Home / Forum / Mein Baby / Geburtsverletzung 1. Kind und 2. Kind

Geburtsverletzung 1. Kind und 2. Kind

13. Dezember 2013 um 20:13

Guten Abend

sagt mal wie war das bei euch? Hatte heute ne diskussion mit meiner Schwiegermutter. Sie ist der Meinung beim ersten Kind is man da unten schlimmer "kaputt" als beim ersten. Ich hatte nen Dammschnitt beim ersten und danach tat natürlich alles weh naht usw konnte nicht normal sitzen usw. Sm hat selbst 4 kinder bekommen und meinte beim ersten war schlimm und danach garnich mehr obwohl der erste so ein Fliegengewicht war und die anderen eher normal.

lg

Mehr lesen

13. Dezember 2013 um 21:07


Kind 1: 3270 gramm 35 ku dammriss 2 grades tat mehrere wochen echt weh

Kind 2950 gramm 34.5 ku dammriss ersten grades tat garnicht weh

Lg

Gefällt mir

13. Dezember 2013 um 21:16

Also
1. Kind Schlimmer Scheidenriss (die haben ewig nach dem riss gesucht und ich habe schlimm geblutet)

2. Kind nichts

Beide hatten den gleichen Kopfumfang aber meine zweite Tochter war größer und fast 400 gramm schwerer

Gefällt mir

13. Dezember 2013 um 21:46

...
1 Kind 3650g 53cm ku 35cm
Minimaler Scheidenriss, musste nicht genäht werden

2 Kind 3910g 52cm ku 36 cm
Gar nichts! Super!!!!

Gefällt mir

14. Dezember 2013 um 5:48

Erstes
Kind (3320g, ku 34,5) dammschnitt. Ich konnte ewig nicht sitzen oder enge Hosen tragen. Bestimmtv3 Wochen lang. Die hebi sagte immer es verheilt gut, aber innen blieb eine hässliche wulstige naht, die auch sehr störte...

Zweites kind (3330g, 32cm), überstürzte Geburt. Dammriss 2. Grades, scheidenriss, labienriss. Also einmal alles. Wurde ewig genäht. Aaaaber, nach 8 Tagen waren die schmerzen weg. Sieht auch weniger zerstört aus, als beim letzten mal. Ich hoffe, es bleibt so..

Gefällt mir

14. Dezember 2013 um 6:36

Hallo!
1. Kind:
3820g, 54cm, KU 36,5cm, Einleitung, Saugglocke, Dammschnitt und -riss 3. Grades

2. Kind:
3920g, 56cm, KU 37cm, spontane Wassergeburt, Dammriss 3. Grades, entlang der alten Narbe

Bei beiden Geburten hatte ich allerdings an den Stellen keine Schmerzen es war nur unangenehm und sitzen ging ganz voooorsichtig auch gleich wieder. Sie haben bei beiden ewig genäht. Und jetzt nach dem Zweiten bin ich damit auch zufrieden

Gefällt mir

14. Dezember 2013 um 6:42
In Antwort auf puma_12576974

...
1 Kind 3650g 53cm ku 35cm
Minimaler Scheidenriss, musste nicht genäht werden

2 Kind 3910g 52cm ku 36 cm
Gar nichts! Super!!!!

Genau
wie bei mir. Ich kann heute noch nicht glauben, dass die Sache so harmlos für mich ausging
1. Kind: 3270g
2. Kind: 3410g

Gefällt mir

14. Dezember 2013 um 8:31


Und wart ihr nach dem zweiten dann auch schneller wieder fit? Hört sich danach an. Dann kann ich ja hoffnung haben. Würde ja am liebsten Ambulant nach hause. Hab meinem Sohn letztens gesagt das Mama bald ein paar Tage im Krankenhaus schlafen muss. Am nächsten Tag sagte er noch "Mama nicht beim Arzt schlafen" und "Mama nicht ohne mich zum Arzt" denke er hätte daran zu knabbern das nur Papa da ist. Und bei ihm war ich auch nur 2Tage drin bis zur u2.

Dazu kommt das er kurz nach ET Geburtstag hat und ich trotzdem normal seinen Geburtstag mit der Familie feiern will. Hab aber gott sei dank hilfe. Mann, Schwägerin und Freundin usw werden mir alle helfen bzw vermutlich komplett aus der Hand nehmen

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen