Home / Forum / Mein Baby / Für heute reichts mir echt

Für heute reichts mir echt

5. September 2012 um 17:21

Hi.....

Ich habe ja zwei Hunde, die aber bei meinen Eltern leben. Vor einem halben Jahr sind neue Leute ins Haus gezogen, der Mann ein absoluter Hundehasser.

Vor nem Monat ist schon auf mich und die Hunde los mit der Begründung die scheiss Viecher kommen weg oder er sorgt dafür und es passiert was ....

Ich habe ihn angezeigt und seit dem war Ruhe .... Bis heute .....

Meine Eltern wohnen im 5. Stock und unten im Hauseingang ist noch einmal eine schwere Tür die immer zu ist.

Mein Vater war weg, meine Tante war zufällig dort gerade unterwegs und wen findet sie ?

Meine Hunde, mitten auf der Hauptstrasse

Sie hat sie eingefangen und heim gebracht aber mein Rüde, 10 Jahre alt klammerte sich schir apatisch an sie und wollte nicht zurück in die Wohnung .... Die Tür stand da dann übrigens offen ...

Ich bin jetzt bei ihnen, gerade mein Rüde ist fix und fertig läuft nur in geduckter ängstlicher Haltung und hat mehrere Schrammen

Ich traue dem Typ zu dass er meinen Hunden Gewalt an getan hat und sie einfach draussen vor der Tür gelassen hat

Meine Hunde würden nie abhauen, sie hören gut und mein Vater war vielleicht gerade ne Stunde weg als das passierte ....

Ich kenne mein Tier, er muss gelitten haben das sehe ich in seinen Augen ...

Ach die Wohnungstüre kann man ganz leicht mit ner Karte öffnen, richtige Aufbruchspuren sind nicht zu erkennen

Mir reichts jetzt, meine armen Babys

Mehr lesen

5. September 2012 um 17:32

Ich
Weiss auch nicht ob sich da die polizei die Arbeit macht ...

Ja habs ihm auch gesagt ab sofort immer doppelt abschliessen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2012 um 17:40

Ich könnte
Sie schon mit nehmen aber ich habe keinen Aufzug und meine Hündin hat stark Athrose ich kann schlecht 43 Kilo runter tragen

Gut mein Dad und ich haben den Türgriff in der Hand gehabt ist das schlimm ?

Ich könnt grad heulen echt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2012 um 18:25

Ich
Würde es auch machen aber ich wohne hier ja nicht .... Meine Mum heult hier histerisch rum und meint das bringt nichts macht alles noch schlimmer ....

Ich werde morgen wenn es ruhiger ist noch mal mit beiden reden und dann nehme ich die Tiere warscheinlich mit ....

Mir reicht es ich lasse nicht zu das noch einmal was passiert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2012 um 19:17

Hey jaseble
Mein Rüde hat naja wie soll ich sagen Fellabschabungen an der rechten Seite gerade an den Beinen, ein Zahn ist ihm vorne abgebrochen das war vorher nicht das weiss ich da ich ihm tägl. die Zähne reinige und ihn gründlich kämme ....

Es schaut so aus, als hätte er sich irgendwo dagegen gestemmt und sich gewährt ....

Tierarzt sagt beobachten sobald was auffälliges ist gleich vorbei kommen ....

Ich werde morgen ne Kamera noch zusätzlich kaufen ....

Angeblich hat niemand was gemerkt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2012 um 19:19

Achso
Ne ich habe den Typen nicht gesehen aber er ist ein absoluter Psycho das merkt man dem an ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2012 um 19:23

Ich hoffe
du warst bei der Polizei?!
Bei euch wurde eigebrochen und Tiere misshandelt-da wartet man doch nicht aufs nächste Mal! Warum?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2012 um 19:48

So
Ich selbst kann ja keine Anzeige machen da ich dort nicht wohne, meine Mutter hat totale Panik das es nach einer anzeige noch schlimmer wird .....

Ja ich habe einen guten Bekannten bei der Polizei.
Ich habs ihm erzählt und er meinte eine Anzeige bringt uns so nicht weiter ...

Tür hätte auch mein Vater offen lassen können
Oder die Hunde haben Sie selbst auf gemacht

Die Verletzungen können auch von einem leichten Auffahrunfall kommen etc.

Das mein Tier aber absolut ängstlich war und anfangs sogar vor meiner Hand wich, interessiert niemand

Er hats aber vermerkt allein falls noch mal was geschieht .....

Also kamera kauf ich morgen und dann mal morgen mit meinen Eltern besprechen das ich die Hunde warscheinlich mitnehme ....
Mein Vater wird nicht begeistert sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2012 um 19:50

Das schöne ist
Er ist auch absolut ausländerfeindlich und dort wohnen einige Türken ....

Einige Türkinnen haben ihn mittlerweile auch wegen Beleidigung angezeigt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2012 um 19:57

Der polizist
Hat auch über das alles geschimpft und das man immer erst so viele Beweise brauch bis man mal handeln darf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2012 um 20:12

Ich
Habe mittlerweile schon 3 mal die Hausverwaltung angeschrieben und jedes Mal hieß es wenn wir uns bedroht fühlen sollen wir ihn anzeigen, mehr wird vorerst nicht gemacht.



Wie in nem schlechten Krimi echt ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2012 um 11:52

Tut mir leid
Aber bei dem Verdacht müsst ihr eure Haustüre eben abschliessen, nicht nur zuziehen. Würde ich eh, wenn Hunde drinnen sind, damit die nicht aufmavhen können. Meine kann das! Es ist eine schwere Haustüre!!!

Hunde sind nur Sachen, es wäre also max eine "Sachbeschädigung"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2012 um 12:30


Sowas macht mich richtig wütend. Die Armen Tiere!

Wo willst du denn die Kamera hintun? Da musst du nämlich aufpassen es gibt genaue Richtlinien die einzuhalten sind, sonst macht man sich strafbar.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2012 um 12:37
In Antwort auf henye_12743902


Sowas macht mich richtig wütend. Die Armen Tiere!

Wo willst du denn die Kamera hintun? Da musst du nämlich aufpassen es gibt genaue Richtlinien die einzuhalten sind, sonst macht man sich strafbar.

Ich dachte
Ich bringe sie in der Wohnung im Flur an, sodass die Eingangstür überwacht wird

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2012 um 12:41
In Antwort auf vanessaworth

Tut mir leid
Aber bei dem Verdacht müsst ihr eure Haustüre eben abschliessen, nicht nur zuziehen. Würde ich eh, wenn Hunde drinnen sind, damit die nicht aufmavhen können. Meine kann das! Es ist eine schwere Haustüre!!!

Hunde sind nur Sachen, es wäre also max eine "Sachbeschädigung"

Nun ja
Mein Vater hat jetzt echt nicht damit gerechnet das wenn er kurz aus dem Haus ist, die Tür aufgemacht wird und die Hunde frei gelassen werden ...

Und wenn man es mal eilig hat vergisst man eben auch mal sowas wie die Tür abzuschliessen

Jetzt wird natürlich doppelt und dreifach kontrolliert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2012 um 13:12

Natürlich
Würden wir das ganze gerne " selbst" klären ....
Aber der wirklich schlauste Weg ist das nicht ich hoffe wenn ich heute Abend mit den Tieren raus gehe das er mir über den Weg läuft mal schauen wie die Hunde auf ihn reagieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2012 um 13:26
In Antwort auf viveka_12740656

Ich dachte
Ich bringe sie in der Wohnung im Flur an, sodass die Eingangstür überwacht wird

In der wohnung
Von deinen Eltern ists denk ich ok, nur sobald du den aussenberreich mitfilmst (hausflur bzw eingangstür den alle mieter nutzen müssen) ists schwierig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen