Home / Forum / Mein Baby / Fruchtzwerge als Zwischenmahlzeit? Ja oder Nein?

Fruchtzwerge als Zwischenmahlzeit? Ja oder Nein?

5. Mai 2008 um 9:56

Hallo Ihr
Mein Sohn wird in einer Woche 8 Monate.
Kann ich Ihm als Zwischenmahlzeit Fruchtzwerge geben?
Ist das ok oder eher nicht geben?

Wenn Nein, was gibt Ihr als Zwischenmahlzeit?

Grüßle
Saskia

Mehr lesen

5. Mai 2008 um 9:59

Hallo Saskia!
Also ich würde sie eher nicht geben, anstatt dessen würde ich lieber Hipp Fruchtpause geben oder Alete oder oder oder. Von Hipp gibt es ja auch so Joghurt-Mahlzeiten. Ich denke, dass das noch nix ist mit den Fruchtzwergen wegen der Kuhmilch, sagt man ja immer!

Lg Sunnymummy + Luca Finn Heute 7 Monate jung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2008 um 11:21

Als
Zwischenmahlzeit auf keinen Fall. Fruchtzwerge sind als Süßigkeit anzusehen und keinesfalls als "wertvolle" Mahlzeit.

Meine Tochter ist schon 20 Monate, hat aber noch nie Fruchtzwerge bekommen. Ich gab dann immer anderen Joghurt z.b.diesen Lc1 oder mal nen Actimel

Mit 8 Monaten wäre ich aber noch vorsichtig wegen der Kuhmilch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2008 um 11:22
In Antwort auf liisa_12865952

Hallo Saskia!
Also ich würde sie eher nicht geben, anstatt dessen würde ich lieber Hipp Fruchtpause geben oder Alete oder oder oder. Von Hipp gibt es ja auch so Joghurt-Mahlzeiten. Ich denke, dass das noch nix ist mit den Fruchtzwergen wegen der Kuhmilch, sagt man ja immer!

Lg Sunnymummy + Luca Finn Heute 7 Monate jung

Kuhmilch
ist in den Joghurtsorten von Hipp und Co auch drin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2008 um 11:25
In Antwort auf sannie79

Kuhmilch
ist in den Joghurtsorten von Hipp und Co auch drin

Eher ja oder Nein
Was würdest Du geben?
Warum ist Kuhmilch gefährlich?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2008 um 12:57

Wenn ich dir einen guten rat geben darf
dann ließ mal aus was fruchtzwerge besteht, da steht,
frischkäseerzeugnisse,
das heißt, das zeug enthält soviel fett das die kleinen das nicht vertragen, da sie kuhmilch auch nicht richtig verdauen können, ist das eine gefährliche in anführungszeichen, sache.
ich habe meiner ersten tochter auch einmal gegeben,
die nacht darauf hat sie ununterbrochen gekotzt...
also lass es lieber...
kinder unter einem jahr besser nicht..
aber probiere es aus...wenn du die nerven hast, nicht alle kinder sind gleich empfindlich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper