Anzeige

Forum / Mein Baby

Geschenk zur Geburt vom Mann?

Letzte Nachricht: 14. Juli 2005 um 11:39
S
selina_12089507
10.07.05 um 18:55

Hallo, was hat euch euer Mann zur Geburt eures Kindes geschenkt?

Neugierige Grüße, Sophistox

Mehr lesen

T
tanit_11843156
10.07.05 um 19:27

Also...
...lass mich mal überlegen *grübel grübel*:

NIX

;o)

Na, aber er hat alles schön dekoriert, als wir heim kamen und hat mir (vor allem in den ersten Tagen) schon sehr zur Seite gestanden, das ist ja auch was wert - obwohl, so nen Brilli oder so, hätt ich auch noch genommen *gg*

Gefällt mir

A
an0N_1294954799z
11.07.05 um 15:18

Naja
ich war so unklug, meine Frau zu fragen, ob sie da was Besonderers erwartet. Prompt zeigte sie mir eine Kette aus Platin....
Eigentlich war mir das zu teuer, andererseits dachte ich mir dann, dass es ja wirklich eine einmalige Gelegenheit ist und sie ja auch einiges mitmacht mit Schwangerschaft und Geburt. Naja, also sie bekommt die Kette

Und ein hübsches Namensschild für unsere Eingangstür, wo dann der Name von uns allen drauf steht. Hoffe bloß, dass es wirklich ein Mädchen wird, denn sonst kann ich das Schild wegschmeißen

Gefällt mir

S
selina_12089507
12.07.05 um 21:31
In Antwort auf tanit_11843156

Also...
...lass mich mal überlegen *grübel grübel*:

NIX

;o)

Na, aber er hat alles schön dekoriert, als wir heim kamen und hat mir (vor allem in den ersten Tagen) schon sehr zur Seite gestanden, das ist ja auch was wert - obwohl, so nen Brilli oder so, hätt ich auch noch genommen *gg*

Mach dir nichts daraus,
wer braucht schon einen Brilli, wenn er doch ein süßes Baby hat, das ist weitaus mehr wert, grins!
Und übrigens, ist dir schon aufgefallen, dass Männer normalerweise nie etwas geschenkt bekommen, und den Stress haben auch sie, wahrscheinlich sind sie aufgeregter und fertiger als wir. Ganz ehrlich, mein Mann war bei der Geburt mit dabei und hat die Nabelschnur durchgeschnitten, ich weiß nicht, ob ich alles hätte mit ansehen wollen
Alles Gute euch dreien, Sophistox

Gefällt mir

Anzeige
S
selina_12089507
12.07.05 um 21:35
In Antwort auf an0N_1294954799z

Naja
ich war so unklug, meine Frau zu fragen, ob sie da was Besonderers erwartet. Prompt zeigte sie mir eine Kette aus Platin....
Eigentlich war mir das zu teuer, andererseits dachte ich mir dann, dass es ja wirklich eine einmalige Gelegenheit ist und sie ja auch einiges mitmacht mit Schwangerschaft und Geburt. Naja, also sie bekommt die Kette

Und ein hübsches Namensschild für unsere Eingangstür, wo dann der Name von uns allen drauf steht. Hoffe bloß, dass es wirklich ein Mädchen wird, denn sonst kann ich das Schild wegschmeißen

Besser gefragt
und eine klare Antwort, als hinterher "lange Gesichter". Freu dich doch, dass du immerhin nicht lange suchen musst, sondern ihr den Wunsch erfüllen kannst (auch wenn der Preis vielleicht etwas "übertrieben" ist, aber du ersparst dir immerhin viel Zeit beim mühsamen Suchen).

Aber übrigens, das hübsche Namensschild für die Eingangstür ist mein persönlicher Favorit, tolle Idee!!
Alles Gute zur Geburt, wann ist es denn soweit?
Sophistox

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

F
frieda_12246488
13.07.05 um 20:38

Einen Sohn???
Mein Freund hat wochenlang nach nem schönen Teddy gesucht. Nein, nicht für mich, für unseren Sohn. Mir hat er nix geschenkt, bin aber auch der Meinung dass er genug mitgelitten hat.Wobei, die nächste Geburt kann gern er übernehmen )). Und braucht man für ne Geburt ein Geschenk? Liebe Grüße

Gefällt mir

T
tanit_11843156
13.07.05 um 21:40
In Antwort auf selina_12089507

Mach dir nichts daraus,
wer braucht schon einen Brilli, wenn er doch ein süßes Baby hat, das ist weitaus mehr wert, grins!
Und übrigens, ist dir schon aufgefallen, dass Männer normalerweise nie etwas geschenkt bekommen, und den Stress haben auch sie, wahrscheinlich sind sie aufgeregter und fertiger als wir. Ganz ehrlich, mein Mann war bei der Geburt mit dabei und hat die Nabelschnur durchgeschnitten, ich weiß nicht, ob ich alles hätte mit ansehen wollen
Alles Gute euch dreien, Sophistox

Ach,
ich mach mir auch nicht so viel aus Schmuck und hatte auch eigentlich kein Geschnek erwartet, das hatten wir uns ja selbst gemacht.

Ja, war auch mit schwanger, hat aber eher genau so zugenommen, als gleich gelitten ;o))

Danke, wünsche Dir auch alles Gute!

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1294954799z
14.07.05 um 11:39
In Antwort auf selina_12089507

Besser gefragt
und eine klare Antwort, als hinterher "lange Gesichter". Freu dich doch, dass du immerhin nicht lange suchen musst, sondern ihr den Wunsch erfüllen kannst (auch wenn der Preis vielleicht etwas "übertrieben" ist, aber du ersparst dir immerhin viel Zeit beim mühsamen Suchen).

Aber übrigens, das hübsche Namensschild für die Eingangstür ist mein persönlicher Favorit, tolle Idee!!
Alles Gute zur Geburt, wann ist es denn soweit?
Sophistox

Hi
ist sicher sinnvoll zu fragen. Ich hätte übrigens das Gleiche ausgesucht - ich kenne ihren Geschmack ziemlich gut - aber bei dem Preis wäre ich wohl zurückgeschreckt. Bin normalerweise nicht kleinlich in solchen Dingen, nur sind wir im Moment am Bauen etc, so dass ich schon etwas geschluckt habe. Aber wie gesagt, es ist ja eine einmalige Gelegenheit.

Planmäßig ist die Geburt am 14.08.

Gefällt mir

10 Geschenke zur Geburt: Die sind wirklich sinnvoll
Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige