Home / Forum / Mein Baby / Frage zur mmr Impfung

Frage zur mmr Impfung

9. Mai 2014 um 18:51

Unser kleiner (16 monate) bekam dienstag seine zweite mmr impfung. Die erste hat er ohne jegliche komplikationen vertragen.

Wie war es bei eureh Kleinen? Bei der ersten Impfung? Und bei der zweiten?
Ich hoffe, daas er diese wieder so super wegsteckt

Mehr lesen

9. Mai 2014 um 19:00

Also bei uns war bei beiden Kindern
nie was, kein Fieber oder sonstige Auffälligkeiten

Gefällt mir

9. Mai 2014 um 19:21

Er
Hatte bei der ersten Impfung (mit 18 Monaten) nach 8 Tagen Fieber und Impfmasern, bei der zweiten ( mit 2 Jahren) nichts

Gefällt mir

9. Mai 2014 um 20:17

Bei der ersten
mit 12 monaten nichts, bei der zweiten ein paar tage später fieber für ca 2 tage. Nach der dritten auch ein paar tage später leichtes fieber aber auch nesselsucht. Man kann natürlich nicht sagen ob es davon kam aber es fing halt fast zeitgleich mit der impfung an und hielt gut 2 monate. Ich bin froh das es jetzt erstmal gut ist mit impfungen

Gefällt mir

10. Mai 2014 um 2:44

Dann sind wir die ausnahme
Bei uns wurde auch die erste 6 fach impfung gut vertragen und die danach nicht...

Gefällt mir

10. Mai 2014 um 6:42

Mein
Sohn hatte ale gut vertragen

Aber ich hatte dieses jahr mmr auffrischung und hab prompt impfmasern bekommen xD war aber ok

Gefällt mir

10. Mai 2014 um 11:23

Lustig
Wir hatten auch am Dienstag die zweite. Gestern hat er Fieber bekommen bis 39,8... heute ist es etwas besser geworden. Denke morgen ist der Spuk vorbei

Gefällt mir

10. Mai 2014 um 11:27
In Antwort auf rosmarin87

Lustig
Wir hatten auch am Dienstag die zweite. Gestern hat er Fieber bekommen bis 39,8... heute ist es etwas besser geworden. Denke morgen ist der Spuk vorbei

Oh ok
Meonst du denn, dass das fieber von der impdung kommt? Ubsere aerztin sagte, dasa Nebenwirkungen fruehstens nach 7-10 tagen auftreten.

Deinem kleinen eine gute Besserung!

Gefällt mir

10. Mai 2014 um 11:50
In Antwort auf mamilein2013

Oh ok
Meonst du denn, dass das fieber von der impdung kommt? Ubsere aerztin sagte, dasa Nebenwirkungen fruehstens nach 7-10 tagen auftreten.

Deinem kleinen eine gute Besserung!

Das weiss ich
Natürlich nicht... dachte nur das es von der Impfung kommt da er sonst so nichts hat...mal schauen wie es weiter verläuft

Gefällt mir

10. Mai 2014 um 13:16

Bei der ersten mmr impfung...
7tage vor ihrem ersten geburtstag war nichts.wirklich gar nichts.
Bei der zweiten impfung dann der schlimme "impfschaden" den impfkritiker ja immer so gern anbringen.
Sie hatte eine waaaaahnsinnig hohe tempi von 38 grad und war nicht gerade gut gelaunt.nach 2tagen war der spuk vorbei

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen