Home / Forum / Mein Baby / Genesungsgeschenk für Leukämiekrankes Kind?

Genesungsgeschenk für Leukämiekrankes Kind?

18. August 2014 um 14:29 Letzte Antwort: 21. August 2014 um 9:16

Hallo ihr Lieben,

vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen.

Der Sohn einer Arbeitskollegin (5 Jahre) ist an Leukämie erkrankt und ist mit seiner Mama in der Kinderklinik.

Glücklicherweise (wenn man das so sagen kann...) hat er gute Chancen wieder auf die Beine zu kommen.

Hat hier jemand eine Idee was man ihm als Aufmerksamkeit schenken bzw. was man in so einer Situation gebrauchen kann?

Eine Karte mit Gute Besserung finde ich irgendwie unpassend

Danke schon mal für eure Antworten

Mehr lesen

18. August 2014 um 15:48

Ohje
das ist mit das schrecklichste,was passieren kann.
Da der Junge und seine Mama ja wahrscheinlich erstmal für laengere Zeit in der Klinik bleiben werden,ist etwas gegen Langeweile und KHkoller gut.Weisst du denn,was der Junge mag?Vielleicht mag er Playmobil,Lego etc.Da gibts ja auch so kleinere Sets.Auf jeden Fall etwas,wo er etwas zu tun hat und sich ablenken kann.Eine Bastelkiste,Puzzles,Bücher.Ach da gibt es so vieles.Man muss eben nur wissen,was der kleine mag.
Für die Mama vielleicht auch ein kleines Paeckchen mit Schoki,einem Buch etc.Auch für sie ist es eine furchtbare Zeit.
Ich finde es sehr lieb,das du dich kümmerst.
Ich hoffe,es geht dem kleinen Mann schnell wieder gut.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
18. August 2014 um 17:29

Nur eine Kleinigkeit...
Ich habe einem kleinen Mädchen, welches auch in der Situation war, einen "Hosentaschenschutzengel" geschenkt. Bei Dawanda gibt es eine Frau, die die auch personalisiert macht. Das sind so kleine Handschmeichler aus Glas, die mit einem Engel und ggf. mit Namen bemalt sind.
Das ist nur eine kleine Aufmerksamkeit, aber als Beigabe vielleicht auch eine schöne Idee für dich.
Von Herzen alles Gute für den kleinen Mann!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
18. August 2014 um 18:16

Das ist wirklich furchtbar
Ich würde dem Kind vielleicht ein schönes Bilderbuch kaufen oder ein Spiel. Der Mama würde ich eine gute Schokolade oder so schenken. Dann würde ich eine Karte dazu geben z.b. Von Grafik.werkstatt.Biele.Feld die haben schöne Karten mit schönen Sprüchen auch passend zu schlimmen Situationen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
18. August 2014 um 20:11

Vielleicht
Ein Stickeralbum von etwas das er mag (Cars, Spongebob oder so was) wo er immer Sticker geschenkt bekommt wenn er eine Untersuchung oder so überstanden hat...oder auch einfach so immer wieder Sticker zum einkleben bekommt.

Das ist echt schrecklich...ich hoffe, der Junge schafft es!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. August 2014 um 9:16

Vielen Dank
für eure tollen und zahlreichen Tipps und eure Anteilnahme.



Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram