Home / Forum / Mein Baby / Freundin hat baby in der 16 ssw verloren...

Freundin hat baby in der 16 ssw verloren...

17. Mai 2012 um 16:30

Es geht mir nicht aus dem kopf..
Gestern kam die nachricht heut um sieben wurde sie für die geburt vorbereitet medis hatten dato noch nicht gewirkt

Wir wollten zusammen schwanger werden also ich bins ja aber wir wollen es bis dritter monat niemandem sagen..jetzt kann ichs ihr wohl nie sagen!

Das babylein wäre in der 14ssw verstorben also kein herzschlag..ich hab keine ahnung wie sie sich fühlt habe angst sie anzurufen da ich mit sowas nicht umgehen kann sie hatt einen sohn der im agust zwei wird.

Och mensch bin sooo traurig
Kriegt man sowas verarbeitet es ist ja nicht am anfang so 6-7-8 ssw passiert sonder im vierten monat!

Was kann ich ihr gutes tun?

Mehr lesen

17. Mai 2012 um 16:47

....
Du musst nichts sagen, sei einfach nur für sie da, nimm sie in dem arm.Wegen sie bereit ist zu reden wird sie das tun...

Ich weiß wovon ich rede , habe es selbst erlebt
Musste mein Baby auch tot gebären (

Vergessen wird sie es nie, aber irgendwann wird sie damit umgehen können....

Ich wünsche deiner Freundin ganz viel Kraft für die bevorstehende zeit <3

Alles Liebe
Weetzie

P.s.
Ihr könnt gern Kontakt zu mir aufnehmen...sie, weil es vielleicht hilft mit jemandem zu reden der gleiches erkennt hat und DU vielleicht um Unsicherheiten abzulegen oder Fragen zu stellen, die du ihr vielleicht (noch) nicht stellen magst... Wie auch immer

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen