Home / Forum / Mein Baby / Fragen zu Periode und Pille nach der Geburt...

Fragen zu Periode und Pille nach der Geburt...

23. Mai 2007 um 9:50

Hallo!

Habe am 22.03.2007 meinen Sohn zur Welt gebracht. Hatte ca. 4 Wochen lang meinen Wochenfluss und ca. eine Woche später meine Tage zum ersten mal wieder, da ich nicht stille. Sie waren sehr stark.

Nun müsste ich sie wieder bekommen und habe seit ca 4 Tagen nur leichte Schmierblutungen, mal kommt was und dann den ganzen Tag nichts mehr.

Bei der Abschlussuntersuchung beim Frauenarzt war alles in Ordnung. Würde gerne die Pille wieder nehmen. Mein Frauenarzt sagt, ich soll die erste nehmen am Tag wenn die Regel einsetzt, aber was mache ich nun, wenn ich nur dauernd Schmierblutungen habe und keine "richtige" Periode ??? Trotzdem anfangen? Hat das jemand von euch auch gehabt???

P.S. Nein, schwanger kann ich nicht sein...


Grüße und schon mal danke für eure Antworten

Melanie und Luca (8 Wochen und 6 Tage)

Mehr lesen

23. Mai 2007 um 14:19

Hallo Melanie!
Du kannst mit der Pille wieder anfangen mit dem ersten Tag deiner Regel - so, wie es dein Frauenarzt gesagt hat: dann ist der Verhütungsschutz auch gleich wieder da.
Du kannst aber auch einfach wahllos mit der Pille wieder anfangen (auch wenn du deine Periode gerade nicht hast). Dann tritt der Schutz aber erst wieder mit dem 2. Pillenstreifen ein.

Hatte auch nach beiden Kindern total unregelmäßige Blutungen und wußte auch manchmal gar nicht genau, ob das nun die Periode ist oder ob das noch der Wochenfluß ist (der kann auch mal paar Tage aussetzen und kann ja bis zu 6 Wochen dauern) oder ob das einfach nur Zwischenblutungen sind.

Um auf Nummer sicher zu gehen, würde ich dir daher die 2. Variante empfehlen. Also 3 Wochen Pille nehmen, eine Woche aussetzen und mit dem Beginn des 2. Streifens ist der Schutz wieder da.
Übrigens kann es auch sein, dass du selbst bei Einnahme der Pille Zwischenblutungen hast oder anfangs die Periode bißchen früher kriegst, obwohl der Pillenstreifen noch gar nicht aufgebraucht ist. Das ist auch soweit normal, denn der Körper muss sich erstmal wieder umstellen.

Hoffe, ich konnte dir helfen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2007 um 15:04

Cerazette!!!
Hallo! Laß dir die Pille Cerazette verschreiben. Sie kann an einem beliebigen Tag eingenommen werden. Du brauchst keine Periode abzuwarten! Bin sehr zufrieden damit. Keine Nebenwirkungen!!! Kosten: Ca 50 halbjährlich. Gruß Jamyna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen