Home / Forum / Mein Baby / Frage zum paukenröhrchen

Frage zum paukenröhrchen

30. März 2015 um 9:12 Letzte Antwort: 30. März 2015 um 14:38

Mein sohn hat am freitag eins eingesetzt bekommen. Jetzt frage ich mich, was ich am besten für sein ohr als wasserschutz besorgen soll. Ich wäre für so ein hütchen zum haare waschen und ansonsten halt aufpassen beim baden, das er nicht untertaucht. Mein mann meint er irgendwas aus der apotheke kaufen oder gefettet watte ins ohr. Ich befürchte nur, dass er das alles nicht mit macht. Achso er ist 2 jahre alt.
Womit habt ihr denn die besten erfahrungen gemacht?
Viele grüße

Mehr lesen

30. März 2015 um 10:04

Watte mit Öl
Wir haben beim Baden einfach fürs Haare waschen etwas Watte mit Öl getränkt und ihm das dann für die 2 Minuten, die so ein Haare waschen dauert ins Ohr gesteckt. Das "normale" Baden haben wir ohne Ohrenschutz gemacht. Das hätte er auch niemals mitgemacht. Er war zu diesem Zeitpunkt auch 2 Jahre alt. Im Schwimmbad haben wir nichts genommen, da er eh nie untergetaucht ist. Meine Ohrenärztin sagte, man muss zwar aufpassen, aber sich auch nicht verrückt machen. Mittlerweile sind beide Röhrchen wieder draußen und es ist nie etwas passiert.

Gefällt mir
30. März 2015 um 10:06

Wir haben bald
OP und haben uns im Hörakustikgeschäft Stöpsel machen lassen. Werden extra angepasst und kosten 18 Euro.
Dei kann man dann beim Schwimmen, Baden und Duschen vorher reinstecken.

Liebe Grüße
Katzus

Gefällt mir
30. März 2015 um 10:16
In Antwort auf audur_11939911

Watte mit Öl
Wir haben beim Baden einfach fürs Haare waschen etwas Watte mit Öl getränkt und ihm das dann für die 2 Minuten, die so ein Haare waschen dauert ins Ohr gesteckt. Das "normale" Baden haben wir ohne Ohrenschutz gemacht. Das hätte er auch niemals mitgemacht. Er war zu diesem Zeitpunkt auch 2 Jahre alt. Im Schwimmbad haben wir nichts genommen, da er eh nie untergetaucht ist. Meine Ohrenärztin sagte, man muss zwar aufpassen, aber sich auch nicht verrückt machen. Mittlerweile sind beide Röhrchen wieder draußen und es ist nie etwas passiert.

Ja
Das meine ich auch. Tauchen tut er eh noch nicht und die wanne lasse ich auch nicht bis oben voll laufen. Er wird sich bestimmt nix in die ohren stecken lassen gerne, von daher werde ich das wohl auch so machen. Entweder die watte oder so ein haarwaschhut hab ich noch gefunden im internet. Bin mal gespannt wanns raus fällt und ob ichs finde

Gefällt mir
30. März 2015 um 14:38

Hallo
Mein 3-Jähriger Sohn hat vor 2 Monaten auch Paukenröhrchen in beide Ohren eingesetzt bekommen.
Wir haben in der Apotheke Silikon-Ohrstöpsel für Kinder gekauft. Es ist ein 8er Pack für ca 5 Euro. Die kann man sich zurecht formen und immer wieder verwenden.

Lg

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers