Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Freistehende Treppe sichern

Freistehende Treppe sichern

16. Juni 2009 um 15:06 Letzte Antwort: 16. Juni 2009 um 19:59

Hallo,

meine Maus ist 8 Monate, wird immer mobiler und ich muss mir langsam Gedanken machen, wie ich unsere Treppe sichere.
Problem ist, die Treppe ist freistehend, sprich, sie führt "mitten" aus unserem Wohnzimmer hoch auf die Galerie, hat ein Edelstahl Geländer und eben weder links noch rechte eine Wand an der man ein Treppenschutzgitter fixieren könnte.
Wir überlegen zwar ein Türchen fest einzubauen, hätte aber lieber ne Lösung, die ich dann auch mal wieder wegmontieren kann.

Hat jemand auch so ne Art Treppe ? Und wie habt ihr das Problemchen gelöst?
Geuther biete ein Treppengitter an, dass einseitig geklemmt werden kann, aber eben nur meines Wissens nur einseitig .
Freu mich über Tips und Anregungen.

LG Natalie

Mehr lesen

16. Juni 2009 um 17:14

Ja...
Ja, da könnte ich machen, dann muss ich es aber ständig losbinden wenn ich hoch in KiZi usw...
will, das wäre dann äußerst unpraktisch .... ...find ich....

Gefällt mir
16. Juni 2009 um 19:59

Unser Treppenschutzgitter
wird beidseitig geklemmt. An der einen Seite haben wir eine Wand und an der anderen so ein Geländer aus Gußeisen oder so. Klappt ganz gut und ist ziemlich sicher.
Jetzt frag mich aber bitte nicht von welcher Marke es ist, das müsste ich nachgucken

LG

Gefällt mir
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram