Home / Forum / Mein Baby / Frage zum gläschen...

Frage zum gläschen...

19. Juni 2007 um 9:31

wie macht ihr das man soll doch in die gläschen noch ein wenig öl oder butter geben...kann ich es dann trotzdem 3 tage offen im kühlschrank lassen oder das öl immer nur unter die menge mischen die sie essen wird?

danke lg jule

Mehr lesen

19. Juni 2007 um 9:33

Ganz ehrlich:
ich tu an die Gläschen garnichts mehr dran. Kaufe aber auch ausschliesslich die von HIPP.

Ich habe mich das oft gefragt aber der KIA meinte die wäre voll ok und ich müsste nix mehr dran machen !!!
LG Ute und Anika

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2007 um 9:53
In Antwort auf tere_12920482

Ganz ehrlich:
ich tu an die Gläschen garnichts mehr dran. Kaufe aber auch ausschliesslich die von HIPP.

Ich habe mich das oft gefragt aber der KIA meinte die wäre voll ok und ich müsste nix mehr dran machen !!!
LG Ute und Anika

Auch
in der anfangszeit wo es nur frühkarotte oder so gibt??? später wenns diemini menues sind will ich es warscheinlich auch nich mehr machen...mein kia meinte nämlich mal soll...

ich komm mir vor wie in einem ganzen wald voller ?????????????????????????????????????????
lol


lg jule +leonie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2007 um 10:17

Na
ehm ich hab von anfang an nix dran getan.
TOLL KIAs. der eine sagt so der andere so.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2007 um 10:20

Ich...
Habe nie was dran getan...Mach doch einfach so wie du es für richtig hälst DEr eine machts,der andere nicht.Falsch machen kannste nix,egal ob du nun was drunter mischst oder nicht.

Rina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2007 um 11:38

Hi,
DU sollst erst immer Öl hinein geben wenn das essen schon erwärmt ist und nicht vorher schon. Also immer nur in Und auch nur die Porti0n die sie essen soll erwärmen. Öl solltest Du mit hineingeben, wenn du anschließend nicht mehr stillst oder Flasche gibst. Dann bekommt Dein KInd ja fett, welches dann die fettlöslichen Vitamine weiterverarbeiten kann. Stillst nach dem essen nicht mehr, also ist dein Kind ein ganzes Gläschen muss auf jeden Fall etwas Öl hinein. In manchen Gläschen ist aber schon Öl drin. Musst DU schauen., Bei bebevita Möhrchen ist das Öl schon mit drin, da braucht nichts mehr.
Und zu Tusssilein möchte ich noch sagen: wenn man so eine blöde Antwort bekommt, braucht man hier ja garnicht mehr zu fragen. Sie fragt hier um es richtig zu machen und nicht zu hören: MAch es so wie du es willst. Hat Du dich mal richtig informiert bezüglich Babynahrung oder fütterst du dein Kind wie du es für richtig hälst. Bei Faschennahrung ruhig einen Löffel mehr mit hinein, oder mal weniger, macht ja nix oder was. Solche Mütter kann ich echt nicht leiden, die sich über die Ernährung ihrer Kinder keine Gedanken machen. UNd dann noch Mütter die es richtig machen wollen dazu animieren sich nicht son Kopf zu machen sondern einfach drauf los füttern. Womöglich noch getreu nach dem MOtto: je eher anfangen mit der BEikost umso besser. Echt ätzend wenn ich sowas lese.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2007 um 11:40

@Tussileinchen
Ein paar worte für Dich in meinem Beitrag für june821

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2007 um 14:12

Hi
mädels danke für eure antworten bin jetzt schon ein wenig schlauer...

und mädels bitte nicht streiten blue ich find es super lieb von dir das du mich in schutz nimmst und dank dir auch dafür aber ich kann tussileinchen auch ein wenig verstehen denn wenn man 5 leute fragt hat man meist 5 verschiedene meinungen meine hebi ist völlig andere meinung als mein kia und so weiter von daher geht man in gewisser weise ja schon seinen eigenen weg...
aber du (blue) danke hast meine frage beantwortet nämlich das es dann nicht mehr haltbar ist...
vielen dank dafür...

utemuh deine kleine wächst und gedeiht doch von daher kann es so schlimm nicht sein wenn deiner süßen was fehlen würde hätt dir dein instikt das schon gesagt...

danke euch liebe grüße jule

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2007 um 14:31

Danke katrin...
ach und ich wünsch dir am donnerstag einen wunderschönen tag...
(ich hoff ich verwechsel dich nicht grade)
das es genauso wird wie du es dir wünschst...

lg jule

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2007 um 21:45

Am besten ist
du kochst selbst Hab ich bei meinen zwergen gemacht, sobald die ein Gläschen problemlos gegessen haben. Es gibt extra Baby-Kochbücher, mit Rezepten für den Vorrat, das kann man dann portionsweise einfrieren.
Vorteil: erstens schmeckt's den Kleinen besser (meine wollten gar kein Gläschen mehr, nachdem sie mal etwas selbstgekochtes gegessen hatten) und zweitens du weißt was drin ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram