Home / Forum / Mein Baby / Frage zur Aldi-Leberwurst von Böklunder

Frage zur Aldi-Leberwurst von Böklunder

8. August 2009 um 10:06

Habe die oben genannte Leberwurst für meine Maus (10 Monate) gekauft. Das sollte ihre erste Wurst werden und da es extra "Kinderwurst" ist und wohl andere Wurstarten von dieser Marke sehr gut getestet wurden, hab ich eigentlich gedacht, dass ich da was Gutes habe. Jetzt hab ich aber bei den Inhaltsstoffen gesehen, dass da HONIG drin ist und den sollen Kinder unter einem Jahr ja überhaupt nicht haben (kann eine gefährliche Krankheit auslösen)!

Also kann ich meiner Süßen die gar nicht geben oder ist das was anderes, wenn der Honig in der Wurst ist (wurde erhitzt?!)?

Mehr lesen

8. August 2009 um 10:11

Ich denke
mal das mit dem Honig bezieht sich NUR auf HONIG.
Wenn der Honig wo mitbeigemischt ist wie in der Wurst würde ich da keine Probleme sehen.
Meine Mäuse haben auch schon bevor sie ein Jahr waren Honig gegessen.
Und nixx ist Passiert,das lag aber daran das ich nicht auf das all achte und Nachlese.
Ich mache es nach Gefühl und Lebe nicht nach irgendwelchen Zeitschriften oder Stiftung Warentest.


Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen