Forum / Mein Baby

FRÜHCHENFRAGE ab wann überlebensfähig???

Letzte Nachricht: 22. Mai 2009 um 21:35
T
tria_12347421
22.05.09 um 21:13

Hallo!

bin gerade beim durchstöbern von Fotos/Alben auf frühchenbilder gestoßen
und mein Mann und ich fragen uns gerade wie klein, schwer und wievielte ssw wohl das frühste frühchen überlebt hat???

einfach mal intressehalber.....

GLG Katrin & Fynn (14 Monate) & Mia inside (17.Wo)

Mehr lesen

S
soyala_11913917
22.05.09 um 21:24

Unsere
Kinderärztin hat bevor sie ihre Praxis aufgemacht hat auf der Frühchenstation gearbeitet, sie hat uns mal so einiges erzählt, naja auf jedenfall hat sie uns auch erzählt das sie viele Frühchen zur WElt gebracht hat unter anderem auch eins in der 25SSW mit NUR 430gramm , das fand ich wirklich heftig

Lg Anka mit Leonie Sophie 3 Wochen jung

Gefällt mir

T
tria_12347421
22.05.09 um 21:28

Ja
übel..aber irgendwo auch krass was heute schon alles machbar ist....und wenn man sichmal überlegt das man es schwer hat unter 500 gramm ein Kind zu beerdigen, aber mit 360 werden die groß....
Ja bei den Bildern und berichten die man so findet bin ichsoooooooo froh das mein Sohn kein frühchen gewesen ist.....
vorallem wenn die in der 20. ssw auf die welt kommen..da ist man ja nichtmal richtig schwanger gewesen..da fehlt einem doch auch vom kopf her voll was.......

danke für eure antworten

GLG

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

D
darla_12688860
22.05.09 um 21:35

Mein bruder
wurde vor 4 jahren in der 26ssw mit 628gramm geboren und war 26cm groß. er hat es ohne bleibende schäden überlebt aber ich fand es damals auch total heftig ihn so klein und hilflos auf der frühchenintensiv zu sehen und jedes mal wusste man nicht ob man ihn das letzte mal gesehen hat. er war soooo unglaublich klein ganz dünn und der ganze körper mit haaren voll (waren ganz viele blonde). die windel an ihm war auch total riesig. sah ganz schlimm aus!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers