Home / Forum / Mein Baby / Geschenk anlässlich Geburt

Geschenk anlässlich Geburt

25. Juni 2017 um 21:20

Hallo liebe Familienmenschen,

ich bräuchte mal ein paar Tipps..

Eine Arbeitskollegin, mit der ich auch so befreundet bin, wird bald ihr erstes Kind bekommen. Nun suche ich Inspiration, was ich ihr schenken könnte:

1. privat als Freundin
2. zusammen als ihr Arbeitsteam

Schwierigkeit für mich ist, dass ich mir sicher bin, dass sie schon viele Dinge hat und/oder von gefühlt 1000 Verwandten+Freunden bekommt. Wäre doof, wenn irgendwas dann x Mal vorhanden ist, oder?!

Habe sonst im Freundeskreis meist entweder direkt gefragt (überlege schon, das bei ihr auch zu tun), oder halt irgendne Kleinigkeit + nen Gutschein von zB. Rossmann/Family/usw. genommen.. Das wäre eher so für 1., also privat.

Schön fände ich, wenn es etwas wär, wovon sie länger was haben..
Erste Idee war so ein Bilderrahmen mit Abdruckset für Babyhände/-füße.. ?!

Was habt ihr für Ideen?
Worüber habt ihr euch geschenketechnisch gefreut?
Womit liegt man da immer richtig?!


LG
 

Mehr lesen

25. Juni 2017 um 21:30

Hallo,
wir haben als Team einen Gutschein für ein Familien-Fotoshooting beim Fotografen geschenkt. Kam sehr gut an.
LG Plüsch

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2017 um 21:37
In Antwort auf pluesch2006

Hallo,
wir haben als Team einen Gutschein für ein Familien-Fotoshooting beim Fotografen geschenkt. Kam sehr gut an.
LG Plüsch

Danke für deine Antwort!
Auch an sowas hab ich schon gedacht.. was kostet sowas denn etwa?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2017 um 21:49
In Antwort auf sechsundachtzig

Danke für deine Antwort!
Auch an sowas hab ich schon gedacht.. was kostet sowas denn etwa?

Das kommt wohl darauf an, wie umfangreich es wird und wie viele Fotos und in welcher Qualität man sie möchte. Wir haben einfach Geld gesammelt und über diese Summe den Gutschein ausstellen lassen. Im Zweifel zahlt sie selbst noch etwas dazu, wenn es nicht reicht.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2017 um 21:55
In Antwort auf sechsundachtzig

Hallo liebe Familienmenschen,

ich bräuchte mal ein paar Tipps..

Eine Arbeitskollegin, mit der ich auch so befreundet bin, wird bald ihr erstes Kind bekommen. Nun suche ich Inspiration, was ich ihr schenken könnte:

1. privat als Freundin
2. zusammen als ihr Arbeitsteam

Schwierigkeit für mich ist, dass ich mir sicher bin, dass sie schon viele Dinge hat und/oder von gefühlt 1000 Verwandten+Freunden bekommt. Wäre doof, wenn irgendwas dann x Mal vorhanden ist, oder?!

Habe sonst im Freundeskreis meist entweder direkt gefragt (überlege schon, das bei ihr auch zu tun), oder halt irgendne Kleinigkeit + nen Gutschein von zB. Rossmann/Family/usw. genommen.. Das wäre eher so für 1., also privat.

Schön fände ich, wenn es etwas wär, wovon sie länger was haben..
Erste Idee war so ein Bilderrahmen mit Abdruckset für Babyhände/-füße.. ?!

Was habt ihr für Ideen?
Worüber habt ihr euch geschenketechnisch gefreut?
Womit liegt man da immer richtig?!


LG
 

Ich finde ein "Survival-Paket" für's Wochenbett toll, welches tolle Kleinigkeiten für Mama und Papa beinhaltet. Für das Baby bekommt man ja ohnehin haufenweise Spielzeug und Klamotten.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2017 um 11:16
In Antwort auf sechsundachtzig

Hallo liebe Familienmenschen,

ich bräuchte mal ein paar Tipps..

Eine Arbeitskollegin, mit der ich auch so befreundet bin, wird bald ihr erstes Kind bekommen. Nun suche ich Inspiration, was ich ihr schenken könnte:

1. privat als Freundin
2. zusammen als ihr Arbeitsteam

Schwierigkeit für mich ist, dass ich mir sicher bin, dass sie schon viele Dinge hat und/oder von gefühlt 1000 Verwandten+Freunden bekommt. Wäre doof, wenn irgendwas dann x Mal vorhanden ist, oder?!

Habe sonst im Freundeskreis meist entweder direkt gefragt (überlege schon, das bei ihr auch zu tun), oder halt irgendne Kleinigkeit + nen Gutschein von zB. Rossmann/Family/usw. genommen.. Das wäre eher so für 1., also privat.

Schön fände ich, wenn es etwas wär, wovon sie länger was haben..
Erste Idee war so ein Bilderrahmen mit Abdruckset für Babyhände/-füße.. ?!

Was habt ihr für Ideen?
Worüber habt ihr euch geschenketechnisch gefreut?
Womit liegt man da immer richtig?!


LG
 

Ich finde die Meilensteinkarten toll.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2017 um 0:12
In Antwort auf sechsundachtzig

Hallo liebe Familienmenschen,

ich bräuchte mal ein paar Tipps..

Eine Arbeitskollegin, mit der ich auch so befreundet bin, wird bald ihr erstes Kind bekommen. Nun suche ich Inspiration, was ich ihr schenken könnte:

1. privat als Freundin
2. zusammen als ihr Arbeitsteam

Schwierigkeit für mich ist, dass ich mir sicher bin, dass sie schon viele Dinge hat und/oder von gefühlt 1000 Verwandten+Freunden bekommt. Wäre doof, wenn irgendwas dann x Mal vorhanden ist, oder?!

Habe sonst im Freundeskreis meist entweder direkt gefragt (überlege schon, das bei ihr auch zu tun), oder halt irgendne Kleinigkeit + nen Gutschein von zB. Rossmann/Family/usw. genommen.. Das wäre eher so für 1., also privat.

Schön fände ich, wenn es etwas wär, wovon sie länger was haben..
Erste Idee war so ein Bilderrahmen mit Abdruckset für Babyhände/-füße.. ?!

Was habt ihr für Ideen?
Worüber habt ihr euch geschenketechnisch gefreut?
Womit liegt man da immer richtig?!


LG
 

ich finde es nach wie vor einen wunderschönen brauch , fürs kind ein bäumchen zu pflanzen. also symbol für s wchsen und gedeihen  als symbol für die liebe des lebens. kauf im gartencenter für kleines geld ein apfelbäumchen bind ein pasendes kinderbuch ( "der liebe gott wohnt bei uns im apfelbaum" ) dran und es kann zur feier des tages im gartend er eltern/ oma e eingebuddelt werden . find ich ein tolles event mit erinnerungsfoto und so  und später kann das kind äpfel ernten und weiss immer : die sind von dir !!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2017 um 15:35

Windeltorten gehen in so einem Fall immer, die werden bestimmt gebraucht Ich dekoriere die immer noch mit Sachen für die Eltern... Pralinen oder eine kleine Flasche Bier für den Papa

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir wollten "nur" ein weiteres Kind...
Von: scarletwitch80
neu
3. Juli 2017 um 13:12
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen