Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Frage zum Stuhlgang bei Flaschenkindern...

Frage zum Stuhlgang bei Flaschenkindern...

18. Mai 2007 um 12:41 Letzte Antwort: 19. Mai 2007 um 15:33

...meine Tochter wird in einer Woche 4Monate alt.
Sie bekommt Aptamil 1. Sie hat sonst einen sehr weichen Stuhlgang und das so 1-2mal am Tag.
Gestern hatte sie gar keinen Stuhlgang. Dafür heut morgen sehr viel, aber auch rceht dünn. Aber das ist ja weder Verstopfung, noch Durchfall! Sie hat ja einerseits sehr weichen, aber dennoch seltenen Stuhlgang jetzt.

Ist das normal? Dachte Flaschenkinder müssten täglich eine volle Windel haben.

Hab vergessen zu sagen, dass sie gestern Morgen 50ml Folgemilch 2 bekommen hat. Aber heute auch und der Stuhlgang war wieder vorhanden...ich verstehe das nicht...


danke im voraus, lg, angie.

Mehr lesen

19. Mai 2007 um 11:24

Weißt...
...das denn wirklich keiner??

Gefällt mir
19. Mai 2007 um 11:28
In Antwort auf sancha_11884200

Weißt...
...das denn wirklich keiner??

Hallo!
Das ist bei uns auch manchmal so. Joshua hat mal einen Tag keinen Stuhlgang, dafür am nächsten Tag auch mal weicher. Denke, dass einfach nicht jeder Tag gleich ist. Ist bei uns ja auch nicht so Vielleicht muss sich der Darm auch etwas umstellen wegen der 2-er Milch. Solange es ihr gut geht und sie kein bauchweh hat, würde ich mir keine Sorgen machen!

LG Jenny

Gefällt mir
19. Mai 2007 um 11:34

Ich finds
normal! ist bei meinen sohn auch so. ein tag mal gar nicht und dann aber morgens ne volle ladung als er pre bekam war der stuhlgang dünn und als er dann 1ner bekam war er dicker , und wenn er sehr viel getrunken hat zwischendurch wurd er auch dünner.
also so lange sie regelmässig stuhlgang hat weder verstopfung noch durchfall, ist doch alles im lot!
aber ist richtig wie du sagtest jeden tag eine volle windel.
aber alles sind richtwerte und nicht musswerte.
so denke ich. und solange deine kleine gut geht ist alles gut
lg

Gefällt mir
19. Mai 2007 um 11:37
In Antwort auf jowita_11989164

Hallo!
Das ist bei uns auch manchmal so. Joshua hat mal einen Tag keinen Stuhlgang, dafür am nächsten Tag auch mal weicher. Denke, dass einfach nicht jeder Tag gleich ist. Ist bei uns ja auch nicht so Vielleicht muss sich der Darm auch etwas umstellen wegen der 2-er Milch. Solange es ihr gut geht und sie kein bauchweh hat, würde ich mir keine Sorgen machen!

LG Jenny

@jenny...
...VIELEN DANK!

hab laang im internet gegoogelt darüber und endlich was gefunden: flaschenkinder müssen auch nicht jeden tag!
auf allen anderen seiten stand das da nämlich so!

der arzt sagte auch: solang es ihr gut geht und der stuhlgang weich ist, ist alles ok.


lg, angie.
P.S. schöner name, joshua kommt aus japan.
hast du für ihn den spitznamen Joshi? hört man nämlich oft als spitzname.

Gefällt mir
19. Mai 2007 um 11:38
In Antwort auf nuala_12329178

Ich finds
normal! ist bei meinen sohn auch so. ein tag mal gar nicht und dann aber morgens ne volle ladung als er pre bekam war der stuhlgang dünn und als er dann 1ner bekam war er dicker , und wenn er sehr viel getrunken hat zwischendurch wurd er auch dünner.
also so lange sie regelmässig stuhlgang hat weder verstopfung noch durchfall, ist doch alles im lot!
aber ist richtig wie du sagtest jeden tag eine volle windel.
aber alles sind richtwerte und nicht musswerte.
so denke ich. und solange deine kleine gut geht ist alles gut
lg

Danke...
...kada.


lg

Gefällt mir
19. Mai 2007 um 11:44
In Antwort auf sancha_11884200

@jenny...
...VIELEN DANK!

hab laang im internet gegoogelt darüber und endlich was gefunden: flaschenkinder müssen auch nicht jeden tag!
auf allen anderen seiten stand das da nämlich so!

der arzt sagte auch: solang es ihr gut geht und der stuhlgang weich ist, ist alles ok.


lg, angie.
P.S. schöner name, joshua kommt aus japan.
hast du für ihn den spitznamen Joshi? hört man nämlich oft als spitzname.

@angie
So ein Darm ist ja auch keine Maschine, die immer gleich läuft Kann Dich aber versthen, hab auch immer Angst wenn der Stuhl weicher ist, er bekommt jetzt Durchfall und wird krank!

Danke! Nö, Joshi gefällt mir nicht so. Der Kater von meiner Oma heisst so. Da erinnert mich dann immer daran

LG Jenny

Gefällt mir
19. Mai 2007 um 11:50
In Antwort auf jowita_11989164

@angie
So ein Darm ist ja auch keine Maschine, die immer gleich läuft Kann Dich aber versthen, hab auch immer Angst wenn der Stuhl weicher ist, er bekommt jetzt Durchfall und wird krank!

Danke! Nö, Joshi gefällt mir nicht so. Der Kater von meiner Oma heisst so. Da erinnert mich dann immer daran

LG Jenny

Irgendwie...
...ist es ein gutes gefühl, wenn man weiß, dass es nicht nur einem selbst so geht.

hab schon manchmal gedacht ich bin krank oder hysterisch, weil ich bei jeder veränderung oder irgendwelchen kleinen auffälligkeiten angst bekomme...


Gefällt mir
19. Mai 2007 um 11:56
In Antwort auf sancha_11884200

Irgendwie...
...ist es ein gutes gefühl, wenn man weiß, dass es nicht nur einem selbst so geht.

hab schon manchmal gedacht ich bin krank oder hysterisch, weil ich bei jeder veränderung oder irgendwelchen kleinen auffälligkeiten angst bekomme...


Kenn ich!
Aber mittlerweile werde ich ruhiger. Mein Kleiner ist jetzt 10 Monate alt. Ich bin nicht mehr ganz so schlimme wie ich war

Jenny

Gefällt mir
19. Mai 2007 um 12:26
In Antwort auf jowita_11989164

Kenn ich!
Aber mittlerweile werde ich ruhiger. Mein Kleiner ist jetzt 10 Monate alt. Ich bin nicht mehr ganz so schlimme wie ich war

Jenny

Ach...
...ja, da kennt man auch mehr und wird nicht ganz so schnell verrückt, wie z.B. ich, deren kind erst 4 monate ist!

Gefällt mir
19. Mai 2007 um 15:33
In Antwort auf sancha_11884200

Ach...
...ja, da kennt man auch mehr und wird nicht ganz so schnell verrückt, wie z.B. ich, deren kind erst 4 monate ist!

Huhu!
Wieder da! Will nicht behaupten dass ich mich mehr auskenne, aber irgendwann ist man nicht mehr ganz so nervös.

LG Jenny

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers