Home / Forum / Mein Baby / Geburtsanzeigen 6.11. (zum Anregen oder Bewerten...)

Geburtsanzeigen 6.11. (zum Anregen oder Bewerten...)

6. November 2010 um 21:44

Auch in dieser Woche habe ich wieder einige Vornamen bei den Neugeborenen entdeckt. Vielleicht ist ja für die eine oder andere von Euch DER Name dabei, der Euch fasziniert. Wer Lust hat, kann auch seinen Kommentar zu den Namen bzw. Kombis abgeben. In Klammern stehen die Namen der Geschwister.



Annabelle & Louis
Betti & Luis
Kathleen & Jonathan
Finja & Malte

Elisa Auguste & Carlotta Käthe (Amon, Jasper)

Colin - mit englischem Nachnamen
Julian
Sebastian
Nives
Bella
Felina
Annalena

Anike Mara
Karolina Sophie
Lennox Leopold
Maite Marie
Jenna Emilia
Julius Benjamin
Janto Tove
Alicia Summer
Carina Viktoria
Ben Henke - Henke ist nicht der Nachname

Nia (Joona)
Louk (Tino)
Jan (Tim)
Nina (Marvin)

Jan-Felix (Laurina)

Joris David (Jan Robin)
Emma Elisabeth (Lotta)
Filius Artur (Zoe)
Felte Thure (Vibeke)
Franka Johanna (Paul Kurt)
Paul Nikolas (Katharina)
Salome Fee (Jonathan)
Merle Elli Liesa (Jodie)

Enya (Aidan, Megan) - mit englischem Nachnamen
Nele (Lukas, Simon)

Leana Lisbeth (Janne, Hannah)
Moritz Johann (Jason, Anna-Lotta)

Nelly (Lilly, Emmy, Lotte)

Aurelia (Anna, Diana, Alexandra, Antonia, Ariana)

Mehr lesen

6. November 2010 um 22:07


ich mag:
Annabelle & Louis - schöne Kombination, hauptsache das Louis wird auch richtig ausgesprochen
Finja & Malte
Elisa Auguste & Carlotta Käthe- wenn doch der ZN Auguste nicht wäre
Bella
Nele
Lilly

einige Namen gehen gar nicht:
Betti
Salome Fee
Lennox Leopold?
Janto Tove
Henke
Felte
Nelly

lg Elena mit Lilly Marleen und kleiner Raupe inside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. November 2010 um 10:53

Ich bewerte mal
Annabelle & Louis
Betti & Luis Bin nicht so ein Fan von Betti
Kathleen & Jonathan zwei recht lange Namen, passen gut zusammen.
Finja & Malte zwei nordische Namen passen gut zusammen

Elisa Auguste & Carlotta Käthe (Amon, Jasper) passen wohl zusammen, aber Auguste und Käthe finde ich schrecklich. Vielleicht Namen von den Omas?

Colin - mit englischem Nachnamen
Julian
Sebastian Kenne so viele aus meinem jahrgang und mochte (auch wenn sie nett waren/sind) den Namen früher schon nicht.
Nives Junge oder Mädchen?
Bella eigentlich "schön" (im doppelten Sinne ). Aber irgendwie auch ein Hundename.
Felina
Annalena

Anike Mara finde beide Namen schön. Aber irgendwie passen sie nicht zusammen, oder?
Karolina Sophie
Lennox Leopold Hm... ich mag diese Asterix-Namen nicht!
Maite Marie Ma-Ma finde ich nicht zusammenpassend
Jenna Emilia Irgendwie schön!
Julius Benjamin sehr stimmig!
Janto Tove Junge oder Mädchen???????
Alicia Summer Man mag sagen was man will gegen diese namen wie Summer, April, Wolke usw. Aber ich finde die beiden Namen passen gut zusammen. Schick!
Carina Viktoria Geschmackssache! ich mag beide Namen nicht!
Ben Henke - Henke ist nicht der Nachname Henke kenne ich tatsächlich als Nachnamen... aber das ist keiner? Ein Vorname?`Merkwürdig.

Nia (Joona) Wobei wohl immer alle Mia verstehen werden...
Louk (Tino) neeeeäää
Jan (Tim) Schön kurz und knapp beide.
Nina (Marvin) Auch beide stimmig, finde ich.

Jan-Felix (Laurina)

Joris David (Jan Robin) Jan Robin passt, finde ich, aber das David passt nicht so zu Joris.
Emma Elisabeth (Lotta)
Filius Artur (Zoe) Filius Artur
Felte Thure (Vibeke) Thure ist Felte, weiß ich nicht, wie ich den finde...
Franka Johanna (Paul Kurt) Beide schön. Aber ich mag es nicht, wenn beide Namen auf -a enden.
Paul Nikolas (Katharina)
Salome Fee (Jonathan) Werden bestimmt viele hier doof finden (hab eure Meinungen noch nicht gelesen). Aber ich finde ihn
Merle Elli Liesa (Jodie) Merle Elli Liesa... Warum nicht Lisa?

Enya (Aidan, Megan) - mit englischem Nachnamen
Nele (Lukas, Simon)

Leana Lisbeth (Janne, Hannah) Beide Namen hübsch. Besonders Lisbeth. Aber nicht so gut zusammen.
Moritz Johann (Jason, Anna-Lotta)

Nelly (Lilly, Emmy, Lotte)

Aurelia (Anna, Diana, Alexandra, Antonia, Ariana) Aurelia geht so. Die anderen Namen sind schön. Sind ja fast alle mit A. Finde ich gut. Aber 6 Kinder? Alles Mädchen? Die machen wohl so lange weiter, bis sie einen Jungen bekommen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. November 2010 um 15:36

...
Annabelle & Louis: stimmig, da beide französisch angehaucht und dennoch hier in D nicht ungebräuchlich dennoch beides nicht ganz mein Geschmack, Louis ist leider inzwischen seehr langweilig und ausgelutscht, für Annabelle hätte ich Anna oder Isabelle als schönere Alternativen ausgesucht...

Betti & Luis: Luis siehe oben bei Louis, allerdings ist hier wenigstens die Aussprache klar, Betti ist für mich "nur" ein Spitzname und passt auch irgendwie nicht mehr in die heutige Zeit, auch wenn er ganz nett ist. Als Geschwisterkombi nicht wirklich gelungen

Kathleen & Jonathan: vorausgesetzt, dass beide Namen entweder deutsch oder englisch ausgesprochen werden, harmonieren sie recht gut durch die gleiche Länge, die gleiche Endung auf -n und das in beiden Namen vorhandene "th" bin allerdings kein Freund von doppelten Vokalen (siehe KathlEEn). Kathrin hätte ich schöner gefunden. Jonathan ist durchaus vergebbar.

Finja & Malte: passt allerdings sind beide Namen nicht wirklich mein Geschmack. Gehört für mich in die Öko- und Kleinkindernamen-Schublade. Kann mir weder eine erwachsene Finja noch einen erwachsenen Malte wirklich vorstellen

Elisa Auguste & Carlotta Käthe (Amon, Jasper): Elisa und Carlotta passt, auch die ZN harmonieren, sind mir allerdings beide inzwischen zu abgehoben, da zu alt. Jasper ist ganz nett, allerdings stört mich das J irgendwie immer. Amon will für mich irgendwie nicht dazu passen...

Colin: kann man machen, gefällt mir auch recht gut, da international, gehört aber leider in die Kevinismus-Schublade und ist damit automatisch vorprogrammiert für Vorurteile.

Julian: an sich ein ganz netter Name, ist mir aber zu weich für einen Mann. Julius ist da mMn die bessere Alternative

Sebastian: durchaus vergebbar, ist für mich allerdings nichts Besonderes, sondern ein Name eben. Nicht so gut finde ich die Spitznamen, die hier zwangsläufig abgeleitet werden à la Basti, Sebi, Seba oder noch schlimmer, das hier im Schwabenland gebräuchliche "Basch" oder "Baschdi"

Nives: damit kann ich jetzt absolut nichts anfangen. Bin generell kein Freund von extravaganten Namen, die es meistens dem Kind nur erschweren, das seinen Namen dauernd buchstabieren bzw. wiederholen muss...

Bella: als Abkürzung ganz nett, hätte die Kleine dann allerdings Isabella genannt, um ihr auch im späteren Erwachsenen-Dasein einen normalen Namen zu ermöglichen...

Felina: ganz ok, schöner, weicher Klang. Geht für mich allerdings schon in die Richtung der zusammengebastelten Namen, die sich doch alle sehr ähneln (in diesem Fall: Selina, Melina, Feline, Farina,...) Hier finde ich Felina/Feline allerdings noch am schönsten von diesen Namen

Annalena: sehr schöner Name, da mir sowohl Anna als auch Lena sehr gut gefallen. Finde es gut, dass er bodenständig und "unkompliziert" ist würde allerdings eher zur Schreibweise Anna-Lena tendieren.

Anike Mara: Zu Anike kommt mir sofort der Gedanke, dass sich die Eltern wohl nicht einig wurden zwischen Nike und Annika ist mir zu selbstkreiert, außerdem hege ich schon lange einen Hass gegen alle Namen, die auf -ke enden. Mara gefällt mir ziemlich gut, gehört für mich allerdings auch ein bisschen in die Modenamen-Schublade und finde ich als ZN irgendwie nicht ganz so geeignet, da sehr kurz

Karolina Sophie: netter Name, Carolina würde ich mit C schreiben, Sophie finde ich super! insgesamt schön stimmig

Lennox Leopold: seeehr unpassend! Lennox sehr vorbelastet und "billig", da hätte es ein Lennart sehr viel einfacher, Leopold als ZN find ich schön und abrundent.

Maite Marie: Maite find ich komisch, kann ich allerdings nicht erklären. Marie ist zwar ganz nett, aber irgendwie immer ziemlich langweilig. Insgesamt finde ich die beiden Namen für eine Kombi zu ähnlich!

Jenna Emilia: hoffentlich hier mit deutschem J gesprochen. Allein die Tatsache, dass die Aussprache nicht eindeutig ist, stört mich. Janna/Janne/Jana hätte ich alle schöner gefunden. Emilia als ZN ist ganz nett und auch passend zum EN

Julius Benjamin: sehr schöner, zeitloser EN! Benjamin passt auch sehr gut, mag es generell, wenn sich Buchstaben des EN im ZN wiederfinden (in diesem Fall das J). Benjamin an sich wäre mir allerdings auch wieder zu weich für einen männlichen Vornamen

Janto Tove: generell fällt mir zu skandinavischen Vornamen nicht sehr viel ein, die hier im Schwabenland noch kaum etabliert sind...In diesem Fall stört mich das aufeinanderfolgende -to To-. Von der Herkunft her scheinen die Namen ja zusammen zu passen, vll wären sie als GK passender

Alicia Summer: alle Namen die in Richtung Alicia/Alisa/Aline/Eyleen und co. gehen finde ich "billig", daher Summer finde ich als ZN gar nicht mal übel, da mir die Bedeutung sehr gut gefällt. Leider auch sehr vorbelastet und in einer Schublade mit Kevin, Chantal und co.

Carina Viktoria: Carina ist für mich genau wie Sebastian nichts Besonderes, sondern ein ganz gewöhnlicher Name eben. Passt für mich aber iwie nicht mehr in die heutige Zeit. Viktoria hat mir noch nie gefallen, da zu hochgestochen, bietet sich als ZN aber häufig ganz gut an. Insgesamt finde ich die Kombi nicht sehr gelungen, da die beiden Namen für mich nicht wirklich miteinander harmonieren

Ben Henke: Ben gefällt mir zwar, ist aber leider auch schon zu sehr Modename. Henke ist mir wieder zu nordisch, passt aber gut zu Ben, da sich das "en" wiederholt.

Nia (Joona): Nia ist mir nicht eigenständig genug, wieder so eine Abkürzung, bzw. ein zusammengewürfelter Name. Nichts Vollständiges für mich. Bei Joona stört mich das doppelte o, ist für mich auch irgendwie eher ein Jungenname (siehe Jona(h)). Komischerweise finde ich die GK trotzdem recht stimmig, vermutlich weil der Stil in eine Richtung geht

Louk (Tino): mir gefallen beide Namen recht gut und ich finde die GK auch sehr passend Die Schreibweise Louk sehe ich zum ersten Mal, finde es auch schade, dass es so viele verschieden gibt (Luk, Luuk, Luc, Luke,...)

Jan (Tim): passt gut zusammen, ist aber leider ziemlich langweilig und ausgelutscht. Tim gefällt mir noch recht gut, Jan ist nicht so ganz mein Fall

Nina (Marvin): zu Nina siehe Felina. Marvin ist auch vorbelastet und gehört in die Kevinismus-Schublade. Marlon gefällt mir da dennoch besser. Die GK ist nicht ganz gelungen, es gibt aber schlimmere

Jan-Felix (Laurina): zu Jan hab ich mich ja schon geäußert, Felix ist für mich zwar irgendwo ganz nett, ist für mich aber auch wieder ein typischer Kleinkind-Name. Generell mag ich keine Doppelnamen mit Bindestrich, in diesem Fall ist es noch einigermaßen ok, da die beiden Namen harmonieren und die Kombi ziemlich kurz ist. Laurina ist für mich wieder einer dieser selbstgebastelten Namen, Laura war wohl zu langweilig. GK ist ganz passabel

Joris David (Jan Robin): Joris ist mir wieder zu nordisch, passt aber gut zu Jan. Robin gehört für mich in die Billignamen-Schublade, David als ZN find ich ganz nett

Emma Elisabeth (Lotta): GK finde ich sehr gelungen, mir gefallen auch beide EN recht gut. Elisabeth als ZN kann man machen, wenns auch nicht ganz mein Geschmack ist.

Filius Artur (Zoe): Filius ist mir zu exotisch, Artur zu abgehoben, passt aber dennoch irgendwie zusamen. Zoe passt absolut nicht zum Namen des Bruders und ist auch zu sehr billig bzw. kevinistisch

Felte Thure (Vibeke): kann mich dazu nicht äußern, außer dass es mir zu exotisch ist..

Franka Johanna (Paul Kurt): Franka ist ok, mir aber ein wenig zu hart, Johanna als ZN macht das ganze weicher Paul Kurt finde ich eine recht gelungene Kombi, mir gefallen beide Namen, auch wenn ich sie als GK noch passender fände. Kurt als ZN ist mir irgendwie zu abgehackt

Paul Nikolas (Katharina): sehr schöne Kombi, wenn ich auch Nicolas mit c schreiben würde. Katharina ist auch recht schön

Salome Fee (Jonathan): Jonathan s.o., Salome Fee ist eine gelungene Kombi, auch wenn mir beide Namen absolut nicht gefallen. Salome passt dafür sehr gut zu Jonathan, da beide Namen biblischen Ursprungs sind

Merle Elli Liesa (Jodie): Merle ist für mich ein typischer Katzenname Elli ist nur ein Spitzname und daher als ZN eher ungeeignet, bei Liesa stört mich die "falsche" Schreibweise und die Tatsache, dass auf ein -li ein Li- folgt. Insgesamt find ich die Kombi nicht stimmig und "zu voll". Das englische Jodie passt absolut nicht zum nordischen Merle

Enya (Aidan, Megan): Megan finde ich ganz nett, vor allem zu englischem NN, Aidan ist eben ein Name. Enya ist mir zu exotisch und auch irgendwie zu nachgemacht durch die Sängerin. Alles in allem ist die GK ok, da alle Namen aus ähnlichem Sprachraum kommen, wenn auch nicht sehr schön

Nele (Lukas, Simon): passt Simon ist gar nicht mein Geschmack, da zu weich, Lukas finde ich gut, würde ich allerdings mit c schreiben. Nele find ich ganz nett

Leana Lisbeth (Janne, Hannah): Leana ist mir wieder zu selbstgebastelt (siehe Liana, Liane, Leanne, Liara,...) Lisbeth scheint ja irgendwie in Mode zu kommen (dank Stieg Larsson?!) ist als ZN ganz ok, wenn auch nicht ganz mein Ding. Janne und Hannah find ich als GK zu ähnlich! Die Namen passen für mich nicht zusammen, Hannah ist der einzige hier, der mir gefällt

Moritz Johann (Jason, Anna-Lotta): sowohl Moritz als auch Johann gefallen mir, die Kombi ist auch schön stimmig. Anna-Lotta gefällt mir ebenfalls sehr gut! Einzig Jason passt absolut nicht ins Bild...der Arme

Nelly (Lilly, Emmy, Lotte): passt alles recht gut, auch wenn Lotte aufgrund der anderen Endung leichter Außenseiter ist Nelly und Lilly gefallen mir zwar beide recht gut, Nelly ist für mich allerdings noch mehr Abkürzung und insgesamt sind die beiden auch viel zu ähnlich für Geschwister. Emmy passt gut dazu, wenn gleich ich Emma schöner (und erwachsenentauglicher) gefunden hätte. Lotte gefällt mir gut

Aurelia (Anna, Diana, Alexandra, Antonia, Ariana): abgesehen von der Tatsache, dass die arme (oder glückliche?) Diana ein Außenseiter ist, finde ich die Namen schon sehr ähnlich für eine GK. Einzig Anna gefällt mir hier, und den find ich wiederum zu ähnlich zu Diana...an Stelle von Anna und Diana hätte ich vermutlich Amalia und Apollonia o.ä. genommen und anstelle von Alexandra eventuell Alexia, damit die -ia-Endung erhalten bleibt... man o man, 6 Mädels der arme Papa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen