Home / Forum / Mein Baby / Gefällt euch der Name eurer Kinder?

Gefällt euch der Name eurer Kinder?

11. Juli 2013 um 21:50 Letzte Antwort: 12. Juli 2013 um 17:22

Ich hab letztens gelesen das viele Eltern mit dem Namen ihres kindes unzufrieden sind.

Wie ist es bei euch?
Würdet ihr heute genauso entscheiden bei der namenswahl?

Lg kalue84 die absolut zufrieden mit dem Namen ihres Sohnes ist

Mehr lesen

11. Juli 2013 um 21:56

Sie ist erst 2,
wäre ja schlimm, wenn ich den Namen jetzt schon nicht mehr leiden könnte. Uns hat es geholfen, sie die ganze Schwangerschaft über schon so zu nennen, so dass wir kurz vor Stichtag ganz sicher waren, dass es der Name für uns bzw.sie ist. Ich denke nicht, dass sich das ändert, denn er passt perfekt zu ihr und klingt wunderschön! <3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2013 um 21:57

Jaa
ich liebe den Namen meines Sohnes nach wie vor. Zum Glück!
Finde es nur schade, dass der Name mittlerweile so häufig ist. Aber egal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2013 um 22:02

Ja
Absolut. Würd ich heute wieder vergeben. Der name passt wie die faust aufs auge.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2013 um 22:22

Ja
auch wenn es ein Modename und nicht meine erste Wahl war, aber es war der einzige Name wo mein Mann und ich auf einen Nenner kamen er wollte immer einen Shawn oder Eoghan

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2013 um 22:24


Ja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2013 um 22:28

Ja
wir haben einen schönen Namen gefunden. Beide hätten gerne einen Jonas gehabt, aber das geht leider überhaupt nicht mit unserem Nachnamen.
Irgendwie trauere ich dem Namen schon nach, aber der jetzige ist auch sehr schön und passt gut.
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2013 um 23:57


Ja!
Wir haben den Namen aber auch erst wirklich entschieden als er da war. Werden wir bei diesem Kind das jetzt unterwegs ist auch wieder so machen - auch wenns natürlich schon favoriten gibt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juli 2013 um 0:09


Ich glaub sie wird sich dran gewöhnen. Meinen (ehelichen) Nachnamen kann auch kaum ein Mensch richtig aussprechen, dabei wärs so simpel... aber man gewöhnt sich dran und entweder man ignoriert es oder man korrigiert die Leute, je nachdem. Alle die später enger mit ihr zu tun haben (Freunde, Lehrer, Kollegen) werden schon bald wissen wie man es richtig ausspricht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juli 2013 um 0:54

Ja
absolut!!
Wir hatten zwei Rufnamen in der engeren Wahl und wollten uns entscheiden,wenn wir sie sehen.als sie da war,passte dann wirklich nur der eine der beiden. und bisher hat sie absolut das Aussehen und benehmen,das wir mit dem Namen assoziiert haben
Die beiden Beinamen standen schon immer fest (die beinamen meiner verstorbenen Mama) und passen auch zum Rufnamen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juli 2013 um 1:49


Natürlichhhhhhhhhhh sonst hätten sie die namen nicht bekommen

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juli 2013 um 2:14

Jaaa
Mein Mann hatte früher Bedenken,aber nachdem der Kleine einige Monate alt war,fand er ihn passend und wir lieben beide den Namen einfach.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juli 2013 um 7:22


mehr als zufrieden, der name passt voll zu ihm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juli 2013 um 7:37

Ja immer wieder
auch den Namen meines NOCH ungeboorenen Sohnes.......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juli 2013 um 7:52

Ja
Hab ihn ja selber ausgesucht :-P

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juli 2013 um 8:28

Ja
Bin sehr zufrieden mit allen drei Namen.

Nicht reinreden lassen und wirklich den Namen geben, der gefällt. Gesellschatfliche Meinung hin oder her. Wenn ich eine Nancy-Joleen (nicht persönlich gemeint) will, dann sollte ich sie auch bekommen und nicht eine Lisa-Sophie daraus machen (lassen).

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juli 2013 um 8:36

Klar,
der es gab für uns nur 3 Namen und das war der erste, der sich direkt festgesetzt hatte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juli 2013 um 8:46

Ja
Sonst hätten wir ihn nicht vergeben und ich finde der Name passt total zu ihr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juli 2013 um 8:49

Ja, sehr
Der Name ist superschön und passt wunderbar perfekt zu ihr. Und mit dem Namen für unseren ungeborenen Jungen bin ich auch sehr zufrieden, ich hab ihn schon vor 8 Jahren ausgesucht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juli 2013 um 9:31

Der Name
wurde ja mal so nebenbei entschieden. Ich wollte immer einen Jendrik, aber der Vater war nicht einverstanden. Als es nun ein J.an wurde waren wir zufrieden und ich muss sagen, der name passt perfekt zu ihm, hätte nicht besser sein können und ich könnte mir nun auch nicht vorstellen, dass der kleine Mann nun anders heißen könnte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juli 2013 um 9:50

Ja und nein
Mit dem Namen meines Sohnes bin ich total zufrieden, er passt super und ich mag ihn immer noch total.
Der Name meiner Tochter war ein Kompromiss, ich hätte viel lieber einen anderen gehabt. Der jetzige Name gefällt mir zwar auch, sonst hätte ich ihn ja nicht vergeben, aber ich hätte lieber den anderen gehabt.
Der Nachname meiner Kinder gefällt mir übrigens gar nicht. Es ist der meines Mannes, den ich bei unserer Hochzeit schon nicht angenommen hab Was tut man nicht alles...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juli 2013 um 13:49

Ja
voll und ganz zufrieden.

Sie waren zwar bei 2 von meinen 3 Kindern "nur" 2. Wahl, weil meine Favoriten nicht meinem Mann gefallen hatten, trotzdem finde ich die Namen meiner Kinder wunderschön und ich würde sie wieder vergeben.

Bei der Großen gab es bei uns gar keine Diskussion. Da stand der Name bereits vor der Schwangerschaft schon fest und es ist unser beider Lieblingsnamen - auch wenn es mittlerweile diesen Namen sehr häufig gibt.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juli 2013 um 17:22

Also
bei meinen Mädelsbschon, aber bei meinem Sohn denke ich mir mittlerweile, dass ein anderer Name doch besser gepasst hätte. Aber wir können es nun nicht ändern und so schlimm ist der Name auch nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest