Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Ganz ehrlich ich würde am liebsten laut schreien!!!

Ganz ehrlich ich würde am liebsten laut schreien!!!

18. September 2008 um 13:48 Letzte Antwort: 19. September 2008 um 8:42

Mein Zwerg ist jetzt knapp 7 Monate und zur Zeit suuuper anstrengend!!!ist er nicht bei mir auf dem Arm,weil ich was machen muss bockt er und schreit laut,guckt dann und schreit wieder!!!
ist er auf dem Arm dreht und windet er sich und will alles was er sieht,bzw. ihm interessant erscheint haben!!!
beim wickeln schmeisst er den kopf nach hinten und dreht sich zur seite!!!
ich bin voll fertig!!!
nur wenn er gut aufmerksamkeit hat ist er gut zufrieden,wenn ich ihn hinleg geht es los das geschrei,ich kann es manchmal nicht hören!!!
ich komm mir manchmal wie eine rabenmutter vor,den es zerrt super an den nerven das ganze!
mein freund geht schicht arbeiten und so ist er oft weg und auch die omas wohnen weit weg!
sogar wenn ich raus geh kann es sein das er brav im buggy liegt oder nur am bocken und schreien ist,bis er auf den arm kommt!
er wiegt gut 9 kg und es geht total in den rücken und arme!
manchmal kann er sooo süß sein,wenn er lächelt und sich freut und manchmal so anstrengend!
ach mensch,weiss net was ich machen soll!!!???
jetzt ist er vor lauter hin und her,sitzend bei mir auf dem arm eingeschlafen!
welche entspannungsmethoden habt ihr???
danke für eure antworten!!!
lg julia und die kleine nervensäge nikita!!!

Mehr lesen

18. September 2008 um 14:23

Hört sich nach dem 37wochen schub an
wir stecken auch grad drin

oder dein kleiner merkt das sich mama auch entfernen kann.
das geht vorbei nur keine Sorge... ich leide mit dir

Madeleine ist immer zwieder.. kreischt total zwieder rum - beim wickeln ist sie schon knallrot vor lauter zwieder scchrein und liegenbeleiben tut sie auch nicht - sie dreht sich und ROBBT DAVON

Nur so am Rande -nikita ist ein schöner name - das ist ein Bubenname????? (kenn den namen nur vom lied vom Elton john )

lg
bine und madeleine

Gefällt mir
18. September 2008 um 14:29

Dann schrei
ich hab zwei kinder und mein erster war ein koliken kind, zwei monate schreien pur. mein zweites hatte's nur kurz aber ist das volle gegenteil. nummer eins war immer sehr ruhig und gechillt. nummer zwei, HORROR. sitzt nie still, muss immer sehen was los ist, sobald sie mich nicht sieht wird gemotzt. absoluter sturkopf, wenn's nicht so geht wie sie will krieg ich's zu spueren - und sie ist auch erst 7 monate alt...
ich kann dir nur raten, bleib ruhig. und wenn dir nach schreien ist, dann leg dein kind an einem sicheren ort ab. geh in ein andres zimmer und schrei. wenn du nicht willst dass dich jemand hoert, schrei in ein kissen rein. ich kann dir garantieren dass 90% aller frauen sowas schon gemacht haben und es ist normal solche gefuehle zu haben. du bist deswegen keine rabenmutter.
wenn du das gefuehl hast das es dir zuviel wird und du das rauslassen musst, dann geb dem nach und unterdrueck es nicht

kopf hoch

stef & tris & kk (kaykay)

Gefällt mir
18. September 2008 um 14:30

Jaaa...
das ist ein jungenname,danke schön!!!
aber ers ist doch erst mal 29 wochen????
wegen dem 37 wochen schub wo du meintest???

Gefällt mir
18. September 2008 um 14:31

Hab grad gesehen
das dein kleiner mann am 27.2. auf die welt kam
dann ist es ein bisserl zu früh für den 37wochen schub
er wird diese VERLUSTÄNGSTE haben!!!
er muß nun lernen das DU dich auch von ihm entfernen kannst..
kannst du miT guck guck spielen machen, oder wenn du aus der tür gehst, tür offen lassen und mit ihm reden und dann wieder zu ihm gehen.. er muß jetzt lernen das Mama weg gehen kann ABER auch wiederkommt!!!!

lg
bine und madeleine die diese Verlustängste bis jetzt noch nicht hatte - jedoch jetzt im 37wochen schub steckt

Gefällt mir
18. September 2008 um 15:40

Hallo du
du sprichst mir aus der Seele!

mein kleiner ist auch knapp 7 Monate alt (07.02.2008) und mir geht es wie bei dir! Alles genau gleich....

Manchmal denke ich auch ich wäre voll die Rabenmutter das arme Baby!

Bin wohl nicht die einzige

LG

Gefällt mir
19. September 2008 um 8:04

Jaaaaaaaa
zähnchen bekommt er glaube ich gerade,4 sind schon da und 2 sieht man sehr gut unter dem zahnfleisch durchschimmern!!!
ich glaube langsam auch das es die zähnchen sind!!!
ach je...

Gefällt mir
19. September 2008 um 8:10
In Antwort auf virginiaa7

Jaaaaaaaa
zähnchen bekommt er glaube ich gerade,4 sind schon da und 2 sieht man sehr gut unter dem zahnfleisch durchschimmern!!!
ich glaube langsam auch das es die zähnchen sind!!!
ach je...

Ohja
das kenne ich, Lukas war genauso ein "Ekel" als er soalt war, da kamen auch die unteren Zähne, denke das war der Grund.

Und ich will Dich ja nicht verunsichern, aber bei uns war es dann mal so 2-3 Wochen gut und dann kamen die vier oberen Zähne auf einmal und es war noch schlimmer als vorher

Manchmal hätte ich auch heulen können... aber es geht vorbei

Gefällt mir
19. September 2008 um 8:42
In Antwort auf nanaea_12505350

Ohja
das kenne ich, Lukas war genauso ein "Ekel" als er soalt war, da kamen auch die unteren Zähne, denke das war der Grund.

Und ich will Dich ja nicht verunsichern, aber bei uns war es dann mal so 2-3 Wochen gut und dann kamen die vier oberen Zähne auf einmal und es war noch schlimmer als vorher

Manchmal hätte ich auch heulen können... aber es geht vorbei

Die 2 unteren zähnchen hat...
er ja schon länger...die 4 oberen kommen!!!2 sind grad durch und 2 fast,sieht man(hab ja schon geschrieben)total unter'm zahnfleisch!!!
ist wohl nur eine frage von tagen!hoffe es wird dann besser!!!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers