Home / Forum / Mein Baby / Fragen zum Cluster-Feeding

Fragen zum Cluster-Feeding

28. August 2010 um 21:30

Das kenn ich von meiner Tochter nicht, aber mein Sohn (heute 2 Wochen) trinkt abends über 2 bis 3 Stunden ständig eine Brust nach der anderen. Immer so 5 bis 15 Minuten eine Brust, dann 10 Minutne Pause und dann die nächste Brust.
Eigentlich dachte ich, die Kleinen machen dass, um Vorräte für die Nacht anzulegen, aber er kommt trotzdem im Schnitt alle 3 Stunden (wie tagsüber). Ist das Normal? Und wie lange haben eure Kinder dass mit dem Cluster-Feeding gemacht. Es ist ja schon recht anstrengend.

LG
Morgaine

Mehr lesen

28. August 2010 um 21:34

Hm.
Meine kam so alle halbe Stunde (übern ganzen Tag) und da empfand ich 3 Stunden schon als "fast durchschlafen".

Sie hat das so 2-3 Wochen gemacht. Teilweise hab ich dann aber noch abgepumpt und ihr dann nen richtig ordentlichen Schub MuMi verpasst, damit sie mal für ne Stunde ruhig ist und meine Brustwarzen nicht irgendwann abfallen.
So 2-3 Mal hab ich ihr auch Pre-Milch gegeben, weil ich einfach nicht mehr konnte. Das war aber auch die heiße Phase in der sie nonstop, von Morgens bis Abends an der Brust hing.

Gefällt mir

28. August 2010 um 21:52

Vielleicht
sollte ich ihm mal erklären, dass meien Brüste immer nach Bedarf produzieren. Ich konnte meine Tochter von heute auf Morgen voll Stillen wenn sie krank war, auch wenn sie vorher nur noch 2 bis 3 mal am Tag die Brust bekommen hat. Und ich habe das Gefühl meine Brüste sind diesmal gelich so von Anfang an. Hab ja auch meine Tochter erst vor nem guten halben Jahr abgestillt.
5 Monate??? Ich hoffe es dauert nicht so lange, wie soll ich denn da abends zum RüBi-Kurs?

LG
Morgaine

Gefällt mir

29. August 2010 um 10:50

... oder Wachstumstage...
Cluster Feeding dient dazu, die Milchproduktion anzuregen.

Meines Wissen findet das Cluster Feeding aber nur vor/zum Zeitpunkt des Milcheinschusses statt.

Das war bei mir so und mein Baby war so fleißig, dass ich vorübergehend statt Cup A Cup DD hatte

Wenn das Baby etwas älter ist, liegt es daran, dass es sich entweder durch Nuckeln beruhigen will oder aber es hat einen Wachstumstag.

Mein Kleiner ist ein sehr guter grds regelmäßiger Esser. Wenn er wächst, isst er auch sehr sehr oft.

Meist sind die Babys dann auch unruhiger und schlafen weniger.

Achte da vielleicht mal drauf.

Und nach solchen Tagen schauen, ob zB die Bodys noch so gut passen wie bisher

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen