Home / Forum / Mein Baby / Für StillMamis die Probleme mit der Flasche haben

Für StillMamis die Probleme mit der Flasche haben

14. Januar 2014 um 17:42

Hallo liebe Mamis...
Kurz zu mir, bin seid Ende Mai zum zweiten mal Mama geworden und habe meine kleine bis jetzt Voll gestillt...da sie jetzt bald 8 Monate alt ist möchte ich langsam abstillen.
Mein Problem war die ganze Zeit, das die kleine keine Flasche angenommen hat, weil ich bis jetzt ja keine benötigt habe.
Nun bekommt sie ja schon Beikost und sollte dann ja auch was anderes außer Milch trinken.
Nun war ich seid ca 2 Monaten dabei auch abzupumpen das mein Mann ihr auch mal eine Flasche ( AVENT ) geben kann, aber diese wollte sie einfach nicht. Sie hat geschrien und sich dagegen gewährt. Also habe ich auch hier und in anderen Forum geguckt. Daraus ließ ich dann das oft die marke MAM von den kleinen akzeptiert wurde, also ab zum Drogerie Markt und eine Flasche gekauft, die nahm sie einmal an und dann war auch schon wieder vorbei. Dann gab's ja noch die NUK Flasche, aber auch die wollte sie nicht. Jetzt habe ich bei einen online Baby Markt bestellt, da gab es eine Flasche gratis und zwar die LANSINOH mOmma und man glaubt es kaum sie akzeptiert diese Flasche von Anfang an sofort. Und ich muss auch sagen sie ist vom Sauger her wirklich wie eine Brust, total weich und elastisch. Da kommt keine mir bekannte Flasche mit.
Also mein Tipp an alle Mamis die das gleiche Problem haben wie ich,
Holt euch die Flasche LANSINOH mOmma,
Nun nimmt meine kleine sogar schon die Avent Flaschen!!
Lg selira

Mehr lesen

15. Januar 2014 um 19:33

Ja das habe ich auch versucht hat aber nicht so geklappt und mit nem Löffel ging zuviel daneben
Hat zwischendurch auch sehr gut mit einem Strohhalm geklappt aber leider nur kurz bis sie mehr Spaß hatte darauf rum zukauen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen