Home / Forum / Mein Baby / ☼ Frühlingsmamis 2011 ☼ Die kleinen rollen durch die Gegend ღ (3)

☼ Frühlingsmamis 2011 ☼ Die kleinen rollen durch die Gegend ღ (3)

3. September 2011 um 13:58

Wir sind eine liebe Truppe von Mamis,die im Frühling 2011 ihre Zwerge geboren und ganz doll liebgewonnen haben .
Wer möchte darf sich gern noch anschließen.
♫ Bist auch du eine Frühlingsmama und möchtest dich mit uns über die Entwicklung, die ersten Krabbel-, Geh-, und Sprechversuche und was sonst noch alles wichtig ist austauschen,so melde sich per Privat-Nachricht mit deinen Daten bei mir (emma20092011). ♫
Im nächsten Thread steht du dann auch hier:

_________________________________
___________________(___)__________
___________(___)_____)_/___________
_____________(_____(_/_____________
______________)___________________


✰ Und das sind wir ✰
♀ 6 ♂ 4

März-Mamis: 3
April-Mamis: 4
Mai-Mamis: 3


❀ März-Mamas 2011 ❀

*12.März 2011*
❤creami90 (Kristin, 03.07.90)
♀ Liara Aline *12.03.11
3840g 50cm
U4: 6250g 63cm

*23.März 2011*
❤riselchen (Marisa, 17.11.90, single)
♀ Lilly Sophie *23.03.11
3980g 53cm
U4:???

*27.März 2011*
❤Lori1911 (Lori, 24 Jahre alt, glücklich verheiratet)
♀ *27.03.2011
2970g 46cm
U4: 5970g 60cm


❀ April-Mamas 2011 ❀

*01.April 2011*
❤yippie5005 (Lena, 09.09.85, glücklich vergeben)
♂ Mika *15.09.05 & Ben *01.04.11
4020g 52cm
U4: 7590g 67 cm

*11.April 2011*
❤theludmila86 (Ludmila, 28.10.86)
♂ Gabriel *11.04.11
2480g 49cm
U4: 7300g 68cm

*15.04.11*
❤engelchendeluxe (Sarah,11.10.89 , glücklich vergeben)
♂ Jan Enrico *15.04.11
2465g 44cm
U4: 5950g 59,5cm

*29.April 2011*
❤shaadia (Honorata, 31.08.89, verheiratet, aus Oggersheim)
♀ Lorena Olivia *29.04.11
4470g 58cm
U4:???


❀ Mai-Mamas 2011 ❀

*01.Mai 2011*
❤emma20092011 (Ann-Kristin,17.05.82,verheiratet)
♀ Emma *09.10.09 & Leah *01.05.11
3520g 52cm
U4: 5240g 59cm

*21.Mai 2011*
❤kitt86 (Susanne, 23.08.86, glücklich vergeben, aus Wismar)
♂ Cornell *21.05.11
3430g 52cm
U4: 6430g 62cm

*22.Mai 2011*
❤stoepse (Jessi, 31.05.90, verlobt, Düsseldorf)
♀ Lia *22.05.2011
3115g 49cm
U4: am 29.08.11

✯ Geburtstagsliste ✯

12.03.11 Liara Aline (Tochter von creami90)
23.03.11 Lilly Sophie (Tochter von riselchen)
27.03.11 (Tochter von lori1911)
01.04.11 Ben (Sohn von yippie5005)
11.04.11 Gabriel (Sohn von theludmila86)
29.04.11 Lorena Olivia (Tochter von honorata)
15.04.11 Jan Enrico (Sohn von engelchendeluxe)
01.05.11 Leah (Tochter von emma20092011)
17.05.82 Ann-Kristin (emma20092011)
21.05.11 Cornell (Sohn von kitt86)
22.05.11 Lia (Tochter von stoepse)
31.05.90 Jessi (stoepse)
03.07.90 Kristin (creami90)
23.08.86 Susanne (kitt86)
31.08.89 Honorata (shaadia)
09.09.85 Lena (yippie5005)
15.09.05 Mika (Sohn von yippie5005)
09.10.09 Emma (Tochter von emma20092011)
11.10.89 Sarah (engelchendeluxe9)
28.10.86 Ludmila (theludmila86)
17.11.90 Marisa (riselchen)
00.00.00 Lori (lori1911)

Und nun ran an die Tasten

P.S.: fehlende Daten bitte per PN an mich schicken, so wie bei falschen oder neuen Daten (wie U's). Bitte meldet euch außerdem ein paar mal, sonst landet ihr auf der Vermisstenliste und seit beim nächsten mal nicht mehr dabei.

Link zum alten Thread: http://forum.gofeminin.de/forum/bebeestla/__f146358_bebeestla-Fruhlingsmamis-2011-Der-Sommer-ist-wieder-da-2.html

Mehr lesen

3. September 2011 um 14:10

Hallo
nun habe ich endlich mal wieder Zeit. Nun sind alle gesund.
Ich hoffe der Thread gefällt euch und es ist alles richtig.
Ich habe nun im Thread mir die aktuellen U-Daten rausgesucht, wäre nett, wenn ihr die mir das nächstemal schicken könntet.

@Zähne: Nein, sind noch keine in sicht. Aber es ist ja auch bei jedem Kind anders. Emma bekam ihre erst recht spät.

@Füße in Mund: Ja und das ist sooo süß

@Drehen: Wie der Thread Name schon sagt Ich glaube das machen derzeit alle unsere kleinen Da muss man echt aufpassen

@kitt: Nicht böß gemeint, aber antworte doch bitte immer auf den Hauptthread! Ist einfach übersichtilicher und so geht kein Beitrag verloren

@kitt: Wie wars essen? Ist ja auch mal schön sich bekocken zu lassen. Was gabs denn?

