Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies

Frage zwecks Elterngeld..

20. April 2015 um 10:03 Letzte Antwort: 21. April 2015 um 12:53

Hallo Mädels, meiner kleiner schatz ist jetzt noch nicht ein Jahr alt und ich bin ungeplant schwanger, also noch ganz am Anfang,
nun ist unsere Familienplanung hält schon früher beendet

Meine Frage, ich hab das Elterngeld auf zwei Jahre splitten lassen, mein zweites wird dann vorraussichlich im Januar kommen, mein Mann meinte mal gehört zu haben das wenn man in Der Elternzeit schwanger wird, sie einem das gleiche Geld fürs zweite weiter zahlen, stimmt das oder bekomm ich fürs zweite dann nur den Mindestbetrag von 300 Euro, habe ja bis zur Geburt des zweiten nicht gearbeitet.

Und kann mir auch jemand was zum Geschwisterbonus sagen!?

Vielen dank im vorraus Mädels

Mehr lesen

20. April 2015 um 10:15

Mein Stand ist
dass es nur nach dem vorherigen Gehalt berechnet wird, wenn das zweite Kind noch innerhalb des ersten Jahres des Elterngeldbezuges geboren wird. In deinem Fall gibt es also nur den Sockelbetrag.
Das war vor 5 Jahren so und mir ist keine Änderung bekannt.

Alles Gute für euch!

Gefällt mir

20. April 2015 um 13:45

Bei mir war es etwas anders
meine beiden sind 17 Monate auseinander. die drei Monate zwischen elterngeld und Mutterschutz hatte ich Beschäftigungsverbot. ich bekomme nun das selbe elterngeld plus Geschwisterbonus. auch wenn Auf zwei Jahre gesplittet wird zählt nur das erste Jahr, das zweite wird mit 0 berechnet. Beschäftigungsverbot wird mit dem Gehalt normal in die Berechnung einbezogen. Du kannst ändert wohl die elternzeit zugunsten des Mutterschutz unterbrechen dann müsstest du da nnormales Gehalt bekommen.

Gefällt mir

21. April 2015 um 0:12

Jeanson
Herzlichen Glückwunsch!

Ich kann dir selbst nicht so viel dazu sagen, aber du kannst dich bei der Elterngeldstelle mal beraten lassen. Es gibt die Möglichkeit, vorzeitig bei erneuter Schwangerschaft aus der Elternzeit zurückzukehren. Wenn du das pünktlich zum Beginn des Mutterschutzes machst, hast du die 6 Wochen vor der Geburt und 8 Wochen danach dein volles Gehalt


Wie weit bist du denn jetzt? Das freut mich voll

Liebe Grüße!

Gefällt mir

21. April 2015 um 12:53

Hallo aprilmami
Schön von dir zu hören!!
Ich bin noch ganz am Anfang, 6ssw.

Wie gehts dir denn und deinem kleinen?

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers