Forum / Mein Baby

Geschenk für Freundin? *ratlos*

Letzte Nachricht: 31. Dezember 2014 um 1:04
R
raisel_12445978
29.12.14 um 14:23

Hallo
ich bin neu hier und habe noch nicht so wirklich Ahnung wie das hier alles abläuft oder ob dieser Beitrag genau hier her gehört.. ... aber ich habe eine Frage..

Und zwar:
Meine Freundin hat vor 2 Tagen ihr Baby bekommen (Junge).
Und ich würde ihr gerne etwas schenken, da sie auch zu Weihnachten nichts bekommen hatte...
Aber ich bin so kreativ wie ein Stein.. mir fällt einfach nix ein.
Ich habe schon diverse Internetseiten durchsucht aber hab einfach noch nichts gefunden...


Vielleicht könntet ihr mir einen Rat geben?

Würde mich freuen,
Liebe Grüße

Mehr lesen

anischka
anischka
29.12.14 um 18:05

Die
Windeltorte, die Lana unten belächelt finde ich tatsächlich ein gutes Geschenk. Ich bin auch Fan von (normalen) Klamotten. Strampler oder Shirt und Hose in Größe 62 kann fast jede Mama brauchen.
Schnullerketten mit Namen finde ich noch süß.
Und ein selbst genähtes Lätzchen in der Größe eines Gästehandtuchs hat sich als äußerst praktisch heraus gestellt. Allerdings erst als meine Maus Brei bekam.

Gefällt mir

D
davena_12510625
29.12.14 um 19:39

Mh
Ich find ja auch so ein Kapuzenhandtuch klasse... Der Klassiker bei uns ist jedoch ein Schutzengel von Jako-O wo der Anfangsbuchstabe eingestickt ist.... Gibt es für Jungs und für Mädchen...

Und dann noch ein kleines Päckchen für Mama.... Mit nem Tee, einer leckeren Schokolade oder auch obst/Gemüse....

Schön fände ich auch z.B eine hübsche Kladde in der sie Tagebuch führen kann, mit handgeschriebener Widmung auf der ersten Seite...


Lg

Gefällt mir

C
cadi_12568246
29.12.14 um 20:07

Was
Ich mal einer Freundin geschenkt habe war folgendes : ein Umschlag mit Name fürs U - Heft und Impfbuch ! Kam super gut an und man hat auch was davon ! Musst mal googeln ...
Ich hab es für meine Tochter auch , ist rosa eine Eule ist drauf und der Name .....

Lg

Gefällt mir

T
tahnee_12856948
29.12.14 um 21:33
In Antwort auf cadi_12568246

Was
Ich mal einer Freundin geschenkt habe war folgendes : ein Umschlag mit Name fürs U - Heft und Impfbuch ! Kam super gut an und man hat auch was davon ! Musst mal googeln ...
Ich hab es für meine Tochter auch , ist rosa eine Eule ist drauf und der Name .....

Lg

Einen genähten Umschlag
fürs U-Heft habe ich auch und finde ich toll. Gibts bei Dawanda.de

Gefällt mir

T
tika_12128562
29.12.14 um 23:35

Ich habe viele
Klamotten in 62/68 bekommen. Und hätte aber ehrlich gesagt viel mehr in 50/56 brauchen können. Da ich es eigentlich schöner finde, wenn man das dann schon anziehen kann. ....habe jetzt voll viel, was erst langsam passt.

Wir haben ein Frühstücksbrett aus Holz bekommen,auf dem der Name gebrannt wurde.das finde ich toll für die ersten Mahlzeiten

Ganz toll auch,selbstgenähte Körnerkissen.
Oder häkel doch selbst eine kuscheldecke aber kann man bestimmt auch kaufen. Gerade in dieser Jahreszeit ist meine Gold wert

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

M
miyako_12556652
30.12.14 um 19:49

Hallo
Das ist ja eine tolle Idee ihr was zu schenken. Mein Mann hat mir damals eine Kette mit einem Stein als Anhänger geschenkt.Das ist eine etwas teurere Variante eines Geschenkes. Aber auch da bekommt man schöne Sachen, die erschwinglich sind. Als Frau konzentriert man sich nach der Geburt erstmal nur auf das Kind. Schmuck hat jedenfalls mich daran erinnert, dass ich auch noch Frau bin. Das ist auch was fürs Leben und eine tolle Erinnerung. Ich laufe immer ganz Stolz mit der Kette herum und gebe damit an. Wir haben ein Mädchen bekommen, also hat mein Mann unserer Tochter die selbe Kette in mini geschenkt. Die haben wir ihr dann zb zur Taufe umgelegt und hoffen, dass sie sie ein Leben lang als Glücksbringer begleitet. Und ich behaupte abschließend einfach mal, dass man bei Schmuck und einer Frau fast nichts falsch machen kann. Für mich ist es jedenfalls ein Zeichen von Wertschätzung gewesen, von der ich aber schon wusste, bevor das Geschenk kam. Viel Spaß beim Suchen. LG

Gefällt mir

D
dilsah_12633801
30.12.14 um 20:32

Ich
Hab damals von meiner Freundin was ganz tolles bekommen. Einen Presäntkorb, mit Sachen fürs Baby, für meinen Mann und für mich.

Da waren viele Proben von cremes drin, stilltee, ein buch, Massageöl, tee, badezusatz, kleines besticktes Handtuch fürs Baby, mein Mann hat nen coffein Augenroller bekommen usw.

Ich hab mich da wahnsinnig drüber gefreut. Einerseits hat es gut getan und doch war durch das kleine Handtuch was bleibendes für die kleine.

Gefällt mir

M
miyako_12556652
30.12.14 um 23:35

Oh je
Ich nehme meinen Beitrag wohl zurück. Ich bin irgendwie davon ausgegangen, dass du der Mann bist. Sorry. Dann schließe ich mich den anderen Ideen an.lG

Gefällt mir

N
nour_12238412
31.12.14 um 1:04

.
hmm ich hätte da eine Idee aber die ist schwer zu erklären. wenn du dir einen cupcake Karton besorgen könntest, dann kannst du z. B. Bodys zu einem langen Strich zsm falten und an ein ende eine anders farbige Socke hinlegen, dies dann zsm rollen und mit Tesa in ein Cupcake/Muffin Papierförmchen kleben, sollte dann wie eine Blume aussehen. Hoffe habe es halbwegs anschaulich erklären können

Gefällt mir