@engelchen: Wie gehts dir? Gute Besserung!

@Shaddia: Herzlichen Glückwunsch nachträglich, ich hoffe du hattest einen tollen Tag!

@lena: Schon deinen und Mikas Geburtstag geplant?

Wir werden gleich noch ein wenig raus gehen und das Wetter genießen!! Ist es bei euch auch so schön warm?

glg Ann-Kristin mit Emma und Leah



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2011 um 14:17


wow...das ist echt schön geworden emma, danke das du dir die mühe gemacht hast
mensch heute und getsren war ja noch mal richtig schönes wetter wobei ich mich so langsam sehr auf den winter freu,da ich durch das stillen den ganzen sommer meine medikamente gegen die allergien nicht nehmen konnt so langsam ist das nicht mehr machbar.
hoffe im winter legt sich das,nicht das ich doch früher abstillen muss und das wegen so einem mist
ich glaub ich werd heute mal shoppen fahren nicht für mich,da ich mit meinem gewicht eh nicht gescheites finde^^, sondern für lilly.son paar pullis und hosen kann sie ganz gut gebrauchen.mal sehen vllt fahr ich auch noch zum großenbabymarkt und kauf einen winterschlafsack,aber erstmal sehen,was der im internet kostet
was habt ihr für schlafsäcke??ich wollt jetzt einen alvi kaufen, habt ihr gut erfahrungen damit??und was ist mit einem winterfußsack??einen mit lammfell oder ohne??
ohh ich hab für den winer schon sooooo eine tolle mütze gekauft,richtig warm und sooo süß
jetzt haben wir den sommer fast hinter uns,da kommt der winter mit den lästigen"was zieh ich bloß an "fragen
ab wann handschuhe,welches tragecover...oh man
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2011 um 14:25

Tragecover?
wasn das? und wo kann man das kaufen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2011 um 14:32


@droggel: es gibt entweder trage jacken oder ein tragecover, schützt eben vpr regen und schnee, wenn amn sie in der manduca oder so wie jetzt noch im tuck trägt
da ich fast ausschließlich trage und das im winetr wohl auch noch tun werde,brauch da unbedingt eins.
wobei ich hab mir nach der entbindeung eine übergangsjacke gekauft und die kann ich inzwischen sogar zu machen,wenn ich lilly im tuch hab da kann man mal sehen,wie fett ich war,denn am anfang hat die gepasst^^
gib einfach mal bei google tragecover ein oder mam-tragecover, das ist so wie ich es bis jetzt gehört hab,die beste marke
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2011 um 16:37

Hey
wow toll der thread danke Ann-kristin, nur habs wieder vergessen die U4 Daten dir zu senden naja hols gleich nach.

@Schlafsack: Ich hab einen vom Dm für 9Eur und bin recht zufrieden damit und nen Fusssack für den Kinderwagen hab ich bei Ebay für 3Euro ersteigert (aber neu nicht gebraucht )

Heut hat sich meine Maus zum ersten mal alleine auf den Bauch gedreht als ich das bad geputzt habe.
Und als ich fertig war und nach ihr gucken wollte, lag sie auf dem bauch und guckte mich mit großen Augen an
bin so verliebt, hach die kleinen werden so schnell groß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2011 um 17:37

Hallo
@Schlafsack: Kann euch leider nicht mehr sagen wo der her ist Den hatte ich noch von Emma.

@fürn Winter: Musst halt gucken wie warm er hält. Aber Lammfeld hält ja super warm

@shaddia: Glückwunsch an deine Maus!

Man Mann schmeißt eben den Grill an Es ist noch soo schönes Wetter draußen
Was mögt ihr am liebsten auf dem Grill?
Wir haben heute: Maiskolben, gefüllte Paprika und Kartoffeln, neben dem Fleisch natürlich
Manchmal gibt es auch Pilze

lg und Mahlzeit!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2011 um 19:40

Tragecover
die sehen ja gut aus, aber auch teuer. wenn man ein warmes will.

ch bin mir nich sicher, ob ich dann wohl eher auf dem rücken tragen will, wenn sie größer ist. ob das dann auch geht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2011 um 8:30

Moin Moin Mädels
@Emma
also ich liebe ja spareribs, aber leider sind die nicht grad billig und viel fleisch ist an den auch net viel dran
Also gestern gabs halt mehr fleisch bei uns so Bauchspeck, steaks, feuer griller Würstchen und ich hab was von der hähnchen grillplatte (von Lidl) gegessen da sind Flügel, Brust und putenhacksteak drin mmmh lecker

Wir wollten ja gestern meinen Geburtstag nchfeiern, aber meine Lorena hat uns da einen Strich durch die rechnung gemacht , sie hat geschrien wie am spieß und lies sich nicht beruhigen, bis ich ihr dann dentinox aufs zahnfleisch geschmiert hab also meine kleine fängt an zu zahnen , aber so toll is das net,dann noch vor zu bett gehen hat sie wieder geschrien und ich hab ihr nen paracetamol (hatte nix anderes da) gegeben und sie schlief selenruhig ein.

Haben eure kleinen schon Zähne oder fangens sie an zu zahnen?Und wenn ja wie verhaltet ihr euch, was gibt ihr zur beruhigung?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2011 um 11:12

Hallöchen
Danke für den neuen Thread, ist sehr schön geworden

@Zähne: Bei uns ist noch weit und reit kein Zahn in Sicht.

@Shaadia: Alles Gute nachträglich

@Fußsack: Wir haben so ein Lammfell, das ist echt schön warm.

@Ann-Kristin: Mikas Geburtstag/Einschulung ist schon geplant, mein Geburtstag dagegen noch nicht aber ich werde auch nicht so groß feiern.

glg Lena

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2011 um 12:26


@shaadia: ich würde dir von dentinox komplett abraten,das enthält alkohol und ist somit nicht unbedingt gut für so kleine zwerge, probiers mal mit den osanit kügelchen, die sind homöophatisch
@grillen: ich hab diese jahr nur einmal gegrillt
@zähne: ich fühl ab und zu,aber ich denke,sie wird mir schon zeigen,wenn was kommt^^
@bewegen: ich hab so ein bisschen das gefühl,das wir gerade einen entwicklungs stillstand ahben aber ich lachen verändert sich zur zeit total,wie diese babys aus der werbung hört sich das jetzt manchmal an,davor hat sie ganz komisch gelacht, hatte ja schonmla geschrieben,das uns oft leute komisch angeguckt haben deswegen
@fußsack: ich werd wohl einen aus lammfell nehmen,hab da ganz schöne entdeckt.jetzt ist nur die frage welche farbe den buggy,den wir zur zeit haben ist schwarz, da fänd ich einne lila farbenden fußsack toll. aber ich denke den buggy werd ich nicht lange nutzen und mir dann einen anderen kaufen,eigentlich wollt ich dann einen lila farbenden buggy haben und das passt dann ja vllt nicht mehr mit dem fußsack also vllt doch lieber schwarz???
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2011 um 19:14

Guten Abend
@zähne: Nein noch nichts in sicht!

@Kitt: Nein ich gucke nicht täglich. Man merkt es. Das Kind wird unruhig, sabbert viel, nimmt die Hände in Mund... weil er was zum draufbeisen braucht.
Wir haben Beissringe!

@Wetter: Nun regnet es auch bei uns

@us: Die Kinder schlafen, mein Mann und ich werden nun den Abend am TV ausklingen lassen!

Glg Ann-Kristin mit Emma und Leah

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2011 um 20:39


kind schläft im bett,brei für morgen ist gekocht,wäsche ist gewaschun und aufgeräumt hab ich auch....hach..feierabend,jetzt guck ich mit einem auge hangover( ) und häng natürlich hier ab
@shoppen: ja hab natürlich was gefúnden...wie immer drei schöne oberteile und eine mnütze mit passenden handschuhen,wollt igentlich noch ein zwei hosen kaufen,aber die,die ich gut fand, gabs nicht mehr in ihrer größe
muss dann wohl nochmal los

@Lori und brei: hatte mich letzte woche mit meiner hebamme zusammen gestezt und wir haben uns nochmal über brei unterhalten,da ich ja jetzt morgen doch schon anfange lilly ist einfach immer am gucken,wenn ich mir was in den mund steckund jetzt will ich es mal probieren
sie hat mir gesagt,dass man innerhalb von 2 wochen die mahlzeit komplett ersetzt haben soll und dann eben nicht so stillen sollte,komm gerade drauf,weil ich bei dir gelesen hab,das ihr schon eine woche dabei seid

so dann euch noch einen schönen abend

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2011 um 21:07

Brei und stillen
also das MUSS man nicht machen, das stillen dann bei der ersetzten mahlzeit wegzulassen. geht auch, aber es ist genauso gut möglich, einfach weiter nach ebdarf zu stillen, wenn ihrs vorher nach bedarf gemacht habt. ich find das lässiger. mit der zeit wird das kind dann halt nach und nach weniger bedarf an mumi zeigen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2011 um 16:40

@kitt
Hallo, dass du halt immer auf "meinen" Thread antwortest und nicht unter andere. Sonst geht es eventuell unter und man findet ihn nicht.
Du verstehst?
Ist nicht böss gemeint

@lori: Wie heißt denn eigentlich deine Tochter?

@der Rest: Sonst geht es uns allen gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2011 um 18:06


hallo...
die erste "echte " breimahlzeit liegt hinter uns....oh man sie hatte üüüüberall kürbis kleben, da muss ich wohl noch ein wenig üben wirklich viel hat sie nicht gegessen,es waren so 15g-20g,also hab ich danach normal gestillt
wollt eigentlich noch mehr schreiben...aber sie wird gerade wach...also

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2011 um 19:24

Brei füttern
das ist etwas schwierig, wenn die kinder noch nicht sitzen können. es ist möglich zu zweit (einer nimmt das kind, einer füttert) oder in einer wippe anschnallen. die ist dann noch so halb schräg (oder manche nehmen auch den maxicosi oder sowas)

ich allerdings finde es viel einfacher, das kind selber essen zu lassen. wenn ich die gekochten karotten auf einen teller lege und lass das kind seine eigenen hände benutzen, dann geht es auch gut mit aufm schoß "sitzen". weil ich ja dann nicht noch die hände zum füttern mit dem löffelchen brauch...

sauerei gibts so oder so. und das selber-essen ist halt etwas selbstbestimmte, wenn ihr versteht, was ich meine. ich finds schöner, das kind nimmt sich sein essen. statt dass man sitzt und stopft es ihm in den mund.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2011 um 21:23


@droggel; ja das find cih auch ne tolle sache,nur glaub ich ,das das bei ihr noch nicht klappen würde, ich glaub sie würde sich das bis zum anschlag reinhauen deswegen gibt es jetzt erstmal brei,bis sie versteht was essen ist und dann würd ich es auch gerne mit blw versuchen.
@füttern; also ichhatte sie dabei auf dem schoß,mir ist es wichtig gewesen,das irgendwie trotzdem der körperkontakt besteht,da sie den beim stillen ja auch hat. hab sie seitlich auf den schoß genommen, so dass der eine arm von ihr hinter meinem rücken war. hab sie dann ja mit meinem linken arm gestütz und mit dem auch den anderen arm festhehalten,weil sie sich sonst immer den löffel genommen hätte
@kitt: ja ich denke auch das ich es in ein paar tagen bestimmt schon besser machen werde, wir müssen uns da halt beide dran gewöhnen und langsam ran tasten
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2011 um 22:40


@kitt; meine will heute auch nicht schlafen,ich lieg jetzt mit ihr im bett und sie kullert und robbt sich hier rum naja solange sie dabei nicht unglücklih ist und meckert, lass ich sie machen,irgendwann wird sie schon müde(hoff ich ^^)
@zähne: ja das hab ich mich auch schon gefragt gut das wir hier ein paar mamis haben,die das alles schonmal mitgemacht haben
hauptthread antworten bedeutet,das dein geschriebenes nicht unter meinem steht, sprich das du nicht auf diesen beitrag antwortest,sondern auf den beitrag mit unserer vorstellungsrunde.
ach ist blöd zu erklären

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2011 um 8:01

Guten Morgen
@brei selber essen find ich an sich ganz gut, aber erst wenn meine Maus richtig sitzen kann.
Erst einmal wird in der Wippe gefüttert ( die kann man so als sitz einstellen) und wenn sie alleine sitzen kann, dann kann sie auch selber essen, ich finds auch wichtig dass die kinder mal fühlen wie der brei so ist, denn in dem Alter können sie sich nur auf den Geschmackssinn und den Tastsinn verlassen.

@uns
wir gehen heut zum ersten mal in eine Krabbelgruppe, bin schon ganz aufgeregt, finds spannen wenn Lorena auch ihre Gleichgesinnten sieht und wie sie drauf reagiert
Ward ihr schon mal in ner Krabbelgruppe? Und wenn ja wie wars?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2011 um 11:15


@kitt: oh ja ich hatte schon meinen rückbildungskurs, hab den 6 wochen nach der entbindung schon damit angefangen
puh ja das war nicht ganz ohne,also ich bin eh nicht die sportkanone,aber es war immer sehr witzig,da waren ein paar mamis aus meinem vorbereitungskurs und die anderen waren auch ganz nett. zwischendurch haben wir immer viel gequatscht und gelacht und waren immer froh,wenn unsere babys mal gewient haben,dann mussten wir nicht turnen
@krabbelgruppe: ja ich bin auch am überlegen,aber denke ich werd erst in ein paar wochen hingehen.

oh man ich hätte echt noch ne tolle nacht lilly ist dann irgendwann gegen 12!!! eingeschlafen, nach dem sie 3!!! stundne auf dem bett gewühlt hat, aber ist dann um 2 wieder zum trinken wach geworden und dann wieder um 5...tja und seitdem ist sie wieder wach gewesen,bis auf eine halbe stunde von 7 bis halb 8....
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2011 um 12:47

Huhu
in der krabbelgruppe wars total toll
Also Lola war die jüngste alle anderen waren so 8Monate aufwärts und konnten schon sitzen und krabbeln, ausser einer des war aber auch ein Frühchen.
Zuerst war es Lola so einbisschen nicht geheuer so viele kinder und dann so laut, sie hat aber interessiert geguckt und als dann der kleine Jonas sie abgeknutscht hat, hat sie angefangen zu lachen, das fand ich so süss und dann sind wir zu den Tieren gegangen also so Ziegen, Hasen, Gänse und Schweine, das fand lola ganz toll und hat sich mit den anderen kidis gefreut. Nur auf den Trampolin und auf dem Spielplatz konnte sie nix anfangen, aber die anderen auch net wirklich.
Und sie war so danach müde, das als ich sie in den Kiwa getan habe, sie sofort eingeschlafen ist.
Von dem her gehen wir nächste Woche wieder hin

gruss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2011 um 14:03

Gruppen...
hab ich bis jetzt nicht gemacht. ich denk, das ist vor allem was für muttis, dass die kontakt zu anderen muttis finden. dafür aber gut.

die kinder können ja in dem alter noch nicht so richtig interagieren, außer sich was wegnehmen.

mit meiner großen hatte ich einen pekip kurs gemacht, das würd ich nciht mehr machen, kostet bloß geld.

mit der kleinen mach ich aber bald babymassage. da wird auch wert drauf gelegt, dass die mütter sich dabei entspannen können. das find ich schön, und man hat auch was davon, was man abends mit den kleinen zuhause machen kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2011 um 15:15


@lori: kannst ja immer mal was von dir hören lassen, wenn dein kleiner/kleine(weiß es grad nicht ) was neues gelernt hat
@brei: hatten gerade die zweite mahlzeit,hat ungefähr so viel gegessen wie gestern und sah ähnlich abenteuerlich aus
diesmal hab ich ihr auch ein bisschen wasser angeboten,muss sie ja auch lernen.
aber da hab ich jetzt mal ne frage, sie hat dann beim stillen ordentlich einen abgeselt^^ und das war ziemlich fest,sonst hat sie mehr so flüssigen stuhl,kann sich das so schnell durch den brei ändern??farbe war wie immer.

ach mir ist was ganz tolles in letzter zeit bei ihr aufgefallen,vllt istr das bei euren ja auch so...ich kann jetzt manchmal richtig mit ihr kuscheln sie schmiegt den kopf an mich ran und bleibt auch ganz ruhig liegen,als würde sie das richtig genießen,dabei massier ich immer ihre beinchen oder kraul den kopf vor ein paar wochen ging sowas gar nicht, immer bewegung immer aktion und wenn ich es mal ruhiger angehen wollte gabs geschrei.
ich find das so schön

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2011 um 21:23

Zahnarzt
also die empfehlung ist eigentlich, seit dem ersten zahn zum zahnarzt gehen . aaaaaaber ich wollte das machen und hab sie mitgenommen bei mir. sie haben dann gesagt, das sei noch zu früh (sie war fast ein jahr alt) und ich solle erst später kommen.

nun hat sie karies

da hab ich mir eine kinderzahnärztin gesucht und war mit ihr dort. die meinte, warum ich denn nicht eher gekommen wäre, man solle doch ab dem ersten zahn fazit: telefonier ein paar zahnärzte ab und frag, ab wann sie so ein kind denn gern sehen wollen. und dann gehst du zu dem, der sagt, ihr seid ab dem ersten zahn willkommen. oder am besten gleich zu einem kinderzahnarzt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2011 um 11:50

Sorry mädels
dass ich erst jetzt schreibe, aber ich komm im moment zu gar nix und mach 3kreuze wenn dieser Schub vorbei ist und dieser Zahn da ist.
Ich werd noch wahnsinnig, die ganze zeit zickt meine motte rum und sogar nachts meint sie sie müsse rumquacken. ich hab schon 3Nächte net geschlafen und seh aus wie ein wrack, aber was tud man nicht alles wenn sie dann mal nen guten moment hat und mich mit diesen großen blauen Kulleraugen anguckt, dann atme ich wieder tief durch und weiter gehts.
So, ich freu mich schon aufs weekend, da ist nämlich Wurstmarkt in Dürkheim , da gehen wir mit unserer Zimtzicke hin.
Zum, Thema krabbelgruppe hab ich noch mal nachgedacht und finde Lola ist noch zu klein dafür, es hat ihr zwar spaß gemacht, aber viel mit den Kindern anfangen kann sie auch net, außer das die über sie hinweg krabbeln und da hab ich halt angst, dass sie sich wehtung könnte, also warten wir noch nen paar monate .

ah noch ein Tip bei NKD gibts baby Jacken für 8,99Eur.
Hab gestern grad eine in gr.80 geholt, weil die ja für den Winter sind und überall sogar beim Kik kosten die 15Euro aufwärts.

gruss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2011 um 12:21


hallo...
@kitt: oh man das ja echt schei**, ich hoffe du findest noch ein krankenhaus, ich kenn mich da leider auch gar nicht aus und weiß nicht ob die sowas machen
ich drück dir jedenfalls die daumen.

@us: viel ist bei uns nicht los, gestren war meine schwester da,ist immer eine ganz nette abwechslung, wenn ich ihr geschichten aus dem "nicht mami sein" erzählt

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2011 um 15:27


@ kitt: ja das kann daran liegen, dein körper braucht halt kraftfür die entzündung. du musst ganz viel trinken,das du genug flüssigkeit bekommst. den milchfluss kannst du, wenn du wieder gesund bsit, natürlich wieder mit anlegen,anlegen ,anlegen in gang bringen.
versuch cornell mal ganz oft trinken zu lassen, so das die brust merkt, es ist bedarf da und dazu trink stilltee benutz eventuell milchbildungsöl.
wie gehts dir denn sonst??hast du fieber oder strake schmerzen?? hats du schon ein krankenhaus gefunden??

@us: so 5 mal brei hat sie jetzt bekommen und heute habt sich auhc mehr gegesen so um die 30g, ich hab den brei sehr flüssig gemacht, damit sie sich langsam darn gewöhnen kann. inzwischen klecker ich sie auch nicht mehr so extrem voll

hab getsren erfahren, dass meine betsen 2 freundinnen für 6-8 monate ins ausland gehen,die eine nach australien und die andere nach südafrika und mein betsre freund zieht bnach rostock um dort sein medizin studium zu beginnen. oh man, bin ehct richtig traurig deswegen. wenn lilly laufen,sprechen,krabbeln lernt kann ich das nicht mit ihnen teilen, mein geburtstag,lillys geburtstag,silvester, sind die alle nicht da....

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2011 um 11:58

@Lena
Alles, alles Gute nachträglich zum Geburtstag

Ich hoffe du hattest einen schönen Tag und Mann und Kinder haben dich ein wenig verwöhnt

@rest: Melde mich später nochmal ausführlicher!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2011 um 12:14


@yippie: auch von mir alles gute nachträglich
hast du denn schön gefeiert??

@kitt: es wird bestimmt besser, wenn du wieder gesund bist, wie gesagt dein körper hat nur gerade keine kraft sich um beides zu kümmern
das ist ja toll mit dem krankenhaus, find das aber unmöglich, dass das nicht überall geht .
ich komm aus der schönen hansestadt bremen
meine freunde haben dieses jahr alle ihr abi gemacht und wollen sich jetzt erstmal"austoben" und sich überlegen, was danach kommt. aber ich würd mcih freuen, wenn sie auch mit baby im bauch zurück kommen
und klar gönnt man denen das, keine frage, aber cih fühl mich halt irgendwie auch total ausgeschlossen,die erleben da große abenteuer und ich kann da halt nicht mithalten, verstehst wie ich das mein??

@lily: sie hat neue "wörter"gelernt...abüübüü und waabüüü

aber ich glaub wir stecken gerade auch im 26 wochen schub, sie ist zwar erst24 wochen alt,aber in dem buch steht, dass in der 24 woche die veränderumng bei ihr im kopf sattfindet und dann ab der 26 woche soll man das auch extrem am verhalten merken,aber die letzten nächte waren einfach nur und ich schieb das jetzt einfach mal darauf

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2011 um 16:31


Auch vón mir liebe Lena alles alles gute nachträglich, war über das Wochenende bei meiner mama, hab aber an dich gedacht

Hoffe du hast schön gefeiert!
Gruss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2011 um 22:26

Geht mir auch so
ich würd mal gern ins büro fahren, aber ich schiebs ewig vor mir her. kommt mir so sinnlos vor, und ich will auch dort nicht stören. denke auch, dass ich einen "anlass" bräuchte, also nicht einfach nur mal so vorbeikommen, sondern eher irgendwas abholen oder so...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2011 um 19:03

Ich kann den Thread wieder sehen
Ich konnte leider bis gerade eben seit ein paar Tagen den Thread nur noch ganz unvollständig sehen!

Erstmal danke an alle die mir gratuliert haben.
Ein paar meiner Geschwister und meine beste Freundin kamen und dann haben wir etwas gefeiert.

Oh man jetzt wollt ich doch noch weiter lesen und schreiben aber der Kleine schreit....

Naja ich meld mich dann wieder

glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2011 um 22:10

Kitt
die mods sind die moderatorinnen des forums. die stehen ganz oben gelistet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2011 um 12:49

Puh
bei uns wirds grad RICHTIG anstrengend. bisher konnte ich die lütte auf den boden legen und mich daneben setzen und zb auf laptop rumtippen oder telefonieren oder ein geschenk einpacken. das geht jetzt absolut nicht mehr. sie ist so flink den sachen hinterher, dass ich nur noch hin und her räume. grad wollte ich tatsächlich ein geschenk einpacken. ich war nuuur damit beschäftigt, es immer wieder woanders hin zu räumen und sie ist so flink hinterher, dass sie es immer "gefangen" hat.

schön - und auch doof.

ich fürchte fast, ich werd ma die wippe aus dem keller holen, um sie wenigstens zwischndurch mal kurzzeitig zu bändigen. sei es nur, um mal fix unter die dusche zu kommen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2011 um 14:11

Hallo
@Kitt: Na glückwunsch, dass dein Kleiner sich nun auch drehn kann

@Droggel: Na dann viel Glück beim bändigen
Spaß bei Seite, ist doch super dass sie jetzt so flink ist, aber anstrengend ist es bestimmt.
Das schaffst du aber bestimmt

@Wippe: Ja, das habe ich auch schon oft gelesen aber wenn man sie nicht ständig und nicht zu lange in die Wippe legt dann dürfte das eigentlich nichts ausmachen.

glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2011 um 14:30

Hallo
Na da habt ihr aber echt komische Chefs :/
Aber macht euch da nichts draus

@Wippe: Diese hier soll gut sein BabyBjörn Babysitter 123.
Sie wippt alleine durch die Bewegung der Babys und sie ist i verschiedenen Höhen verstellbar.
Wie ich das machen werde weis ich noch nicht, habe ich ihn auf dem Schoss bleibt er nicht liegen/sitzen sondern ist immer am "arbeiten" damit er auf den Füßen steht.
Das klappt aber natürlich noch gar nicht, ist ja auch logisch.
Und hingelegt werden mag er auch gar nicht nur wenn man richtig mit ihm spielt, also ich darf nicht mal kurz in die Küche laufen dann wird gemeckert =P
Aber vielleicht klappt es ja während dem Essen, da ist er ja dann auch abgelenkt und ist auf seinen Brei fixiert.

@theludmila: Das war ja komisch mit Gabriel. Aber es war bestimmt nichts schlimmen =)
Wobei, die Kleinen tun einem immer so leid wenn sie vor schmerz schreien.

@Me: Gestern hatte mein Großer Geburtstag und wurde Eingeschult.
Es war sehr schön, er hat viele Geschenke bekommen und die Schule fand er auch ganz toll.
Nur den Ranzen und die Schultüte wollte er nicht tragen :/
Naja, kann man auch nichts machen, ich wollte jetzt auch kein Theater deshalb machen!
Heute hat er seinen Ranzen ja brav getragen und beim Hinlaufen und Abholen nicht mal gemeckert

Aber in den letzten Tagen ist hier wirklich wenig los.
Wo sind denn alle hin?

glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2011 um 22:44

Hallo
Ja, man macht sich meistens mehr Sorgen als es nötig ist.
Aber so sin wir Mütter eben
Freut mich, dass es so gut geklappt hat!!

Hehe, wir machen nichts am Wochenende.
Mika macht vielleicht etwas mit einem Freund aus aber sonst sind wir zu Hause.

Und was machst du/ihr am Wochenende?

glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2011 um 11:17

@theludmila
Dankeschön, er ist jetzt auch stolz wie Oskar =P

@Wochenende: Wir haben gestern morgen beschlossen, dass wir heute vielleicht in den Zoo fahren.
Im Moment sieht es aber nicht danach aus, da es in Strömen regnet.

@kitt: Wie kam es denn zu dem Brauch jeden Sonntag Kuchen essen fahren?

glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2011 um 12:27


ich lebe noch
sry, die letzten tage war ich immer nur kurz hier, weil dann meist lilly schon wieder wach war, oder ich mich direkt mit ihr hingelegt hab, weil cih zu nichts mehr zugebrauchen bin.
3 stunden schlaf pro nacht sind zur zeit das höchste der gefühle und das geht jetzt schon eine ganze weile so
auch tagsüber schläft sie nur noch sehr kurz, ist danach aber immer noch total müde und nicht gerade gut drauf, kein wunder .
vllt liegt es auch am zahnen der linke schneidezahn ist gut zu sehen und auch zu fühlen, aber noch nicht ganz durch, osanit kügelchen helfen allerdings nicht, also vllt doch nicht das zahnen...mensch wenn man doch bloß wüsste was los ist, dann könnte man den kleinen monstern auch besser helfen
versuch mich jetzt mal wieder etwas reglmäßiger zu melden, aber wenn ich ein paar tage nicht schreibe, dann wisst ihr ja wodran es liegt
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2011 um 14:01

@rieselchen
Schön dass du dich meldest
Du Arme bekommst nur 3 Stunden Schlaf in der Nacht, da wäre ich auch kaputt.
Ich hätte auch aufs Zahnen getippt aber wenn die Osanit Kügelchen auch nicht helfen.
Vielleicht wächst sie gerade?

glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2011 um 14:29

Hallo
@Kitt: Das ist doch ein schönes Ritual, da habt ihr jede Woche was auf das ihr euch freuen könnt
So spontan fällt mir kein Ritual ein, eigentlich Schade den Rituale sind ja was schönes
Aber wir haben anscheinend nur Rituale was die Kinder betrifft, also wie wir sie Abends ins Bett bringen etc.
Aber wenn mir noch was einfällt dann sag ich Bescheid

Was macht ihr denn heute?
Mika hat vorher seine Hausaufgaben gemacht, war ja das erste mal, dass er welche aufbekommen hat.
Aber es war nur was zum Einkreisen, also war das schnell erledigt und nachher kommt ein Freund von ihm zu Besuch.
Ich werde dann mit den Jungs raus gehen.

Vielleicht gehen wir Kastanien sammeln und basteln dann was daraus.
Dieses Jahr ist irgendwie alles früher, bei uns ist es auch ziemlich kalt

glg
Lena

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2011 um 21:38

Hallo
Das mit Ikea kenn ich!
Man geht rein und will nur 1 Sache kaufen oder nur schauen und kommt mit einem vollem Wagen weider raus.

Super, dass es mit Matschbanane und Pre so gut klappt

Die Jungs schlafen nun auch endlich.
Mika wollte heute ewig nicht ins Bett gehen und hat es mit allem probiert wie Mama, ich hab noch durt, ich muss noch aufs Klo, ich will noch ein Betthupferle, dann geh ich schlafen etc.
Werdet ihr auch noch kennenlernen wenn eure Kleinen größer sind =P
Naja, ist ja zum glück nur selten der Fall, eigentlich geht er schön brav ins Bett.

glg und euch allen auch eine schöne lange Nacht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2011 um 22:37


ich muss mich mal kurz ausheulen
die ketzten tage sind wirklich hart gewesen und es geht ganz schön an die substanz.
ich hatte ja die ersten monate sehr zu kämpfen mit lilly, sie war ein absolutes schreikind, ich habe sie durchgehend getragen, hab mir dabei wärmflaschen an den rücken gebunden, damit ich irgendwie die schmerzen aushalte,ich bin kaum aus dem haus gegangen, hatte keine zeit zum duschen,telefonieren,freunde treffen oder auch einfach babyzeit genießen. es gab auch gute tage, aber die waren rar und wurden dann meist mir einer furchbaren nacht zunichte gemacht. es gab nächte in denen ich gar nicht geschlafen hab,oder nächte in denen ich alle 30 minuten geweckt wurde.4 stunden schlaf waren gut, bei 5 hab ich freuden tänze aufgeführt.kein anderer konnte sie nehmen wenn sie geschrien hat,dann wurde sie noch hysterischer.ich war zeitweise so verzweifelt, hab nur noch geweint und irgendwann funktioniert. dann wurde es besser,ich konnte mein glück gar nicht fassen als sie angefangen hat allein in unserem bett zu schlafen, endlich tagsüber zeit zum verschnaufen.das ging in letzter zeit echt gut...aber dann vor etwa 10 tagen hat es angefangen,das sie meist tagsüber nur noch 30 min schlief,nicht optimal,aber kein grund zu meckern.dann brauchte ich immer länger sie ins bett zu bringen,meistens erst gegen 3uhr,einmal erst um 6,sie spielt dann nachts,will beschäftigung.sonntag war sie viel am schreien,heute war der tag okay,nur trinkt sie ganz scglecht,heute 9 stunden lang garnicht,wenn ich ihr die brust geben wollte,hat sie immer kurz genuckelt,drei schluck getrunken und dann faxen gemacht.jetzt schläft sie auf meinem arm,beweg ich mich einen millimeter ist sie wach,auf toilette gehen ist nicht,geschweige denn was essen,dabei müsst ich beides.ich hab so eine angst,das es so wird wie in den ersten monaten.ich schaff das nicht nochmal,rückblickend weiß ich nicht,woher die kraft kam.wenn ich nur dran denk,wie ich mich damals fühlte,kommen mir die tränen.
ihr verhalten hat sich zeitgleich mit der breieinführung geändert,seit heute stille ich wieder voll und hoffe,dass es dadurch besser wird.
sry das ich euch damit nerv,musste mal raus...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2011 um 14:01

Hallo
Rieselchen, du tust mir echt leid
Und nerven tust du damit sicher nicht!! dazu ist der Thread ja da, dass man alles schreiben kann was einem auf dem Herzen liegt!
Ich hoffe dass es bald wieder besser wird, dass sie wieder mehr schläft und dass vor allem du wieder mehr Erholung bekommst!!
Fühl dich gedrückt

glg
Lena

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2011 um 16:57


ich schieb mal

wo sind denn die anderen?

glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2011 um 1:12


hallo ihr lieben...
also ich hoffe die anderen haben auch so eine gute ausrede wie ich dass sie nicht schreiben
@ludmila: ich hatte ja jetzt auch 2 wochen lang beikost gegeben und lilly hat bei 60-70g brei auch noch an beiden brüsten getrunkien, also fast soviel wie vorher...vllt pendelt sich das ja noch ein...hst du schon versucht ihm ein wenig wasser zu geben??dann ist vllt der erste durst gestillt??
denn eigentlich ist kartoffel auch sehr stopfend und man gibt sie so gut wie gar nicht allein, probier doch mal kürbis aus, das ist schön süß und ganz leicht verdaulich, die meisten babys mögen das
@kitt: matrosenoutfit mensch das hat bestimmt süß ausgesehen...
@ us: es wird wieder ich hab sie jetzt die letzten tage öfters auf meinem arm schlafen lassen, damit ich zur ruhe komme,denn dort schläft sie immer länger als alleine im bett. ob es jetzt wirklich am brei lag...keine ahnung, aber ich lass ihn jetzt erstmal weg, nächste woche hab ich eh einen arzttermin und werd ihn mal fragen, ab wann man das blut untersuchen sollte, wenn man weiterhin vollstillt(wegen des eisendepots) und so lange da alles okay ist, gibt es jetzt nur noch meine tittis
heute haben wir uns schon um halb 9 schlafen gelegt deswegen sind wir jetzt auch beide hellwach sie kugelt sich hier durch unser bett und spielt und sabbert und brabbelt

@yippie: ach was ich noch schreiben wollte, du hast ja auf meinen thread wegen lillys papa geantwortet tja jetzt am sonntag war er da, ich wollte ihm dann eben anbieten dreimal zu kommen,kam da aber gar nicht zu, weil er mir gesagt hat, er kann/will nur noch sonntags kommen,weil er jetzt wohl kein auto mehr hat und es aber auch nicht einsieht mit dem zug zu fahren, dauert zu lange und ist zu teuer super....naja jetzt kommt er also sonntags für 1 1/2 stunden,weil sie länger einfach nicht wach ist oder eben spätestens dann anfängt zu weinen...ich setzt mich jetzt immer dazu,und hoffe einfach nur,dass sie sich trotzdem schnell an ihn gewöhnt und dann vllt auch allein bei ihm sein kann...!!

so eine gute nacht wünsche ich euch
glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2011 um 10:25

Hallo
@kitt: Süß ein Matrosenkostüm, drück euch die Daumen dass ihr gewinnt
Wer weis, vielleicht werden Matrosenkostüme ja zur neuen Babyherbstmode

@Rieselchen: Wenigstens kommt er jetzt Sonntags für 1 1/2 Stunden, so kann sie sich vielleicht doch an ihn gewöhnen.
Ist zwar nicht gerade viel aber besser als gar nicht!

@Theludmila: Da gebe ich Kitt recht, versuchs mal mit Kürbis, das verträgt fast jedes Baby.

@Wochenende: Mika feiert noch Kindergeburtstag, es kommen auch ein paar neue Freunde aus der Schule.

glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2011 um 12:14


mein kind ist toll
wie ausgewechselt....sie feiert gerade wieder eine riesenparty un unserem bett...quasi ihre geburtstags party,denn heute ist sie genau ein halbes jahr bedeutet ich hab schon 1/36 zur volljährigkeit geschafft
@lillys papa: ich war nicht ganz 2 jahre mit ihm zusammen,aber es lief schon länger nicht mehr gut, ich denke ausbequemlichkeit hab ich aber den schritt mich zutrenenn nicht gemacht, wir wohnten ja zusammen,haben uns viele möbel zusammen gekauft,wäre halt kompliziert geworden.
nein liebe ist da nicht mehr,er hat sich in der schwangerschaft nicht gerade fein benommen, sodass das letzte bisschen zuneigung auch recht schnell wegging und eigtentlich eher eine antisympathie entstand.
als nach der geburt das verhältniss etwas besser wurde hat er sich dann aber wieder mal einge dinger erlaubt,so dass das neu erworbene vertrauen auch wieder in die brüche ging.
mal sehen wie das in zukunft wird, aber zur zeit seh ich da schwarz, wenn man es nicht schafft sich in den zug zusetzen um seine tochter zu sehen und einem dann das geld auch noch zu schade ist(ich weiß ja was er verdient,das sollte für ein zugticket reichen ) naja....wenn ich drüber nachdenke reg ich mich nur wieder auf

@kürbis: zur zeit bekommt man fast überalöl den hokkaido kürbis, den könntest du auch mit schale kochen, ich hab sie aber abgemacht in kleine stücke schneiden und dann hab ich ihn gedünstet bzw gekocht, hab wirklich nur wenig wasser in den topf gemacht, damit ich das gesamte wasser zu m pürieren verwenden kann, da ja sonst die wichtigen inhaltsstoffe verloren gehen. kochen muss er so 20 minuten.
ja dann hab ich ihn einfach püriert,kannst es ruhig recht flüssig machen,da der brei sehr nach dickt,wenn er kälter wird. aus einem hokkaido von knapp über einen kilo,hab ich ungefähr 6-7 portionen a 135 gramm gemacht
viel spaß beim kochen

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2011 um 12:38


ach kein problem ich hab mich ja trotzdem angesprochen gefühlt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Kinderkrebstag
Von: emma20092011
neu
15. Februar 2017 um 21:40
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen