Home / Forum / Mein Baby / Geschwister - Geringer Altersabstand - Weniger Eifersucht??

Geschwister - Geringer Altersabstand - Weniger Eifersucht??

16. März 2011 um 22:28 Letzte Antwort: 17. März 2011 um 20:32

Hallo!

Mich würde es mal interessieren, wie ihr darüber denkt.
Mein Kleiner ist jetzt knappe 5 Monate und wir wünschen uns für ihn noch mindestens 1 Geschwisterchen.

Ich hatte zwar einen KS, aber laut meinen Doc ( haben mir auch noch 3 andere Ärzte bestätigt) ist diese Regel mit einem Jahr abwarten total veraltet. Darum würde ich ganz gerne noch vor dem Jahr wieder zum üben anfangen.
Habe bis vor 2 Wochen noch voll gestillt und habe meine Periode immer noch nicht. Ja ich weiß, da kann man trotzdem schwanger werden.
Eigentlich würde ich ja bis zu dem 1 Jahr abwarten wollen.

Jetzt habe ich aber total Panik, dass, wenn wir mit dem 2 Zwerg zulange warten die Eifersucht stärker wird. Habe auch schon von vielen Bekannten gehört das wenn die Erstgeborenen bereits älter sind als 3 aufwärts, es oft Eifersuchtsprobleme gegeben hat.
Dagegen soll es mit einem geringen Altersabstand besser sein mit der Eifersucht.

Klar hat man es da stressiger - 2 Wickelkinder etc.
Aber ich habe total Panik davor das sich die Eifersucht dann stärker entwickeln könnte.

Was sagt ihr dazu?
Oder kann jemand aus Erfahrung sprechen?

Bitte fresst mich jetzt nicht, wegen meinen Wunschabstands. Ist ja nur eine grobe Planung. Darum will ich mir ja Infos einholen.

Freudenkugel mit schlafenden Mini Mann

Mehr lesen

16. März 2011 um 22:46


Weiß niemand was?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. März 2011 um 23:31

Stimmt absolut!!!
Kann dir nur zustimmen, ist zumindest bei uns auch so: wir haben einen abstand von 17 monaten und haben absolut null eifersucht!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. März 2011 um 23:39


Dankeschön!
Hat noch wer Erfahrungsberichte?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. März 2011 um 8:35


Hanna war 2J und 3M als Antea geboren wurde und es war von Anfang an toll
Sie ist nur stolz auf die Kleine und liebt sie abgöttisch
Hatten zum Glück nie Probleme!!!

Denke es kommt auf die Kinder drauf an, wird wohl überall verschieden sein, aber ja, ich persönlich denk nen geringen Altersabstand zu haben nur positiv.

Alles Liebe,
Ivonne mit Hanna&Antea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. März 2011 um 9:45


Hallo!

Vielen Dank für die lieben Antworten! Ich glaub wir fangen noch an zu hibbeln bevor der Kleine 1 Jahr alt ist, weil wir beim ersten Zwerg auch eine zeitlang gebraucht haben.

Ja im besten Fall habe ich dann meinen 1 Jahresabstand. Im "schlechten" I(was ja auch nicht wirklich schlimm wäre) Fall hätte ich dann halt relativ bald einen 2 Zwerg. Mein Mann würde sich auch tierisch freuen.

Mir ist es halt wichtig das keine Eifersucht aufkommt, aber da lass ich mich überraschen.

Von der Medizinischen Seite habe ich grünes Licht bekommen, mein Doc sagt das alles super verheilt ist und er keine Einwände hat. War auch noch bei 2 anderen Ärzten die haben auch beide keine Einwände.

Mal schauen noch stille ich ja teil und habe meine Periode auch noch nicht.

Ich lass mich überraschen!

Freudenkugel mit Mini Mann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. März 2011 um 20:32

Hi
Also als mein 2. Sohn auf die Welt kam war mein 1. Sohn ca 2 Jahre und 1 Monat alt. Ich fande den Altersunterschied sehr schön, aber trotzdem war mein großer Sohn damlas eifersüchtig auf das Baby. Ich denke jedes Kind wird erst einmal eifersüchtig sein , aber nach ein paar Wochen legt sich das auch wieder . So war es bei uns.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Halb OT: Royal Icing auf die Plätzchen machen? Gefährlich für ein Kleinkind, wegen Ei? :rol
Von: nanna_12120427
neu
|
29. November 2012 um 13:01
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram