt!

LG und berichte mal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2011 um 8:56

Ganz wichtig!
Lüfte gut! am besten alle Fenster auf und einmal durchzug.
(Kind natürlich nicht in den Zug stellen )


Schafft euch bitte Rauchmelder an und für die Küche Hitzemelder.
Die Teile kosten ein paar Euro (wir haben den Doppelpack für 15 Euro im Baumarkt gekauft) und sie retten im Ernstfall Leben.

Ich bin nämlich auch so ne Heldin was dinge aufm herd vergessen angeht

Ich hoffe du hast den Gestank schon einigermaßen raus bekommen.

Liebe Grüße Simone

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2011 um 9:15

Das hab ich mich auch gefragt...
und wo geht der qualm jetzt hin
nur vom milch kochen wird der wohl nicht verschwinden???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2011 um 10:02


Was ist bei dir nur verkehrt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2011 um 10:35

Hallo,keine Panik
Ich wollte euch jetzt nicht in Angst & Schrecken versetzen,
Also das Wohnzimmer &Co hab ich bis auf die Küche,die ganze Nacht gelüftet.
also im moment riech ich garnichts davon,
außer wenn ich die Küche betrete
die Küche ist aber auch seeehr klein,so das da schnell mal
was angebrannt riecht.

puhh der kleine hatte bis jetzt seitdem garnicht gehustet,
kann auch sein das ich es verwechselt hatte,(hoffentlich!) hatte wie gesagt halt nur deshalb Panik!!!
und wegen dem stillen und so..
jemand hatte grade geschrieben,das
Rauchmelder nur 15euro kosten
die werd ich mir aufjedenfall holen!!!

und gibt es zb auch solche geräte mit denen man die Luft säubern kann??
ja das mit dem Zimt ist ein guter Tipp danke!

LG.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2011 um 10:40

...doch er ist
schön eingerichtet,sehr schön sogar
haben aber 2 tische und 3 stühle da stehen,bei sehr geringem Platz..
das mit dem Kaffee.. mist,das ich kein kaffeetrinker bin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2011 um 11:23
In Antwort auf muna_11868906

Hallo,keine Panik
Ich wollte euch jetzt nicht in Angst & Schrecken versetzen,
Also das Wohnzimmer &Co hab ich bis auf die Küche,die ganze Nacht gelüftet.
also im moment riech ich garnichts davon,
außer wenn ich die Küche betrete
die Küche ist aber auch seeehr klein,so das da schnell mal
was angebrannt riecht.

puhh der kleine hatte bis jetzt seitdem garnicht gehustet,
kann auch sein das ich es verwechselt hatte,(hoffentlich!) hatte wie gesagt halt nur deshalb Panik!!!
und wegen dem stillen und so..
jemand hatte grade geschrieben,das
Rauchmelder nur 15euro kosten
die werd ich mir aufjedenfall holen!!!

und gibt es zb auch solche geräte mit denen man die Luft säubern kann??
ja das mit dem Zimt ist ein guter Tipp danke!

LG.


Wenn du jetzt schon fast nix mehr riechst ists doch ok.
Da brauchst du kein Gerät mehr zu leihen. lass schön die Fenster offen dass der Geruch auch aus der Küche verfliegt und fertig. Es hat ja noch nix gebrannt, bis auf die angekokelten Kartoffeln.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2011 um 11:24


Leider nicht. Ich glaub nur in Neubauten und auch da nicht in allen Bundesländern.

Wäre aber auch dafür das nachrüsten Pflicht ist. Es könnte so viel Leid vermieden werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2011 um 11:32

...na dann
pass aber auf das, dass hier nicht diejenigen mitkriegen,
die so viel klugscheissern,sonst hast du ein Problem,ist ja schließlich sooo unmenschlich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2011 um 11:38

Aha..
hört sich ja interessant an..habt ihr die auch im alltag aktiv? oder sind die nur zum einmal verwenden wenn es qualmt??
wär ja schon cool,allgemein so am tage die Luft in der Wohnung zu verbessern,alleine schon wenn man nicht immer lüften kann...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2011 um 11:54

...kriegt man
die in Obi??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2011 um 12:10


der ist ja A*** teuer!! dabei wäre der genau perfekt für mich wegen meiner hausstaub-allergie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest