Home / Forum / Mein Baby / Ganz OHNE Brei

Ganz OHNE Brei

15. März 2010 um 19:32

Mein wertes Fräulein Tochter wird nun schon 8 Monate alt udn findet einfach keinen Gefallen an Brei.
Es ist nicht so, dass er ihr nicht schmeckt und sie ihn rausschiebt. Nö! Sie macht den Mund erst gar nicht auf.
Ich habe schon verschiedene Sorten versucht (ich koche selbst) aber sie bleibt stur.

Nun ist es aber so, dass sie in 4 Monaten in die Kita soll. Es wäre also schön wenn sie bis dahin wenigstens irgendwas anderes als meine Mopsmilch haben wollen würde.

Deswegen die Frage:
Hier gab es vor ner Weile einen Beitrag über den "natürlichen" Weg zu Essen. Sprich: Die Kinder werden einfach gleich an das Essen vom Tisch gewöhnt, wenn sie danach verlangen.

Wer hat da Erfahrungen?
Und wer hat auch so einen Breispätzünder wie ich?
Besteht noch Hoffnung für uns?

VLG
Mandy mit Anna (die problemlos Brei nahm) und Nele (die irgendwie komplett anders tickt als ihre große Schwester)

Mehr lesen

15. März 2010 um 19:39

OH! Vielen Dank!
Da bin ich ja erleichtert.
Ok, sollte es wirklich so kommen tut es mir auch nicht unbedingt weh.
Hatte eh nicht wirklich Lust auf das ganze Breigedöns.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2010 um 0:23

Hallo Life
schön von euch mal wieder zu hören!!!

Von meiner Mama weiß ich,das mein Schwesterherz bis zu einem Jahr etwa nur MUMI wollte und dann auf das Essen vom Tisch übergegangen ist!
Von der Cousine meines Ex ist die Kleine auch gleich von der MuMi auf das Essen vom Tisch übergegangen,aber bissl früher,ziemlich früh sogar,etwa mit 7 Monaten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen