Home / Forum / Mein Baby / Freundschaft kaputt! am ende!

Freundschaft kaputt! am ende!

9. April 2015 um 15:00

Ich weiß einfach nicht mehr weiter...seid 2 Jahren sind wir durch dick und dünn geworden..zusammen haben wir viele Freunde verloren und dadurch ist unsere Freundschaft sehr fest geworden.Wir haben uns jeden Tag gesehen und was unternommen... Sie War einfach meine zweite Hälfte und mit meinen Kindern hat sie sich auch super verstanden. Nun habe ich da noch eine andere Freundin (die ich seid über 12 Jahren kenne) und wir in letzter zeit auch einiges unternommen haben.Der Knackpunkt, die beiden hassen sich! Sie waren auch mal Freunde, bis sie sich heftig gestritten haben..Nun stand ich zwischen den beiden, denn beide sind mir sehr wichtig!! ich und die Freundin (wo sie jetzt einfach die Freundschaft beendet hat, weil ich mit der anderen zu tun habe) und meine Schwester wollten dieses Jahr zusammen zum Hockenheimring, haben uns schon so drauf gefreut und ich habe diesem total entgegen gefiebert! Meine Freundin hatte die Karten bestellt und meine Karte jetzt einfach wem anderen gegeben! Meine Schwester?! Die sagt nicht mal was! Ich fühle mich wie im Kindergarten! im Moment ist totaler Krieg und reden? keine Chance...Ich versteh einfach nicht, wie man sich so anstellen kann! Ich habe sie immer fair behandelt und jetzt ist sie so richtig fies!

Mehr lesen

9. April 2015 um 15:04

Wie
alt seid ihr? und wieso hat sie mit der anderen freundin so ein problem? trefft ihr euch regelmäßig gemeinsam oder wie?

du kannst davon ausgehen, dass du dieser freundin nicht sonderlich wichtig warst, wenn der bloße kontakt zu einer verhassten person ausreicht, um die freundschaft zu kündigen. solche personen braucht niemand.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April 2015 um 15:32
In Antwort auf mochi891

Wie
alt seid ihr? und wieso hat sie mit der anderen freundin so ein problem? trefft ihr euch regelmäßig gemeinsam oder wie?

du kannst davon ausgehen, dass du dieser freundin nicht sonderlich wichtig warst, wenn der bloße kontakt zu einer verhassten person ausreicht, um die freundschaft zu kündigen. solche personen braucht niemand.

25!
Ich fühle mich auch total wie in einem Kindergarten. wir treffen uns nicht zu dritt, aber ein Tag verbringe ich mit ihr und den anderen Tag mit der anderen Freundin.mir ist die Freundschaft nicht egal und mir tut das weh

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April 2015 um 15:48


Das ist wirklich traurig! Habe ich es richtig verstanden, deine Freundin hat dir die Freundschaft gekündigt, weil du mit einer dritten Person befreundet bist mit welcher sie sich zerstritten hat?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April 2015 um 16:06
In Antwort auf xxmaybexx1


Das ist wirklich traurig! Habe ich es richtig verstanden, deine Freundin hat dir die Freundschaft gekündigt, weil du mit einer dritten Person befreundet bist mit welcher sie sich zerstritten hat?

Hat sie dir die gründe genannt, weshalb eine
Freundschaft für sie nicht mehr tragbar ist?

Ist deine Freundin wenig selbstbewusst? Vielleicht hat sie Angst, dass du dich von ihr wegen der dritten Freundin mehr abwendest oder das diese Person schlecht bei dir über sie spricht?

Das ist natürlich dennoch kein trifftiger Grund eine gute Freundschaft hinzuwerfen... Ich frage mich, was wohl dahinter steckt. Ist sie wirklich so eifersüchtig auf die Freundschaft zwischen dir und der anderen Frau?

Du schriebst, ihr hättet viele Freunde verloren... Aus welchem Grund, wenn ich fragen darf?

Ich habe zwei sehr gute Freundinnen. Wir sind schon seit vielen Jahren eine Dreierkostellation. Eine Freundin fühlt sich innerhalb dieser Kombination etwas zurückgesetzt. Das ist immer mal wieder Thema zwischen uns. Ich bin wirklich bemüht darum ihr nicht das Gefühl zu vermitteln, dass sie eine weniger gute Freundin für mich ist. Dennoch hat sie hier und da Schwierigkeiten damit. Für mich ist es schwer ihre Gefühle nachzuvollziehen und dementsprechend zu handeln. Ich kann mir vorstellen, dass es deiner Freundin auf lange Sicht vielleicht auch so geht und es immer wieder ihr Thema sein wird.

Habt ihr darüber im Vorfeld mal gesprochen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April 2015 um 19:47
In Antwort auf xxmaybexx1

Hat sie dir die gründe genannt, weshalb eine
Freundschaft für sie nicht mehr tragbar ist?

Ist deine Freundin wenig selbstbewusst? Vielleicht hat sie Angst, dass du dich von ihr wegen der dritten Freundin mehr abwendest oder das diese Person schlecht bei dir über sie spricht?

Das ist natürlich dennoch kein trifftiger Grund eine gute Freundschaft hinzuwerfen... Ich frage mich, was wohl dahinter steckt. Ist sie wirklich so eifersüchtig auf die Freundschaft zwischen dir und der anderen Frau?

Du schriebst, ihr hättet viele Freunde verloren... Aus welchem Grund, wenn ich fragen darf?

Ich habe zwei sehr gute Freundinnen. Wir sind schon seit vielen Jahren eine Dreierkostellation. Eine Freundin fühlt sich innerhalb dieser Kombination etwas zurückgesetzt. Das ist immer mal wieder Thema zwischen uns. Ich bin wirklich bemüht darum ihr nicht das Gefühl zu vermitteln, dass sie eine weniger gute Freundin für mich ist. Dennoch hat sie hier und da Schwierigkeiten damit. Für mich ist es schwer ihre Gefühle nachzuvollziehen und dementsprechend zu handeln. Ich kann mir vorstellen, dass es deiner Freundin auf lange Sicht vielleicht auch so geht und es immer wieder ihr Thema sein wird.

Habt ihr darüber im Vorfeld mal gesprochen?

Ja es dreht sich nur um die dritte person
Sie kennt mich und sie weiß, dass ich nicht so bin, dass ich hinterm Rücken anderer rede.Ich mag sowas nicht und kläre sowas immer persönlich. Ich denke mal, dass wird iwo Eifersucht sein, dass ich mich mit der anderen so gut verstehe. Aber ich kann nichts für deren Streit. Ich habe öfter versucht, die beiden an einem Tisch zu setzen, damit sie sich ausquatschen.denn die beiden haben sich auch mal gut verstanden. Aber zwingen kann und will ich sie nicht zur Versöhnung. Aber ich kann doch mit beiden gut klar kommen..Mittlerweile schreibt sie wieder mit mir..und sie weiß wie wichtig sie mir ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April 2015 um 20:51
In Antwort auf sandy_12456276

Ja es dreht sich nur um die dritte person
Sie kennt mich und sie weiß, dass ich nicht so bin, dass ich hinterm Rücken anderer rede.Ich mag sowas nicht und kläre sowas immer persönlich. Ich denke mal, dass wird iwo Eifersucht sein, dass ich mich mit der anderen so gut verstehe. Aber ich kann nichts für deren Streit. Ich habe öfter versucht, die beiden an einem Tisch zu setzen, damit sie sich ausquatschen.denn die beiden haben sich auch mal gut verstanden. Aber zwingen kann und will ich sie nicht zur Versöhnung. Aber ich kann doch mit beiden gut klar kommen..Mittlerweile schreibt sie wieder mit mir..und sie weiß wie wichtig sie mir ist

Da hat wohl die eifersucht voll und ganz
Besitz ergriffen von ihren Gedanken... Ich hoffe, dass sie durch diese "Aktion" einfach mal ordentlich Dampf ablassen musste und nun wieder klare denkt und ihre Gedanken sortieren kann. Wäre wirklich schade, wenn dadurch eure Freundschaft in die Brüche ginge. Ich hoffe auch, dass sie versteht das du nicht der Auslöser für ihre Gefühle ist, sondern sie selbst an sich arbeiten muss.

Ich denke, dass du ihr sehr wichtig bist denn sonst würde sie nicht mit einem solchen Ausbruch reagieren. Ich hoffe aber auch, dass sie dich nicht unter Druck setzt und akzeptieren kann das die andere Frau auch deine Freundin ist und sie keine Sorge haben muss hinten runter zu fallen. Zumindest nicht, wenn sie sich fair verhält.

Wenn sie mal drüber geschlafen hat, sieht es vielleicht auch nochmal anders aus und ihre Eifersucht veraucht etwas. Am Ende schadet sie sich nur selbst damit.

Ich wünsche euch, dass ihr das klären könnt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen