Home / Forum / Mein Baby / Fragen zum ersten Schuhwerk

Fragen zum ersten Schuhwerk

14. September 2014 um 9:20

So, meine kleine, in 5 tagen 14 monate alt, kann jetzt seit gut 3 wochen laufen. Natürlich ist das alles noch nicht soo sicher.
In der wohnung macht sie das eigentlich ganz gut, draußen lässt sie sich noch sehr oft von allem ablenken und verliert dann das gleichgewicht. Auch der pflasterstein scheint sie zu verunsichern.

so, nun ist folgendes: in 2,5 wochen fahren wir zum wohnwagen und gerade morgens/vormittags ist alles noch ganz feucht, zudem erwarte ich auch 1-2 regenfälle während wir hier sind. Eine matschhose ist ja kein problem, aber gibt es auch gummistiefel für laufanfänger?

Gestern wurd mir schon gesagt, dass wir ja jetzt festes schuhwerk brauchen etc. Aber gerade bei dieser unsicherheit braucht sie doch noch eine weiche sohle?!

Habt ihr da tipps?

Mehr lesen

14. September 2014 um 9:25


Würde mich auch Interessieren. ICH würd aber grundsätzlich nur halbstiefel kaufen. Meine Tochter konnte bzw kann mit Gummistiefel die hoch sind garnicht gehen. Sie ist 25mon. Hab dann irgendwo solche stiefel in halber höhe gesehen ^^
Aber ob es welche für laufanfänger gibt? Keine Ahnung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2014 um 9:29
In Antwort auf staubsaugerbeutel001


Würde mich auch Interessieren. ICH würd aber grundsätzlich nur halbstiefel kaufen. Meine Tochter konnte bzw kann mit Gummistiefel die hoch sind garnicht gehen. Sie ist 25mon. Hab dann irgendwo solche stiefel in halber höhe gesehen ^^
Aber ob es welche für laufanfänger gibt? Keine Ahnung.

Regenfüsslinge
Es gibt aus so matschhosenstoff so überzieher.die kann man ganz praktisch einfach über normale schuhe ziehen.die halten dicht und sind leicht zu säubern.
Von playshoes haben wir welche.vielleicht ist das was für euch?
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2014 um 9:39

Birgit
Die füßlinge sind ja echt klasse an sowas hätt ich nicht gar gedacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2014 um 9:41

Guten Morgen,
bei Jako o gibt es doch so Matsch Füßlinge. Die zieht man über die Socken. Finde ich jetzt nicht die beste Lösung aber wäre ein Ansatz. Ich glaube sie passen aber nur bis Größe 19.
Ansonsten kann ich die Schuhe von Superfit wirklich empfehlen. Meine Tochter hat bisher nur Schuhe dieser Marke getragen bzw. trägt sie.
Wir haben die ersten Schuhe gekauft als sie sicher 10 Schritte gehen konnte. Draußen war sie anfangs etwas gehemmt damit zu laufen, aber das gab sich schnell.
Wir haben uns da gerade bei den ersten Schuhen gut beraten lassen bezüglich der Sohle und ich glaube ihre ersten Schuhe hatten auch eine noch flexiblere Sohle, aber das weiß ich nicht mehr ganz genau. Die Sohlen von Superfit finde ich allgemein einfach gut geeignet für die Kleinen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2014 um 9:46

Ahhh,
was ich vergessen hab, unsere aktuellen Schuhe halten total gut dicht. Meine Tochter ist damit schon durch einige Pfützen und ihre Socken waren immer trocken. Im Matsch ist sie auch gerne, das hat den Schuhen bisher nichts gemacht. Sie sehen halt irgendwann nicht mehr sooo toll aus Ich hab auch lange nach passenden Gummistiefeln gesucht, aber bisher waren alle ungeeignet für ein Kleinkind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2014 um 9:52
In Antwort auf 1xxmomoxx1

Birgit
Die füßlinge sind ja echt klasse an sowas hätt ich nicht gar gedacht.

Ja oder
Find die auch toll! Meiner läuft noch nicht geht aber in die Krippe. Und da bekommt er die immer drüber. Wir haben Größe m und es ist noch viel platz nach vorn und der preis is ja auch völlig in Ordnung find ich.
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2014 um 10:32


Wir haben wasserdichte Halbschuhe. Wenn wir vormittags draußen sind, ist der Rasen noch richtig nass. Den Schuhen macht weder Matsch, noch Wasser etwas aus.
Haben welche von Ricosta Pepino.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen