Home / Forum / Mein Baby / Geschwisterkind(er) und Mehrlinge?

Geschwisterkind(er) und Mehrlinge?

18. September 2006 um 20:46 Letzte Antwort: 21. September 2006 um 13:56

Hallöle hätte mal ne Frage.
Wie haben eure Kinder darauf reagiert, daß sie Geschwister im Doppelpack bekommen?
War es schwer ihnen gerecht zu werden als die Kleinen im Doppelpack auf der Welt waren?
Gab es Eifersucht oder Streit?
Wie habt ihr das geregelt?
Danke für die Antworten.
L.G. Jasi

Mehr lesen

19. September 2006 um 16:01

Normal
Unser Sohn 4 1/2 beri der geburt der zwillinge (3 Monate) hat eigentlich ganz norml reagiert. Einmal sagte er zu uns als seine Erzieherin schwanger war :"Frau ... bekommt auch ein Baby, aber nur eins, nicht zwei." Für ihn war es irgendwie normal, da wir es ihmgleich gesagt haben. Er eher komisch reagiert, als er michj im KH besucht hat und nur eine bei mir war (die andere war erst alleine auf der Frühchenstation). Das war komisch für ihn. Da war er durcheinander und fragte wo denn die andere sei, wir hatten doch zwei babys. Wo dann beide auf der FS waren udn wir beide besuchen konnten war er wieder normal und will immer beide knutschen. Er ist ganz süß mit beiden. Eifersüchtig ist er bestimmt, er lässt es sich nur nicht anmerken und lässt es auch nicht an dne Babys aus. Wenn beide schlafen spielen wir, ansonsten ist er halt schon recht selbstständig.
Gruß Sandra, Jeremy, Joy und Josie

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. September 2006 um 13:56
In Antwort auf imani_12743032

Normal
Unser Sohn 4 1/2 beri der geburt der zwillinge (3 Monate) hat eigentlich ganz norml reagiert. Einmal sagte er zu uns als seine Erzieherin schwanger war :"Frau ... bekommt auch ein Baby, aber nur eins, nicht zwei." Für ihn war es irgendwie normal, da wir es ihmgleich gesagt haben. Er eher komisch reagiert, als er michj im KH besucht hat und nur eine bei mir war (die andere war erst alleine auf der Frühchenstation). Das war komisch für ihn. Da war er durcheinander und fragte wo denn die andere sei, wir hatten doch zwei babys. Wo dann beide auf der FS waren udn wir beide besuchen konnten war er wieder normal und will immer beide knutschen. Er ist ganz süß mit beiden. Eifersüchtig ist er bestimmt, er lässt es sich nur nicht anmerken und lässt es auch nicht an dne Babys aus. Wenn beide schlafen spielen wir, ansonsten ist er halt schon recht selbstständig.
Gruß Sandra, Jeremy, Joy und Josie

Meine "Großen" reagieren super
Hallo!Ich bin jetzt in der 17 Woche mit zwillingen schwanger.Meine beide Kinder sind 6 und 4 Jahre alt.
Als wir den zwein eröffnet haben das ich anstand ein Baby ,zwei Babys im Bauch habe Hat mein 6 Jähriger nur gesagt das das super wäre ,weil er und seine Schwester ja dann die babys teilen könnten.Ich war total erstaunt über soviel lockerheit,weil mein mann und ich totale Probleme hatten uns mit der neuen Situation anzufreunden.Ich habe den zwein dann ein Kinderbuch gekauft ,wo alles total Kindgerecht beschrieben ist wie es bei mama im Bauch ist,wie eine entbindung stattfindet und was sich alles ändern wird wenn das baby dann zuhause ist.
Ich wünsche Dir und deiner familie alles,alles Gute.Dany

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook
Haar Vitamine
Teilen