Home / Forum / Mein Baby / Fynn Luca

Fynn Luca

15. September 2004 um 8:27

Da ich höchster Wahrscheinlichkeit einen Jungen bekomme, haben wir uns jetzt auf diesen Namen geeinigt. Was sagt Ihr dazu??
Dankeschön
Magda

PS.: Andere Wahl: Cedric

Mehr lesen

15. September 2004 um 9:13

Wären das nicht solche Modenamen
hätte ich die wahrscheinlich auch genommen!

Luca heisst aber mittlerweile jedes 2. kind und Finn/Fynn entwickelt sich leider auch dahin. Kenne in diesem Jahr scho 3 Neugeborene, die Fynn getauft wurden.

Aber wenn Dir die Namen soooo gut gefallen, würd ich Dir nicht davon abraten, denn die Namen sind im Prinzip schön, nur leider Vieeeelllll zu häufig!

Alles Gute Euch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2004 um 11:24

Mein absoluter Favorit!
Wenn ich einen Jungen kriegen sollte, wäre das der Name dafür. Nur mein Mann findet Fynn nicht so toll. Er möchte Leon Luca. Wir werden uns wohl auf Luca einigen, denke ich.
LG fixundfoxy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2004 um 12:54

Fynn
Ich persönlich finde diesen Namen nicht so schön!

Das hört sich so nach den Einwohnern in Finnland an(Finne).

Cedric finde ich toll. Klingt schön.
Luca ist mittlerweile total verbreitet und ich finde, dass der Name dann nichts merh besonderes ist.

Aber über Geschmäcker lässt sich ja nicht streiten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2004 um 22:09

Billig und öde
so lautet meine persönliche Meinung zu Fynn und Luca. Sind beide häufig, und Massenware mag ich nicht, außerdem klingt Fynn mir sehr nach Nationalität, obwohl die von euch gewählte Schreibweise den Eindruck immerhin etwas abmildert.
Cedric find ich aber super!


---
www.geschwisterlos-gluecklich.de.vu
+ www.paradies-einzelkind.de.vu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2004 um 15:47
In Antwort auf tanit_11843156

Wären das nicht solche Modenamen
hätte ich die wahrscheinlich auch genommen!

Luca heisst aber mittlerweile jedes 2. kind und Finn/Fynn entwickelt sich leider auch dahin. Kenne in diesem Jahr scho 3 Neugeborene, die Fynn getauft wurden.

Aber wenn Dir die Namen soooo gut gefallen, würd ich Dir nicht davon abraten, denn die Namen sind im Prinzip schön, nur leider Vieeeelllll zu häufig!

Alles Gute Euch!

Hoffentlich paßt das auch...
denn mit einem Namen sind auch immer Bedeutungen und erzeugende Stimmungen verknüpft. In jedem Fall sollte das Kind blond sein, denn der Name ist nun mal nordischen Ursprungs und bedeutet in erweitertem Sinn "der Blonde". Habe schon kleine dicke und dunkle Moppel gesehen, denen dieser Name wahrlich überhaupt nicht zu Gesicht steht, von den Müttern aber in jedem zweiten Satz an das Kind verwendet wird, damit es auch wirkich keinem entgeht( warum wohl nur..?). Sollte ihr Kind mit großer Wahrscheinlichkeit die Veranlagungen oder entsprechende Potentiale mitbringen, blond, schlank, feingeistig und hellwach zu sein oder werden zu können, dann nennen Sie es so. Ansonsten vergewaltigen Sie diesen Namen bitte nicht unnötigerweise aufgrund einer perversen, primär in femininen Kreisen anzutreffenden Modeerscheinung, dem Kind aus Eitelkeit 'einen schönen Namen' überstreifen zu wollen, wie dieser 'goldige', nach unzähligen Shoppingseinheiten endlich ergatterte Kinderanzug zu Oma's goldener Hochzeitsfeier.
Fynn's Papa ( 10 und 40 J.)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2004 um 15:30
In Antwort auf baran_12563864

Hoffentlich paßt das auch...
denn mit einem Namen sind auch immer Bedeutungen und erzeugende Stimmungen verknüpft. In jedem Fall sollte das Kind blond sein, denn der Name ist nun mal nordischen Ursprungs und bedeutet in erweitertem Sinn "der Blonde". Habe schon kleine dicke und dunkle Moppel gesehen, denen dieser Name wahrlich überhaupt nicht zu Gesicht steht, von den Müttern aber in jedem zweiten Satz an das Kind verwendet wird, damit es auch wirkich keinem entgeht( warum wohl nur..?). Sollte ihr Kind mit großer Wahrscheinlichkeit die Veranlagungen oder entsprechende Potentiale mitbringen, blond, schlank, feingeistig und hellwach zu sein oder werden zu können, dann nennen Sie es so. Ansonsten vergewaltigen Sie diesen Namen bitte nicht unnötigerweise aufgrund einer perversen, primär in femininen Kreisen anzutreffenden Modeerscheinung, dem Kind aus Eitelkeit 'einen schönen Namen' überstreifen zu wollen, wie dieser 'goldige', nach unzähligen Shoppingseinheiten endlich ergatterte Kinderanzug zu Oma's goldener Hochzeitsfeier.
Fynn's Papa ( 10 und 40 J.)

Du sprichst mir aus der Seele
Unser kleiner Rotschopf ist auch ein Finn - und ich muß sagen wenn ich diese Namensentstellungen wie Finn - Lucca oder Nico - Finn o.ä. lese kommen mir immer wieder die Tränen. Namen müssen doch auch zueinander passen und eben zu dem Kind!
Wir hatten fest mit blond gerechnet (mein Mann ist groß blond und blauäugig) na ja und zu unserer Überraschung wurde es dann eine Rot-Blonder. Es heißt ja auch nicht wirklich blond sondern "hell" und passt somit immer noch...
Nur schade dass er nun so modern ist und fast schon abgenutzt und dass er eben so oft vergewaltigt wird.
Habe schon Angst vor der Top Ten 2004...
Finn's Mama (2 und 28 J.)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2004 um 17:32

Mir gefällt
Fynn oder Cedric gut, aber ohne Doppelname



Grüsse



PS Die Kinder rufen in der Schule bestimmt nicht Fynn-Luca kommst du mal! Eher Fynn kommst du mal!

Doppelnamen sind nicht immer genial!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2005 um 20:40

Finn-Lukas
Ich kenne eine Familie mit drei Söhnen : Mats-Henning,Timm-Lennart und Finn-Lukas...
Die werden gaaanz oft mit BEIDEN Namen gerufen!
Also : Warum nicht?!!!
Ich finde die namen schön.

Ciao...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2005 um 21:04

...
Da hast du dir nen wirklich schönen namen ausgesucht. Ich bekomme in ca. 1 woche noch n kleines Brüderchen das auch so heißen soll allerdings soll er Finn Luca geschrieben werden.
ich weiß noch nicht was es bei mir wird, ob Mädchen oder Junge. Mädchennamen habe ich schon hundert schöne nur einen tollen Jungsnamen zu finden ist richtig schwer.
Alles Gute dir und deinem Sprössling

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2006 um 19:24

Lustig
Hallo Magda,
genau diese 2 Namen sind auch meine Favoriten.
Für was habt ihr euch entschieden ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen