Home / Forum / Mein Baby / Geschenk an physiotherapeutin

Geschenk an physiotherapeutin

1. Februar 2014 um 6:54

Ich bin seit einiger Zeit wegen meinem verkorksten Rücken in der Krankengymnastik. Ich werde von einer Therapeutin behandelt so um die 30. Sie ist nett und manchmal ist ihr das Du rausgerutscht. Sie siezt mich aber weiter.
1.Frage: kann ich ihr das Du anbieten? Und wie? Oder ist das für das Patienten-Therapeuten-Verhältnis nicht so gut?!?!?
Und zum nächsten: Letzte Woche habe ich mir zu meinen Problemen noch einen leichten Bandscheibenvorfall hinzugezogen. Die Therapeutin war bereit mich sofort zwischen andere Termine zu schieben ubd hat sich auch nach mir erkundigt usw. Ich fand das total nett und das hat mich sehr gefreut. Heute gehts mir schon besser. Kann ich am montag ein Packung Pralinen o.ä. Zum Beispiel von milka vorbei bringen? Oder ist das ünertrieben??
Ich als Erzieherin freue mich immer über solche Kleinigkeiten.
Vielleicht gibt es hier Physios unter euch?

Mehr lesen

1. Februar 2014 um 9:03

Hallo
Ich bin selbst Physio und bin mit vielen Patienten per Du. Wenn man sie länger kennt und soch gut versteht ist das vollkommen ok!!
Die Idee mit den Pralinen find ich gut! Freue mich über solche Sachen auch immer sehr

Gefällt mir

1. Februar 2014 um 18:29

Danke
Ihr zwei!!
Dann wars also die richtige Idee
Ich werd gleich am Montag losgehen und was besorgen.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen