Home / Forum / Mein Baby / Gelbsucht???

Gelbsucht???

27. November 2007 um 11:58

hatte euer baby gelbsucht nach der geburt u musste unter die fotolichthetaphie???

bin momentan im KH. und mach mir voll die sorgen, da der kleine jetzt 24std drunter liegen muss.

ha angst dass der wert nicht zurück geht

Mehr lesen

27. November 2007 um 12:27

Hallo.
Ja hatte mein kleiner auch.Musste auch drunter liegen.Er war nach na Woche wieder draussen,obwohl seine werte SEHR hoch waren.Mach dir keine sorgen wird alles wieder gut

LG Joanna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2007 um 12:39

Hallo...
meine Kleine hatte nach der Geburt auch STARKE Gelbsucht.(glaube der Wert lag bei 23)..musste immer unter die Lampe (insgesammt wurde sie 24 Stunden bestrahlt)...dann war der Wert ok...

Es ist sehr anstrengend für die Mami, stimmts? Ich dachte auch das geht ja nie weg..immer wieder nach der Bestrahlung wurde der Gelbwert gemessen, erst war dieses Ok, dann nächsten Tag (24 Std. später) wieder nach oben gegangen, also wieder unter die Lampe...

Aber das geht vorbei, wenn der Wert unter dem Höchstwert leigt (nach 24 Stunden) ist das überstanden..und kommt nicht wieder...

Es ist besser, wenn die Kleinen behandelt werden, da wenn dies net der Fall ist, die Kleinen sehr krank werden können..bis hin zum Tod..

Die Leber, kann das Hämoglobin nämlich net auf einmal abbauen, und deshalb wird das Hämoglobin über die Haut ersichtbar (gelbliche Haut und gelbliche Augen)...

Du wirst an den Augen auch sehn..wie gelb der Kleien noch ist, wenn sie weißer werden, ist es schon fast vorbei..

Musste insgesamt 13 Tage im KH bleiben..net nur wegen der Gelbsucht...

Die Kleinen werden ja durch die Gelbsucht, mit einer infusion versorgt, damit sie durch die Wärme net austrocknen.und die Gelbsucht verursacht, dass sie Kleinen SEHHHHR müde sind und auch net richtig trinken wollen..sie sind einfach geschwächt..

Aber das wird alles...wirst sehen...Gelbsucht ist das geringste Problemchen...die meisten Babys haben die Babygelbsucht...

Wenn sonst alles in Ordnung ist...habt ihr das auch bald überstanden und dürft heim..

PS: GLÜCKWÜNSCHE ZU DEINEM KLEINEN..

Ich hoffe, dass ich dir weiter helfen konnte...

Liebe Grüße

Inge & Julina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2007 um 13:04

Hallo Kalina,
meiner mußte ein Woche drunter! Immer wieder kurze Pause, dann Test mit Meßgerät, dann Test mit Blutwert, dann Entscheidung weiter Foto oder Entlassung aus KH. Als ich dann endlich raus durfte konnte ich es selbst kaum glauben. Nur unter Vorbehalt unter Beobachtung des Arztes ging das ganze dann noch drei Wochen knapp am KH vorbei. Hab persönlich die Erfahrung gemacht, daß längere Bestrahlungen mehr bringen! Bleib stark - es bringt was! Alles Gute!

lg

Birgit ind Adrien

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2007 um 18:20

.......
danke für eure atworten
mit der lampe ist der wert von 18 auf 10 runter gegangen. u jetzt 24 std später wieder auf 14
muß morgen wider ins kh
hoffe er muß net wieder drunter den dann wäre er alleine im kh

er trinkt alle 3 std ich wecke ihn wenn er sich alleine nicht meldet

mache mir voll sorgen dass er alleine ins kh muß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2007 um 18:42
In Antwort auf cearra_12336857

.......
danke für eure atworten
mit der lampe ist der wert von 18 auf 10 runter gegangen. u jetzt 24 std später wieder auf 14
muß morgen wider ins kh
hoffe er muß net wieder drunter den dann wäre er alleine im kh

er trinkt alle 3 std ich wecke ihn wenn er sich alleine nicht meldet

mache mir voll sorgen dass er alleine ins kh muß

Hallo...
mal kann leider nur abwarten...so leid es mir tut...


Ich fand es auch immer ziemlich Nervenaufreibend, ich hatte das Glück (hier in Berlin)..Kann man als Mutetr, solange im KH bleiben, bis das Baby auch nach Hause gehen darf...

Drücke euch die Daumen, dass die Gelbsucht schnell vorbei ist..und ihr nach Hause dürft..


Lg Inge und Julina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2007 um 3:01

Huhu
ja meine maus hatte auch gelbsucht.
ich lag insgesamt 10 tage mit meiner maus im Kh. sie musste zwei mal unter das "BabySolarium" !

der wert geht irgendwann von ganz allein runter. Um so älter dein Baby wird desto besser kann es die Giftstoffe abbauen.
Ich war total fertig als meine Maus darunter musste. hatten diesen Babyblues und naja dann meine Tochter mit dieser Maske zu sehen.

Ich habe total viel geweint ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper