Home / Forum / Mein Baby / Geht ihr auch bei Regen raus?

Geht ihr auch bei Regen raus?

9. Oktober 2012 um 15:01

Wollte grad mein kleine Hamm packen und zu den Lamas spazieren gehen jetzt regnet es aber wieder

Geht ihr trotzdem raus?
Mich nervt das immer mit der Regenhülle und dann wird mein kleiner nervig, weil er nicht raus kann oder wir uns nicht auf ne Bank setzten könne und Bäume schaun können.....

Toll Tag im Eimer

Mehr lesen

9. Oktober 2012 um 15:04

Dafür ist
mein kleiner ja noch zu klein
er ist 9 monate und durch pfützen krabbeln ist kacke er hatt eh schon ne matsch hose das wir auch rauskönnen wenn die wiesen feucht sin aber so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2012 um 15:06

Ja, da wir nen Hund haben, geht's bei jedem Wetter raus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2012 um 15:17

Ja
Wir haben zwei Hunde und sind somit "gezwungen" bei jedem Wetter rauszugehen sie haben zwar nen großen Auslauf im Garten, aber ich geh trotzdem häufig raus. Tut ja auch gut, die frische Luft wenn wir aber 2 Stunden gehen wollten und es dann anfängt zu regnen, gehen wir halt nur 30-45min.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2012 um 15:30

Ja na klaaaaar!
Es geht jeden Tag raus, meistens mittags 2h, er macht dann seinen Mittagsschlaf. Da stört ihn die Regenfolie am KiWa nicht. Nur wenns ganz ganz heftig plattert und stürmt bleib ich drinnen, aber das kam in 8 Monaten nur 2mal vor.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2012 um 16:10

Naturlich
Wir lieben es, uns im Regen auszutoben! Wir gehen raus, egal ob es schneit, regnet, stürmt oder die Sonne scheint!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2012 um 16:37
In Antwort auf terry_11877180

Ja na klaaaaar!
Es geht jeden Tag raus, meistens mittags 2h, er macht dann seinen Mittagsschlaf. Da stört ihn die Regenfolie am KiWa nicht. Nur wenns ganz ganz heftig plattert und stürmt bleib ich drinnen, aber das kam in 8 Monaten nur 2mal vor.

Was
machst denn du während dein kind schläft draussen bei schietwedder????
ich meine,wenn es schön ist setz ich mich ja gerne auf ne bank und les ein buch während er schläft,aber bei regen*amkopfkratz*vielleicht bin ich einfach ein weichei,aber bei regen bleib ich drinnen!
klar,irgendwann wenn die kinder spaß am pfützenhüpfen haben kann man auch mal bei regen rausgehen,aber so grundsätzlich gehn wir rein wenns regnet...

carina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2012 um 16:39
In Antwort auf sacha_11963228

Was
machst denn du während dein kind schläft draussen bei schietwedder????
ich meine,wenn es schön ist setz ich mich ja gerne auf ne bank und les ein buch während er schläft,aber bei regen*amkopfkratz*vielleicht bin ich einfach ein weichei,aber bei regen bleib ich drinnen!
klar,irgendwann wenn die kinder spaß am pfützenhüpfen haben kann man auch mal bei regen rausgehen,aber so grundsätzlich gehn wir rein wenns regnet...

carina

Einfach rumlaufen und die schöne Luft geniessen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2012 um 16:52


ja. regenklamotten an und raus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2012 um 17:03

Ich bin bekennender stubenhocker
Bei Regen würde ich freiwillig nur rausgehen um einen regenspaziergang zu machen.
Als ich noch zuhause war bin ich nur alle zwei bis drei Tage raus. Alles andere war für die Kinder zu stressig und überdrehte sie.

Seit ich arbeite bin ich fast nur noch draussen. Bei jedem Wetter. Muss ja. Nach Kita und Arbeit reagieren sie sich auf dem Spielplatz ab.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2012 um 18:11

Nö.
Er ist 8 Monate. Ich denke auch, wenn er älter ist und durch Pfützen hopsen kann, macht es Sinn, aber jetzt noch nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2012 um 18:12


Meine Tochter hatte eine Phase wo sie ihren Mittagsschlaf nur im Kinderwagen gemacht hat.
Ansonsten hat sie mir wie verrückt das ganze Haus zusammen gebrüllt......

Von demher blieb mir gar nichts anderes übrig als täglich bei Wind und Wetter 2-3 Stunden durch die Gegend zu laufen ....

Mir hats aber nix ausgemacht, alles über 25 Grad ist eh unerträglich für mich ich liebe " schlechtes " Wetter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2012 um 22:31

Das
mit der frischen Luft ist ein Ammen-Märchen. Wenn man richtig Lüftet herrscht drinnen wei draußen die gleiche Luft.

Man könnte besser sagen, ein Kind braucht mal Abwechslung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2012 um 22:36

Ich
gehe auch bei Regenwetter gerne raus.
Was für mich schlimmer ist, ist Kälte, brrrr

Mein kleiner (1,5) findet Gummistiefel klasse, weil er endlich richtig in den Pfützen rumtoben kann. Allerdings verzieht er sofort das Gesicht, wenn Regen auf sein Gesicht fällt. Da stellt er sich gerne an.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2012 um 23:06

Jaaaaaaa
Die Kleine wird übermorgen 1 Jahr und es ist kein Tag vergangen, an dem wir nicht minimum 1,5 std draußen waren - bei jedem Wetter.

Es gibt doch kein schlechtes Wetter, nur falsche Kleidung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen