Home / Forum / Mein Baby / Geht ihr JEDEN Tag mit euren Babys spatzieren?

Geht ihr JEDEN Tag mit euren Babys spatzieren?

10. Februar 2008 um 12:50 Letzte Antwort: 11. Februar 2008 um 23:34

Bekomme das immer wieder von meiner Oma vorgehalten, weil ich eben NICHT jeden Tag mit meinem Sohn rausgehe!
Nur weil man das früher so gemacht heisst das ja nochlange nicht das ich das ebenso machen muss!

Wie handhabt ihr das? Jeden Tag raus, oder jeden zweiten?
Würd mich mal interessieren ob ich mit meiner Meinung, dass Kinder das nicht täglich brauchen, alleine da stehe.

Danke für eure Antworten

Lg Manu+Jascha(4 Monate)

Mehr lesen

10. Februar 2008 um 12:55

Ich gehe jeden Tag...
mit meiner kleinen spazieren... ausser natürlich es regnet in strömen....

LG Tanja + Maja 4 Monate

Gefällt mir
10. Februar 2008 um 12:56

Ich geh schon
jeden tag mit meiner kleinen raus...meistens sogar öfter als einmal...haben aber auch zwei hund und so ergibt sich das von selbst.

meine kinderärztin hat auch gesagt mit dem kind jeden tag rausgehn....egal wie das wetter ist aber mit einer guten wind und wettercreme

im endefekt, finde ich sollte das jeder selber wissen.
jeden 2ten tag ist auch voll ok...finde ich.

lena + mila 16 wochen

Gefällt mir
10. Februar 2008 um 13:04

HUHU
ich versuche auch jeden tag mit meiner kleinen raus zu gehn.
ich hab gemerkt wenn ich mit ihr draussen bin ist sie ruhiger und wenn nicht dann liegt es daran das ich mit ihr nicht draussen war.

babys brauchen auch immer wieder frische luft

lg serap mit aleyna-thalia 24.11.2007

Gefällt mir
10. Februar 2008 um 13:29

Ich
gehe auch nicht jeden tag raus. hab ich einfach nicht immer lust zu

Gefällt mir
10. Februar 2008 um 13:37

Also..
... wenn das Wetter so traumhaft ist wie momentan, dann geh ich auch täglich raus. Das mach ich ja auch für mich Aber ich denke nicht, dass das ein MUSS ist

Gefällt mir
10. Februar 2008 um 20:03

Wir
gehen auch jeden tag raus! handhabe es so wie kaeferchen! sollte ich aber mal weniger lang unterwegs sein, dann bleibt mein Möppel aber noch im Kinderwagen draussen im Hof an der frischen Luft stehen bis sie wach wird.

LG, Peggy & Lina

Gefällt mir
10. Februar 2008 um 20:10

...
also ich geh schon jeden tag, aber klar ab und an kommt was dazwischen oder so...und man muss ja auch nicht jeden tag gehn...

Gefällt mir
10. Februar 2008 um 20:15

Musste mich erst dazu zwingen...
... aber es hat sich gelohnt!!!!würde dir
auch empfehlen raus zu gehen,auch wenn du keine lust hast, es ist mal ne kleine auszeit auch für dich.
habs mir antrainiert und mittlerweile
machts auch spaß.
probiers ne woche lang aus, wirst sehen,es
tut wirklich gut.wenn jmd.
mitgeht ists auch nicht so langweilig.
lg

Gefällt mir
10. Februar 2008 um 20:22

Versuche auch jeden Tag
raus zu gehen. Wir waren auch spatzieren, als es so kalt war. Manschmal muß ich mir selber in den Hintern treten, aber leztendlich tut es mir und der Kleinen gut.

Gefällt mir
11. Februar 2008 um 7:39

Ja!
Hallo Manu,

bin auch jeden Tag mit meinem Kleinen draußen. Schon allein weil wir nen Hund haben (der kann aber leider nimmer so lange laufen). Trotzem watschel ich dann meist noch ne Stunde mit KiWa durchs Dorf. Es tut nämlich nicht nur meinem Kleinen gut sondern auch mir!!
Klar, wenns doll regnet oder windet geh ich auch nicht.....

LG natalie mit adrian 17.07.07

Gefällt mir
11. Februar 2008 um 8:58

Nein.
Wir gehen nicht jeden Tag raus.

Wenn das Wetter nicht schön ist, mag ich selber gar nicht raus.

Grüße

Gefällt mir
11. Februar 2008 um 9:45

Jup...
...wir gehen auch jeden Tag raus.
Allein schon deshalb weil mir zu Hause nach ein paar Stunden die Decke auf den Kopf fällt wenn wir schon alles gemacht haben was dem Kleinen Spaß macht (sprich: mit jedem Spielzeug beschäftigt, im Waschbecken mit Wasser geplantscht und gepatscht oder den Haushalt geschmissen haben, also saugen etc.)

Klar, wenns schüttet wie aus Eimern oder der Wind so um die Häuser heult dass mir die Luft wegbleibt bleiben wir auch zu Hause - aber sonst spazieren wir immer in die Stadt und machen Schaufensterbummel oder gehn mal ein Käffchen trinken

Gefällt mir
11. Februar 2008 um 10:02

Wir gehen mehrmals
am tag raus, jeweils für ein paar stunden!
Da wir einen hund haben müssen wir.
Ich gehe meißten von halb elf bis kurz vor zwölf, nach dem mittagschlaf und vor oder nach dem abendbrot.
Ich würde zu hause die krise kriegen!!!!

Conner ist jetzt 16 wochen und war bisher jeden tag draußen!
Lg tini+conner

Gefällt mir
11. Februar 2008 um 10:21

Ich versuch auch jeden
Tag raus zu gehen, ausser wenns so regent, bei uns ist nämlich noch überall baugebiet und überall alles matschig. Ausserdem wohnen wir direkt auf dem Berg, bin mal gepsannt wie es hier aussieht wenn es glatt und verschneit ist

Ausserdem haben wir einen doofen kiwa, der schiebt sich so schlecht.

mach meiner süssen auf jeden fall immer wind und wetter creme drauf.

l.g.

Gefällt mir
11. Februar 2008 um 10:29

Nein...
...ich gehe nicht jeden tag mit meiner kleinen rauß!!
würde es gerne, ich habe einen ganz niedrigen eisenwert, der erst letzte woche festgestellt wurde, noch von dem kaiserschnitt her(blutverlust)!!!
wenn ich 10 min gehe, bin ich fix und alle, das is so anstrengend!
aber auch hier zu hause ist es sehr anstrengend, bekomme jetzt tabletten hoffe es wird bald besser!!

lg danny & jule (14w)

Gefällt mir
11. Februar 2008 um 12:47

JA
ich gehe täglich mit meiner maus spatzieren..... manchmal soger 2 mal!!! obwohl es immer total problematisch ist, da mein freund nich da ist und ich immer den "schei..." kinderwagen runtertragen muss (wir wohnen im ersten stockwerk)... ich gehe dann meistens einkaufen, da das einkaufszentrum etwas weiter weg ist, ist es immer ein toller spaziergang durch den park... ich kaufe immer nur für heute ein, damit ich morgen wirder gehen muss, auch wenn ich keine lust habe so MÜSSEN wir täglich raus und wenns mal regnet, dann fahren wir mit der bahn zum einkaufszentrum, denn bis zur bahn sind es auch immer 10 minuten fussweg....
also egal bei welchen wetter, wir sind immer unterwegs, das liebt meine maus...!!!!!!!!

bei mir ist es auch umgekehrt, meine mama meckert immer, da ich TÄGLICH mit der maus unterwegs bin... naja, jeder weiss was am besten für sein baby ist!!!!!! ob man öfter draussen ist oder wenniger...

LG Kasia+ Canan (3,5 monate)

Gefällt mir
11. Februar 2008 um 15:55

Hi
Mach dir mal nicht so einen Kopf. Es ist nicht tragisch wenn du nicht jeden Tag rausgehst! Es gibt Tage an denen ich 3 mal rausgehe, und es gibt Tage da geh ich garnicht raus. Es kam genauso gut auch vor, dass ich mal 3 Tage am Stück nicht draussen war. Bei Regen schlepp ich mich sowieso nicht raus. Aber es ist die letzten Tage so ein herrliches Wetter bei uns da "muss" man einfach raus, das ist Balsam für die Seele.

Lass dir nichts einreden!

Ob du eine gute Mutter bist, hängt garantiert nicht davon ab, wie oft du rausgehst.

LG

Gefällt mir
11. Februar 2008 um 23:29

Hi
wir haben einen balkon, meine kleine verbringt dort den ganzen tag, bei wind und wetter.
aber ich geh natürlich auch mit ihr spatzieren.

finde es aber sehr praktisch bei schlechtem wetter, da muss ich nicht raus und mausi bekommt trotzdem ihre dosis frischluft

lg

Gefällt mir
11. Februar 2008 um 23:34

.
Hi,

ich geh auch jeden Tag mit meiner Kleinen raus.Liegt aber daran, das ich einen Hund habe
Denke, wenn der nicht wäre, würde ich bei nem richtigen ... Wetter bestimmt nicht vor die Tür gehen!!!
Aber letztlich denke ich, tut frische Luft jedem Menschen gut...

LG
Bella und Leni 15 Wochen

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers