Home / Forum / Mein Baby / Geburtstagsgeschenk? Selbst zahlen? Oder andere Möglichkeiten?

Geburtstagsgeschenk? Selbst zahlen? Oder andere Möglichkeiten?

5. Januar 2017 um 18:35

Hallo zusammen, meine Tochter hat eine beste Kindergartenfreundin. Deren großer Bruder hat in Kürze Geburtstag und darf seinen Geburtstag in einem Indoorspielplatz feiern. Die Mama hat mich jetzt gefragt, ob meine Tochter da nicht mitkommen darf, dass die kleine Schwester auch jemanden zum spielen hat. Natürlich darf sie, aber ich frage mich jetzt, schenken wir dem großen Bruder was zum Geburtstag? Natürlich werde ich der Mama anbieten, dass ich die Kosten für meine Tochter übernehme, aber ich denke dass sie das ablehnt. Dann wäre ein Geschenk ja angebracht... Aber sollten wir dann nicht ihrer Freundin auch was schenken? Sie kommt ja nur wegen ihr. Wie macht ihr das?

Mehr lesen

5. Januar 2017 um 18:40
In Antwort auf anischka

Hallo zusammen, meine Tochter hat eine beste Kindergartenfreundin. Deren großer Bruder hat in Kürze Geburtstag und darf seinen Geburtstag in einem Indoorspielplatz feiern. Die Mama hat mich jetzt gefragt, ob meine Tochter da nicht mitkommen darf, dass die kleine Schwester auch jemanden zum spielen hat. Natürlich darf sie, aber ich frage mich jetzt, schenken wir dem großen Bruder was zum Geburtstag? Natürlich werde ich der Mama anbieten, dass ich die Kosten für meine Tochter übernehme, aber ich denke dass sie das ablehnt. Dann wäre ein Geschenk ja angebracht... Aber sollten wir dann nicht ihrer Freundin auch was schenken? Sie kommt ja nur wegen ihr. Wie macht ihr das?

Ich würde einfach mal die Mama des Kindes fragen was sich der Junge so wünscht. Je nach Alter kann man ihm ja auch ein Gutschein für etwas schenken oder Geld, dann kann er sich auch einfach was kaufen was er sich gewünscht hat und nicht bekommen hat. Es muss ja auch nicht was riesengroßes sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2017 um 18:45

Guten Abend,

​also ich würde auf jeden Fall ein Geschenk für den Buben mitbringen. Der Schwester würde ich nichts schenken, warum auch, es ist ja nicht ihre Feier.
​Selbstverständlich würde ich auch anbieten, den Eintritt selbst zu zahlen. Obwohl ich auch denke, dass deine Freundin das übernimmt. Schließlich sucht sie ja nach einer Spielkameradin für ihre Tochter.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2017 um 18:46

Ich würde dem Geburtstagskind was schenken. Sein Geburtstag, seine Party, seine Geschenke! 
Den Eintritt für den Spielplatz allerdings würde ich als Mama des Geburtstagskinds natürlich für deine Tochter bezahlen, denn sie ist ja genau so Gast wie alle anderen Kinder auch. Wessen Gast ist da zweitrangig. 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper